News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Corvatsch übernimmt Weltcup-Finale im Snowboard Slopestyle von Tschechien
Der Corvatsch Park in Silvaplana macht sich nicht nur bereit für den FIS Freeski World Cup, der am 26./27. März 2021 zum achten Mal ausgetragen wird: Die gastgebende Veranstalterin Corvatsch AG und Swiss-Snowboard bestätigen, dass sie ebenfalls das Weltcup-Finale im Snowboard Slopestyle am 28. März 2021 austragen werden. Ursprünglich war das Weltcup-Finale der Snowboarder im tschechischen Spindleruv Mlyn geplant gewesen, welches aufgrund der Covid-19-Situation jedoch abgesagt werden musste.
Jonas Boesiger
Jonas Boesiger
via Facebook
Hundertstel-Frust bei Schweizer Alpin-Snowboardern
Die Schweizer Snowboarder fahren zum Auftakt der Alpin-WM im Parallel-Riesenslalom von Rogla an den Medaillen vorbei. Nevin Galmarini wird als bester Schweizer starker Fünfter.
Swiss Snowboard Alpine Team
Swiss Snowboard Alpine Team
via Facebook
Swiss Snowboard Alpine Team
Swiss Snowboard Alpine Team
via Facebook

Finally, today is the day: WORLD CHAMPIONSHIPS PGS race in Rogla

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Auf geht’s, wir befinden uns auf der Zielgeraden!

Patrizia Kummer
Patrizia Kummer
via Facebook

WM

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Wir freuen uns auf die Unterstützung von Daniele Sette bei der Auswahl der besten fünf Videos der k kiosk-Challenge. An dieser Stelle herzliche Gratulation zum heutigen Geburtstag und zum besten Weltcup-Ergebnis (Rang 11 & Laufbestzeit im 2. Durchgang!) heute in Bansko! Noch bis um Mitternacht könnt ihr eure Videos hochladen und am Dienstagabend (2.3.2021) beginnt dann der Kampf um die Podestplätze.

Nevin Galmarini
Nevin Galmarini
via Facebook

Ready for maximum SEND!
.
.
World Championships tomorrow live 13:55 on @srfsport #SRF2
.
.
.

BRACK.CH Swiss Cup: Alessia Bösch siegt auf dem Stoos
Alessia Bösch (Engelberg) gewann am Sonntag überlegen den BRACK.CH Swiss Cup (U19) auf dem Stoos. Die 17-jährige Zentralschweizerin setzte sich im Super-G mit mehr als einer Sekunde Vorsprung durch.
Pat Burgener
Pat Burgener
via Facebook

Hope my new single 'Dollar' has the power to make you smile & enjoy all the little precious things in life

Swiss Snowboard Alpine Team
Swiss Snowboard Alpine Team
via Facebook

Watch how the #swisssnowboardalpineteam got ready for the World Cup on home soil back in January 2021 and now for the World Champs in Rogla coming up in three days

Jonas Boesiger
Jonas Boesiger
via Facebook

New one on the sidehit!

