News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Schweiz übernimmt Langlauf-Weltcup von Oslo
Swiss-Ski und das lokale Organisationskomitee bestehend aus Vertretern des Engadin Skimarathons sowie des Weltcups Val Müstair haben von der FIS den Zuschlag für die Übernahme des abgesagten Langlauf-Weltcups in Oslo vom 13. und 14. März 2021 erhalten.
Endspurt Sticker Aktion: Unterstütze den Nachwuchs und mach mit beim grossen Wettbewerb!
Seit Dezember 2020 läuft die Supporter Sticker Aktion von Swiss-Ski in Zusammenarbeit mit der Stiftung Passion Schneesport. Nur noch bis 7. März besteht die Chance, den Nachwuchs im Rahmen dieser Aktion mit dem Kauf eines limitierten Stickers für 5 Franken zu unterstützen und am grossen Wettbewerb mit tollen Preisen teilzunehmen. Die Einnahmen werden vollumfänglich für unsere Nachwuchsathletinnen und -athleten eingesetzt, die in der jetzigen Saison aufgrund schwieriger Rahmenbedingungen auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sind. Zu ihnen gehört unter anderen Eliane Christen, Nachwuchsathletin Ski Alpin.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Auch bei der k kiosk-Challenge warten coole Preise auf euch! Es lohnt sich, macht mit!

Strahlender Stern am Schweizer Freestyle-Himmel
Ruka, Finnland, 5. Dezember 2020. Unter den sechs Athleten, die beim ersten Weltcup-Rennen zum Kampf um den Sieg antreten, ist auch der 1995 geborene Tessiner Marco Tadé, der Leader des Moguls-Teams von Swiss-Ski. Wie immer bleibt er am Start gelassen und konzentriert sich voll auf seine Fahrt.

Europacup in Davos

Unsere Shaper vom jatz_park haben für die Big Air Events der audisnowboardseries und der Swiss Freeski Tour wieder tolle Arbeit geleistet! ⛷

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Ihr habt entschieden und Juliana Suter darf nun die glücklichen Gewinner der BRACK.CH-Challenge verkünden.

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Fantastisch!

Deschwanden springt in die Top 10
Gregor Deschwanden flog bei der WM-Hauptprobe im rumänischen Rasnov zur achten Top-Ten-Klassierung der Weltcup-Karriere, der dritten in diesem Winter nach Rang 9 in Nischni Tagil und Platz 10 in Innsbruck. Auf der Normalschanze landete der Luzerner mit 94,5 und 92,5 m auf Platz 10.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

200. WM-Medaille für die Schweizer Alpinen
Mit dem Gewinn von Bronze in der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo zeichnete Beat Feuz für die 200. Medaille für die Schweiz in der Alpin-WM-Geschichte verantwortlich.
Gewinne eine Woche Skiferien für die ganze Familie
Alle Teilnehmer der «Famigros Ski Day – Personal Edition» haben die Möglichkeit bei dem exklusiven Wettbewerb mitzumachen. Dabei gibt es diverse attraktive Preise zu gewinnen, unter anderem eine Woche Familienskiferien in Meiringen.
INTEGRITY – die Anlaufstelle für Ethikvorfälle
Es ist von grosser Wichtigkeit, dass Sport in einem sicheren und fördernden Umfeld ausgeübt werden kann und vor Missständen wie Diskriminierung, Mobbing, unfairer Behandlung oder übertrieben harten Trainingsmethoden geschützt ist. Leider können Fehlverhalten und Missstände jedoch nicht komplett ausgeschlossen werden.
17. Rang für Tadé
Marco Tadé beendete den Dual-Moguls-Weltcup im amerikansichen Deer Valley im 17. Schlussrang.
Tadé 14. im Deer Valley Resort
Die weltbesten Moguls- und Aerials-Athleten starten in diesen Tagen im amerikanischen Deer Valley Resort zu den Weltcup-Wettkämpfen, wobei gestern Donnerstag die Moguls-Athleten den Anfang machten. Als bester Schweizer klassierte sich Marco Tadé als 14.
Olympische Spiele in Peking 2022: Swiss Olympic rechnet mit grosser Schweizer Delegation
Rund 180 Athletinnen und Athleten werden die Schweiz an den Olympischen Spielen 2022 in Peking vertreten. Dies gab Ralph Stöckli, der Chef de Mission von Swiss Olympic, ein Jahr vor der Eröffnungsfeier bekannt. Die Corona-Pandemie bedeutet auch im Hinblick auf den Grossanlass in China die derzeit grösste Herausforderung.
Ein Happy End in Crans-Montana
Vom 27. bis 31. Januar sollte ein spektakulärer Freestyle-Europacup für Feeskier und Snowboarder in den Disziplinen Slopestyle und Halfpipe durchgeführt werden. Das Wetter spielte allerdings nicht mit und bis am Samstag konnten keine Wettkämpfe oder Trainings durchgeführt werden. Dank grossem Einsatz der Organisatoren und des lokalen Veranstalters konnten am Sonntag drei von vier geplanten Wettkämpfen stattfinden.
Strahlender Stern am Schweizer Freestyle-Himmel
Ruka, Finnland, 5. Dezember 2020. Unter den sechs Athleten, die beim ersten Weltcup-Rennen zum Kampf um den Sieg antreten, ist auch der 1995 geborene Tessiner Marco Tadé, der Leader des Moguls-Teams von Swiss-Ski. Wie immer bleibt er am Start gelassen und konzentriert sich voll auf seine Fahrt.

Athleten

Nicole
Gasparini
Martino
Conedera
Enea
Buzzi
Riccardo
Pascarella
Marco
Tadé
Nicole
Gasparini
Martino
Conedera
Enea
Buzzi
Riccardo
Pascarella
Marco
Tadé

Events

Keine Events gefunden

Resultate

14.02.2021
Jyväskylä
EC - Moguls
Frauen
01 OGNEVA Ekaterina 72.64
02 DEGROOTE Fantine 70.96
03 IVANOVA Svetlana 70.58

Nächste Termine

02.03.2021
Coppa Europa 2021 Airolo
EC - Moguls
Frauen
02.03.2021
Coppa Europa 2021 Airolo
EC - Moguls
Männer
03.03.2021
Coppa Europa 2021 Airolo
EC - Moguls
Frauen

Der Outdoorspezialist Schöffel hat fünf lohnende Skitourengipfel gesucht und zu jeder Skitour ein inspirierendes Kurzvideo produziert, das die Highlights des Aufstiegs und der Abfahrt zeigt.

  • Tällihorn, Davos
  • Chli Chärpf, Glarnerland
  • Salistock, Engelberg
  • Hundshore, Mürren
  • Mauerhorn, Lötschental
Eintauchen, Abtauchen!