Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Rund 1'300 Kinder erlernten beim Simon Amman Jump Parcours das Fliegen

Zurück

An schweizweit 8 verschiedenen Eventorten wurden im vergangenen Winter Schülerinnen und Schüler kostenlos mit Ski und Schuhen ausgerüstet und durch Experten in die einzigartige Sportart Skispringen eingeführt.

Zugegeben, Sprungweiten von 243 Meter wie sie Simon Ammann in Planica erreicht hat, wurden an den Jump Parcours nicht geschafft. Doch bereits nach der Einführlektion erlebten die Teilnehmer des Skisprung-Schnuppertags das einzigartige Gefühl des Fliegens. Nachdem die ersten Schritte im sicheren Gelände getätigt wurden, wagten sich die mutigsten Schüler auf die Schanzen und eiferten dabei Simon Amman nach.

Die 45 Eventtage wurden von rund 1'300 Kindern aus der ganzen Schweiz besucht. Und dabei war eines ganz sicher: Egal ob aus der Stadt oder vom Land, bereits die kleinsten Sprünge begeisterten die Kinder. Der Simon Ammann Jump Parcours ist die einzigartige Möglichkeit, Schulklassen einen kostenlosen Einblick in die faszinierende Sportart Skispringen zu gewähren.

Im Video berichtet der 12-jährige Simon über seine ersten Flugversuche in Kandersteg.