News
Social Media
Meistgelesene News
Eintauchen und in Erinnerungen schwelgen: Der digitale Jahresbericht von Swiss-Ski ist online!
121 Weltcup-Podestplätze, 11 Kristallkugeln, Platz 1 in der Nationenwertung im Ski Alpin, aber auch die Durchführung mehrerer neuer Heim-Weltcups, die Planung der anstehenden Heim-Weltmeisterschaften in den Jahren 2025 und 2027 und der Umzug des Verbands nach Worblaufen prägten die Saison 2023/24 von Swiss-Ski. Tauchen Sie ein in den digitalen Jahresbericht und lassen Sie die Saison in Bild, Ton und Text Revue passieren.
Dritter Summer-Challenge-Stopp in Schiers
Bei sommerlichen Bedingungen lud das Prättigauer Dorf Schiers zum dritten Halt der diesjährigen Swiss-Ski Summer Challenge. 64 Vierer-Teams, zwei Bündner Nachwuchs-Athletinnen und ein hoch motiviertes Organisationskomitee sorgen für ein grandioses Sommerfest.
«Es ist kein Zufall, dass wir heute da stehen, wo wir sind»
Swiss-Ski erlebte in der vergangenen Saison einen der erfolgreichsten Weltcup-Winter seiner 120-jährigen Verbandsgeschichte. Im sechsteiligen Video-Interview äussert sich der Verbandspräsident Urs Lehmann unter anderem zu den sportlichen Erfolgen und deren Gründe, zu den aktuell grössten Herausforderungen von Swiss-Ski und darüber, wie der Verband im kommenden Winter von aussen wahrgenommen werden soll.
Ein Blick hinter die Kulissen des Schweizer Schneesports
Swiss-Ski als Dachverband des Schweizer Schneesports ist viel mehr als nur die sportlichen Erfolge auf der höchsten internationalen Wettkampfstufe. Der digitale Jahresbericht von Swiss-Ski bietet einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten der verschiedenen Abteilungen des Verbandes.
«Die Grundlagenausdauer bildet die Basis für hohe Trainingsumfänge»
Die Teams von Swiss-Ski befinden sich seit einigen Wochen in der Vorbereitung für die kommende Saison. Dabei werden nicht nur Gewichte im Kraftraum gestemmt, sondern auch Kilometer auf dem Velo oder zu Fuss gesammelt. Insbesondere die Einheiten auf dem Velo bieten in der Trainingsgestaltung Vorzüge.
Für den guten Zweck: Athletinnen und Athleten von Swiss-Ski am Zürichsee auf dem Green vereint
Im Juni, wenn die Sonne in der Regel besonders lange vom Himmel scheint, betreten jeweils verschiedene Aushängeschilder des Schweizer Schneesports zusammen mit Sponsoren und Gönnern den grünen Rasen – dies für einen guten Zwecks anlässlich der Golf Trophy von Swiss-Ski.
Malorie Blanc und Franjo von Allmen neu Botschafter von Crans-Montana 2027
Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2027 in Crans-Montana können ab sofort auf die Unterstützung von zwei neuen prominenten Botschaftern zählen: Malorie Blanc und Franjo von Allmen. Beide schliessen sich Michelle Gisin an, die seit mehreren Jahren als Botschafterin im Einsatz ist, und bilden ein dynamisches und leidenschaftliches Trio, das zur Förderung dieser Grossveranstaltung beitragen wird.
Rücktritt von Alexandra Bär
Die Aerials-Athletin Alexandra Bär hat sich dazu entschieden, ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt zu geben. Die 22-Jährige holte sich an den Olympischen Winterspielen in Peking mit dem Team ein Diplom.
Niklas Hartweg an der rechten Schulter operiert
