Ausbilder/in

Die Hauptaufgabe der Ausbilder/innen besteht darin, Leiter/innen und Trainer/innen in Kursen und Modulen aus- und fortzubilden. Ferner sind Einsätze als Coach Developer und in Arbeitsgruppen möglich.

Ausbildung zum/r Swiss-Ski Ausbilder/in (J+S-Expert/in)

Bestandteile der Ausbildung zum/r Swiss-Ski Ausbilder/in

Die Ausbildung zum/r Swiss-Ski Ausbilder/in mit Einsätzen auf Stufe J+S (Club- & Nachwuchstrainer/in) besteht aus

  • J+S-Expertenkurs
  • Ausbildung Swiss-Ski Nachwuchstrainer/in

Die Ausbildung zum/r Swiss-Ski Ausbilder/in mit Einsätzen auf allen Stufe (Club- bis Nationaltrainer/in) besteht aus

  • J+S-Expertenkurs
  • Ausbildung Swiss-Ski Regionaltrainer/in
Anmeldung und Zulassungsbedingungen J+S-Expertenkurs

Zulassungsbedingungen J+S-Expertenkurs

  • Bereitschaft, über mehrere Jahre Einsätze aus Ausbilder/in im Umfang von 10-20 Tage pro Jahr leisten zu können
  • 40 Tage Praxisnachweis nach Weiterbildungsstufe 2 oder Instruktorenkurs (IK) Swiss Snowsports (SSSA)

Die Anmeldung erfolgt auf Empfehlung des/r Ausbildungsverantwortlichen in der entsprechenden Sportart (siehe "Team" unten)

Über Spezialfälle entscheidet der Bereich Ausbildung von Swiss-Ski.

Fortbildung für Swiss-Ski Ausbilder/innen (J+S-Expert/innen)

SSSA Forum

Das Swiss Snowsports Forum ist die nationale Plattform für die einheitliche Entwicklung der Aus- und Weiterbildung der Schneesportarten Ski, Snowboard, Langlauf und Telemark auf der Stufe Foundation. Das Forum bietet den Rahmen für den Meinungs- und Interessenaustausch unter den Verbänden und Institutionen. Im Zentrum stehen dabei die Ausbilder:innen in den drei Zielgruppen Lagerleiter:innen, Schneesportlehrer:innen und Clubtrainer:innen.

Daten: 06.11. (ab Mittag) - 08.11.2022
Themen gerade Jahren: Fortbildungsthemen J+S, Swiss-Ski und SSSA auf Stufe Foundation (On- und Off Snow)
Zielgruppe gerade Jahre (Modul Fortbildung Experte MFE): Ausbilder:innen RV/RLZ/Stützpunkte und Swiss-Ski 
Anmeldung: Nach Einladung/Absprache mit Swiss-Ski und den Regionalverbänden

MFE Kantone/Swiss-Ski

Nach Vorbild des Swiss Snowsports Forum finden im Anschluss die kantonalen Module Fortbildung Experten MFE statt.

  • Skifahren/Snowboard:  Ausbilder:innen (J+S-Experten:innen), die im eigenen Kanton kein MFE mit Bezug zum Leistungssport haben (und nicht zum SSSA-Forum eingeladen sind), besuchen das MFE vom 1.-3. Dezember 2022 in Andermatt: JS-CH 193919  
  • Skilanglauf: Falls keine Einladung zum SSSA-Forum vorhanden: 19.-20.11.2022 in Andermatt: JS-CH 195650
  • Biathlon: noch nicht definiert
  • Skispringen: noch nicht definiert
Kaderkurse Swiss-Ski

Um die Ausbildungsinhalte weiterzuentwickeln organisiert Swiss-Ski nach Bedarf Kaderkurse. Eingeladen werden jeweils jene Ausbilder/innen, welche im entsprechenden Thema und/oder Zielgruppe tätig sind.

Team

Ski Alpin
Arsène Page

Verantwortlicher Ausbildung Ski Alpin

Ski Nordisch
Marc Völz

Verantwortlicher Ausbildung Skispringen

Lena Pichard

Verantwortliche Ausbildung Langlauf

Snowboard
Isabel Jud

Verantwortliche Ausbildung Snowboard

Ski Freestyle
Alex Hüsler

Verantwortlicher Ausbildung Freeski

Kontakt

Swiss-Ski
Haus des Skisportes

Worbstrasse 52
Postfach 252
3074 Muri bei Bern

T +41 31 950 62 18
ausbildung[at]swiss-ski.ch