Selektionen für die Weltmeisterschaften 2021 der Alpin-Snowboarder
Im Hinblick auf die Weltmeisterschaften der Alpin-Snowboarder in Rogla (SLO) hat Swiss-Snowboard die Selektionen vorgenommen.
Mit der Familie oder Freunden für nur 40 Franken einen Tag auf der Piste geniessen
Der Swisscom SnowDay family & friends macht es auch in diesem Jahr möglich, dass Schneesportbegeisterte zu einem günstigen Preis mit einer Gruppe einen Schneetag erleben können. Meldet euch jetzt an für einen unvergesslichen Tag im Skigebiet Meiringen-Hasliberg.
Endspurt Sticker Aktion: Unterstütze den Nachwuchs und mach mit beim grossen Wettbewerb!
Seit Dezember 2020 läuft die Supporter Sticker Aktion von Swiss-Ski in Zusammenarbeit mit der Stiftung Passion Schneesport. Nur noch bis 7. März besteht die Chance, den Nachwuchs im Rahmen dieser Aktion mit dem Kauf eines limitierten Stickers für 5 Franken zu unterstützen und am grossen Wettbewerb mit tollen Preisen teilzunehmen. Die Einnahmen werden vollumfänglich für unsere Nachwuchsathletinnen und -athleten eingesetzt, die in der jetzigen Saison aufgrund schwieriger Rahmenbedingungen auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sind. Zu ihnen gehört unter anderen Eliane Christen, Nachwuchsathletin Ski Alpin.
Pipe Hype – das Snowboard Halfpipe-Camp für Girls
Das U16 Swiss-Snowboard Girls Camp geht mit der Halfpipe Edition in eine weitere Runde!
Big Air Davos – die europäische Spitzenklasse sorgt für Höchstleitungen und Spektakel
Am vergangenen Wochenende versammelte sich die Freestyle-Szene anlässlich der Audi Snowboard Series und der Swiss Freeski Tour in Davos. Auf dem grossen Kicker im Jatzpark kämpften die Athletinnen und Athleten um das Europacup-Podest im Big Air.
Geballte Ladung Cross-Action im Berner Oberland
In den nächsten drei Wochen werden an der Lenk gleich drei Cross-Wettkämpfe ausgetragen. Der Schneesportort im Talabschluss des Simmentals ist zuerst Gastgeber zweier Snowboardcross-Rennen auf Stufe FIS. Anschliessend werden die Schweizer Skicross-Meister gekürt und zum Abschluss finden noch zwei Europacup-Snowboardcross-Rennen statt.
Schweiz übernimmt Langlauf-Weltcup von Oslo
Swiss-Ski und das lokale Organisationskomitee bestehend aus Vertretern des Engadin Skimarathons sowie des Weltcups Val Müstair haben von der FIS den Zuschlag für die Übernahme des abgesagten Langlauf-Weltcups in Oslo vom 13. und 14. März 2021 erhalten.
Deschwanden springt in die Top 10
Gregor Deschwanden flog bei der WM-Hauptprobe im rumänischen Rasnov zur achten Top-Ten-Klassierung der Weltcup-Karriere, der dritten in diesem Winter nach Rang 9 in Nischni Tagil und Platz 10 in Innsbruck. Auf der Normalschanze landete der Luzerner mit 94,5 und 92,5 m auf Platz 10.
Mit der Familie oder Freunden für nur 40 Franken einen Tag auf der Piste geniessen
Der Swisscom SnowDay family & friends macht es auch in diesem Jahr möglich, dass Schneesportbegeisterte zu einem günstigen Preis mit einer Gruppe einen Schneetag erleben können. Meldet euch jetzt an für einen unvergesslichen Tag im Skigebiet Meiringen-Hasliberg.
Corvatsch übernimmt Weltcup-Finale im Snowboard Slopestyle von Tschechien
Der Corvatsch Park in Silvaplana macht sich nicht nur bereit für den FIS Freeski World Cup, der am 26./27. März 2021 zum achten Mal ausgetragen wird: Die gastgebende Veranstalterin Corvatsch AG und Swiss-Snowboard bestätigen, dass sie ebenfalls das Weltcup-Finale im Snowboard Slopestyle am 28. März 2021 austragen werden. Ursprünglich war das Weltcup-Finale der Snowboarder im tschechischen Spindleruv Mlyn geplant gewesen, welches aufgrund der Covid-19-Situation jedoch abgesagt werden musste.
Selektionen für die Weltmeisterschaften 2021 der Alpin-Snowboarder
Im Hinblick auf die Weltmeisterschaften der Alpin-Snowboarder in Rogla (SLO) hat Swiss-Snowboard die Selektionen vorgenommen.
Skitage tracken und doppelt gewinnen
Auf der Skipiste herumkurven, die Sonne geniessen und gleichzeitig tolle Preise gewinnen – klingt doch gut, oder?
Koblet starker Sechster in Reiteralm
Der Snowboardcrosser Kalle Koblet feierte in Reiteralm (AUT) sein zweitbestes Weltcup-Resultat.
Geballte Ladung Cross-Action im Berner Oberland
In den nächsten drei Wochen werden an der Lenk gleich drei Cross-Wettkämpfe ausgetragen. Der Schneesportort im Talabschluss des Simmentals ist zuerst Gastgeber zweier Snowboardcross-Rennen auf Stufe FIS. Anschliessend werden die Schweizer Skicross-Meister gekürt und zum Abschluss finden noch zwei Europacup-Snowboardcross-Rennen statt.

Athleten

Nick
Pünter
Sebastian
Schüler
Gian
Casanova
Wendelin
Gauger
Victor
Ivanov
Gian Andrea
Sutter
Jérôme
Lymann
Jonas
Boesiger
Aline
Albrecht
Ariane
Burri

Girls Camp

19.-22. September 2019

JETZT ANMELDEN

Events

Audi Shred Days

Resultate

21.02.2021
Götschen
EC - Slopestyle
Frauen
01 TANNÒ Livia 87.00
02 BURRI Ariane 85.67
03 DANUSER Mona 77.67

Nächste Termine

02.03.2021
Rogla
WSC - Parallel Slalom
Männer
02.03.2021
Rogla
WSC - Parallel Slalom
Frauen
04.03.2021
Flachauwinkel
EC - Big Air
Frauen