Niklas Hartweg muss in der Saisonvorbereitung einen empfindlichen Rückschlag verkraften. Der 24-jährige Schwyzer verletzte sich an der rechten Schulter und musste sich einer Operation unterziehen.
Sementina lud zum zweiten Mal zur Summer Challenge ins Tessin
21 Teams, darunter neun aus der Deutschschweiz, nahmen die Einladung an und trafen sich am vergangenen Samstag in einem Ortsteil von Bellinzona zur Swiss-Ski Summer Challenge 2024. Dabei hielt der Gastgeber-Kanton, was er versprach, und bei warmen Temperaturen wurde fleissig um Finaltickets gekämpft.
Das Schweizer Langlauf-Trainerteam ist komplett
Toni Livers, Ursina Matossi und Simon Kastenhuber werden ab der kommenden Saison Teil des Schweizer Langlauf-Trainerteams und zeichnen sich verantwortlich für die Eliteathletinnen und Eliteathleten im Continental Cup.
Jean-Philippe Rochat ins FIS-Council gewählt
Swiss-Ski bleibt im Council des Internationalen Ski- und Snowboard-Verbandes FIS vertreten. Am FIS-Kongress in Reykjavik ist Jean-Philippe Rochat mit dem drittbesten Resultat neu ins 22-köpfige oberste Gremium gewählt worden. Der 66-jährige Waadtländer folgt auf den Swiss-Ski-Präsidenten Urs Lehmann, der nicht für eine weitere Amtszeit kandidiert hat.
Der Terminkalender für die nächste Grand Prix Migros Saison ist da!
Der Sommer steht vor der Tür und es dauert somit noch eine ganze Weile bis zur nächsten schönsten Zeit des Jahres. Dennoch lohnt es sich bereits jetzt, die Wintermonate zu planen. Ab sofort steht nämlich der Terminkalender für die nächste Grand Prix Migros Saison. Les Diablerets als Final-Ort der Saison 2023 gibt dabei den Startschuss in den Rennwinter 2025.
Alpine Ski-WM 2029 in Narvik
Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2029 finden in der norwegischen Kleinstadt Narvik statt. Die nördlich des Polarkreises gelegene Ortschaft setzte sich gegen die etablierten Ausrichter Gröden und Soldeu durch.
Das Schweizer Langlauf-Trainerteam ist komplett
Toni Livers, Ursina Matossi und Simon Kastenhuber werden ab der kommenden Saison Teil des Schweizer Langlauf-Trainerteams und zeichnen sich verantwortlich für die Eliteathletinnen und Eliteathleten im Continental Cup.
Mehr Effizienz in Training und Wettkampf dank der neuen Biathlon-App
Seit vergangenem Winter profitiert das Schweizer Biathlon-Team von einer neu entwickelten App, mit welcher die jeweiligen Schussbilder aus dem Training und aus dem Wettkampf digital übermittelt und gespeichert werden.
Lotteriemillionen für den Schweizer Sport
Wer in der Schweiz Swiss Lotto, EuroMillions oder Sporttipp spielt, unterstützt damit au­tomatisch auch den Schweizer Sport.

Promotion

Raiffeisen

Events

Swiss-Ski Summer Challenge

X-Bionic Cyling Collection



-



-



-



-


Sunrise Mobile
10 Jahre lang sparen
Audi
Von exklusiven Audi MemberPlus Sonderkonditionen und attraktiven Preisvorteilen profitieren
Biathlon-WM Lenzerheide 2025
Vom 11. bis 23. Februar 2025 ist die Biathlon-Weltelite zu Gast in Lenzerheide. Sei dabei und kaufe jetzt dein WM-Ticket!

Videocenter

12.6.2024
Chef Biathlon Lukas Keel | Saisonausblick
30.5.2024
On X Nordic | Looking for the perfect match
21.5.2024
«Es ist angemessen, nach so einer Saison als Familie zusammenzukommen» | Swiss-Ski Night 2024
20.5.2024
«Wir haben die Chance auf einen grossen Austausch» | Swiss-Ski Trainer:innen-Forum 2024
20.5.2024
Highlights | Swiss-Ski Night 2024