Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Eintauchen und in Erinnerungen schwelgen: Der digitale Jahresbericht von Swiss-Ski ist online!
121 Weltcup-Podestplätze, 11 Kristallkugeln, Platz 1 in der Nationenwertung im Ski Alpin, aber auch die Durchführung mehrerer neuer Heim-Weltcups, die Planung der anstehenden Heim-Weltmeisterschaften in den Jahren 2025 und 2027 und der Umzug des Verbands nach Worblaufen prägten die Saison 2023/24 von Swiss-Ski. Tauche ein in den digitalen Jahresbericht und lass die Saison in Bild, Ton und Text Revue passieren.
Dritter Summer-Challenge-Stopp in Schiers
Bei sommerlichen Bedingungen lud das Prättigauer Dorf Schiers zum dritten Halt der diesjährigen Swiss-Ski Summer Challenge. 64 Vierer-Teams, zwei Bündner Nachwuchs-Athletinnen und ein hoch motiviertes Organisationskomitee sorgen für ein grandioses Sommerfest.
«Es ist kein Zufall, dass wir heute da stehen, wo wir sind»
Swiss-Ski erlebte in der vergangenen Saison einen der erfolgreichsten Weltcup-Winter seiner 120-jährigen Verbandsgeschichte. Im sechsteiligen Video-Interview äussert sich der Verbandspräsident Urs Lehmann unter anderem zu den sportlichen Erfolgen und deren Gründe, zu den aktuell grössten Herausforderungen von Swiss-Ski und darüber, wie der Verband im kommenden Winter von aussen wahrgenommen werden soll.
Ein Blick hinter die Kulissen des Schweizer Schneesports
Swiss-Ski als Dachverband des Schweizer Schneesports ist viel mehr als nur die sportlichen Erfolge auf der höchsten internationalen Wettkampfstufe. Der digitale Jahresbericht von Swiss-Ski bietet einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten der verschiedenen Abteilungen des Verbandes.
«Die Grundlagenausdauer bildet die Basis für hohe Trainingsumfänge»
Die Teams von Swiss-Ski befinden sich seit einigen Wochen in der Vorbereitung für die kommende Saison. Dabei werden nicht nur Gewichte im Kraftraum gestemmt, sondern auch Kilometer auf dem Velo oder zu Fuss gesammelt. Insbesondere die Einheiten auf dem Velo bieten in der Trainingsgestaltung Vorzüge.
Für den guten Zweck: Athletinnen und Athleten von Swiss-Ski am Zürichsee auf dem Green vereint
Im Juni, wenn die Sonne in der Regel besonders lange vom Himmel scheint, betreten jeweils verschiedene Aushängeschilder des Schweizer Schneesports zusammen mit Sponsoren und Gönnern den grünen Rasen – dies für einen guten Zwecks anlässlich der Golf Trophy von Swiss-Ski.
Sementina lud zum zweiten Mal zur Summer Challenge ins Tessin
21 Teams, darunter neun aus der Deutschschweiz, nahmen die Einladung an und trafen sich am vergangenen Samstag in einem Ortsteil von Bellinzona zur Swiss-Ski Summer Challenge 2024. Dabei hielt der Gastgeber-Kanton, was er versprach, und bei warmen Temperaturen wurde fleissig um Finaltickets gekämpft.
Jean-Philippe Rochat ins FIS-Council gewählt
Swiss-Ski bleibt im Council des Internationalen Ski- und Snowboard-Verbandes FIS vertreten. Am FIS-Kongress in Reykjavik ist Jean-Philippe Rochat mit dem drittbesten Resultat neu ins 22-köpfige oberste Gremium gewählt worden. Der 66-jährige Waadtländer folgt auf den Swiss-Ski-Präsidenten Urs Lehmann, der nicht für eine weitere Amtszeit kandidiert hat.
Lotteriemillionen für den Schweizer Sport
Wer in der Schweiz Swiss Lotto, EuroMillions oder Sporttipp spielt, unterstützt damit au­tomatisch auch den Schweizer Sport.
Alpine Ski-WM 2029 in Narvik
Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2029 finden in der norwegischen Kleinstadt Narvik statt. Die nördlich des Polarkreises gelegene Ortschaft setzte sich gegen die etablierten Ausrichter Gröden und Soldeu durch.
Swiss-Ski Store & Ticketing: Ein Login für 2x Vorteil
Ab sofort kannst du dich mit einem einzigen Passwort im Swiss-Ski Store und auf unserer Ticketing-Plattform einloggen. Vorbei ist die Zeit, als du auf jeder dieser Websites dein eigenes Login kennen musstest. Denn nun kannst du dich im Internet nahtlos auf den beiden Plattformen bewegen.

Events

Keine Events gefunden


-



-



-



-