News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Benjamin Weger in den Top 15
Erstes Top-Ergebnis der neuen Saison: Benjamin Weger hat im Sprint in Östersund den guten 15. Rang belegt.
Erste Weltcuppunkte für Amy Baserga
Amy Baserga gewann bei ihrem dritten Einsatz im Weltcup die ersten Zähler, welche für die Top 40 vergeben werden. Die 21-jährige Biathletin aus Einsiedeln belegte im Sprint von Östersund den 34. Rang.
Nur Selina Gasparin zum Auftakt in den Punkterängen
Am ersten Wettkampftag der neuen Biathlon-Saison schaffte es vom Schweizer Team nur Selina Gasparin in die Punkteränge.
Rekordbetrag von der Sport-Toto-Gesellschaft für den Schweizer Sport
Am Sportparlament vom 26. November durfte Swiss Olympic die Mittel in Empfang nehmen, mit denen die Sport-Toto-Gesellschaft (STG) den Schweizer Sport unterstützt. Bernhard Koch, Präsident der STG, überreichte den Check mit dem Betrag von 48'085'719 Franken an Swiss-Olympic-Präsident Jürg Stahl.
«Ich setze mich nicht mehr unter Druck»
Benjamin Weger zeichnete sowohl in der letzten Weltcup-Saison als auch bei den letzten Olympischen Spielen für die stärksten Schweizer Resultate im Biathlon verantwortlich. Im Interview äussert sich der 32-jährige Walliser zur bevorstehenden Olympia-Saison, zur Bedeutung seiner Auszeit im Frühjahr 2020 und zu seinem Hobby, ohne das er möglicherweise heute nicht mehr Profisportler wäre.
Biathlon: Neun Weltcup-Stationen und Olympia als Highlight
Dort, wo die letzte Weltcup-Saison im März beendet wurde, wird am Samstag die neue lanciert: In Östersund in Mittelschweden – mit einem Einzel über 20 km (Männer) respektive 15 km (Frauen). In der Folge reist der Weltcup-Tross an acht weitere Stationen in sieben verschiedenen Ländern, wobei er erstmals überhaupt in Estland (Otepää) Halt machen wird.
Lena Häcki
Lena Häcki
via Facebook

Are you ready for the new season❓ #iamready#newseason#lastdays

Elisa Gasparin
Elisa Gasparin
via Facebook

Letzte Vorbereitung, bald gehts los

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

⚠️ Skiclubs aufgepasst: Macht mit bei der Grand Prix Migros Trainings-Challenge 22!

Swiss-Ski Mitglied werden und bis zum 19.12. zusätzlich profitieren
Werde jetzt Mitglied bei Swiss-Ski und profitiere noch bis Weihnachten von zusätzlichen Extras. Du kriegst neben dem Shirt als Willkommensgeschenk auch noch ein Team Beanie geschenkt. Unter allen neuen Einzelmitgliedern bis am 19. Dezember 2021 verlosen wir zudem fünf N°1-Skis von Stöckli.
Zehnköpfiges Schweizer Biathlon-Team beim Weltcup-Start
Swiss-Ski hat für den Weltcup-Auftakt im Biathlon in Östersund je fünf Athletinnen und Athleten selektioniert.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook
Aita Gasparin
Aita Gasparin
via Facebook

Schwedische Meisterschaften
(mit internationaler Beteiligung)

13.11 Sprint
14.11 verkürzter Einzel

Ranglisten:
http://live.skidor.com/

Drei neue Skiclubs bei Swiss-Ski
Herzlich willkommen, «Copperfield Sports», «Ride On» und «Freestyle Academy Club»! Diese drei Skiclubs wurden neu bei Swiss-Ski aufgenommen.
Aita Gasparin
Aita Gasparin
via Facebook

Erste Wettkämpfe der Saison hinter uns!

Lena Häcki
Lena Häcki
via Facebook

Smile

Elisa Gasparin
Elisa Gasparin
via Facebook

Erstes Rennen der Saison ist geschafft. Mit nur einem Schiessfehler im Sprint bin ich zufrieden, morgen gehts weiter mit einem verkürzten Einzel hier in Schweden

Lena Häcki
Lena Häcki
via Facebook

First race of the season ✅ #firstone#idre#aufgehts

Ansturm auf den Migros Ski Day
Zwei Wochen nach dem Anmeldestart des Migros Ski Day kann bereits eine erste positive Bilanz gezogen werden. Über 3000 wintersportbegeisterte Familien haben sich bereits für einen Event angemeldet – elf Veranstaltungen sind unterdessen schon ausgebucht.
Swiss-Ski übernimmt Biathlon Arena Lenzerheide AG
Im Schweizer Schneesport kommt es zu einer bedeutenden Weichenstellung: Swiss-Ski übernimmt per 1. Mai 2022 die Biathlon Arena Lenzerheide AG von Michael Hartweg. Nach erfolgter Übernahme stehen nebst der nahtlosen Weiterführung des operativen Geschäfts vor allem der Aufbau und die Organisation der anstehenden Grossveranstaltungen im Zentrum. Im Sinne der Kontinuität verbleiben der heutige Hauptaktionär Michael Hartweg und der Gemeindepräsident der Standortgemeinde Lantsch/Lenz im Verwaltungsrat.
«Ich setze mich nicht mehr unter Druck»
Benjamin Weger zeichnete sowohl in der letzten Weltcup-Saison als auch bei den letzten Olympischen Spielen für die stärksten Schweizer Resultate im Biathlon verantwortlich. Im Interview äussert sich der 32-jährige Walliser zur bevorstehenden Olympia-Saison, zur Bedeutung seiner Auszeit im Frühjahr 2020 und zu seinem Hobby, ohne das er möglicherweise heute nicht mehr Profisportler wäre.
Zehnköpfiges Schweizer Biathlon-Team beim Weltcup-Start
Swiss-Ski hat für den Weltcup-Auftakt im Biathlon in Östersund je fünf Athletinnen und Athleten selektioniert.
Biathlon: Neun Weltcup-Stationen und Olympia als Highlight
Dort, wo die letzte Weltcup-Saison im März beendet wurde, wird am Samstag die neue lanciert: In Östersund in Mittelschweden – mit einem Einzel über 20 km (Männer) respektive 15 km (Frauen). In der Folge reist der Weltcup-Tross an acht weitere Stationen in sieben verschiedenen Ländern, wobei er erstmals überhaupt in Estland (Otepää) Halt machen wird.
Erste Weltcuppunkte für Amy Baserga
Amy Baserga gewann bei ihrem dritten Einsatz im Weltcup die ersten Zähler, welche für die Top 40 vergeben werden. Die 21-jährige Biathletin aus Einsiedeln belegte im Sprint von Östersund den 34. Rang.
Nur Selina Gasparin zum Auftakt in den Punkterängen
Am ersten Wettkampftag der neuen Biathlon-Saison schaffte es vom Schweizer Team nur Selina Gasparin in die Punkteränge.

Athleten

Elisa
Gasparin
Martin
Jäger
Valentin
Dauphin
Lorena
Wallimann
Sebastian
Stalder
Laurin
Fravi
Sandro
Bovisi
Aita
Gasparin
Niklas
Hartweg
Lea
Meier

Events

Keine Events gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden