Swiss-Ski Wall

News
Social Media
Meistgelesene News
Wenn Sport und Musik verschmelzen: Grünes Licht für den Big Air Chur 2021
Schneesport trifft Urbanität: Jetzt ist offiziell, dass im Herbst die Freestyle-Szene die Big-Air-Weltcupsaison in Chur eröffnen wird. Vom 20. bis 23. Oktober 2021 findet auf dem Gelände der Oberen Au in der Hauptstadt von Graubünden der erste Big Air Chur statt.

So wie die letzten 4 Jahre, dürfen wir auch dieses Jahr wieder auf die Dienste von Menzi Muck zählen für den Kursbau in Saas Fee zählen.
Vielen herzlichen Dank Menzi Muck und Christian Caduff für euer grosses Engagement zugunsten des Schweizer Skicross!
.
menzimuck
#swissskicrossteam#swissskiteam#swissski#menzimuck#thankyou#skicross#saasfee#teamwork

Swiss Skicross Team
Swiss Skicross Team
via Facebook

So wie die letzten 4 Jahre, dürfen wir auch dieses Jahr wieder auf die Dienste von Menzi Muck zählen für den Kursbau in Saas Fee zählen.
Vielen herzlichen Dank Menzi Muck und Christian Caduff für euer grosses Engagement zugunsten des Schweizer Skicross!
.
@menzimuck
#swissskicrossteam#swissskiteam#swissski#menzimuck#thankyou#skicross#saasfee#teamwork

Lena Häcki
Lena Häcki
via Facebook

I love that sport

Priska Nufer
Priska Nufer
via Facebook

The beauty of slovenia

Video by tessaworley
.
You can surely get captivated by this skier picture!!

#repost - Post by freerideworldtour
.
You can easily get stunned by these captivating ski pics!

Video by iamsofiagoggia
.
Are you appreciating these magnificent skier images?

Pre-season preparations are in full swing and our brand ambassador wendyholdener is ready to attach this season ⛷
.
Made for more support and comfort during your workout, the X-Bionic sport bras provide the ultimate support system.
.
#sportsbra#xbionic#wendyholdener#wendy#preseason#preseasontraining#xsocks#workout#bra#sportsbh#sportbh#sportbras#turnsweatintoenergy#swissski#swissskiteam#skiing#olympicchampion#olympicgames#sportschweiz#srfsport#innovation
.

Michelle Gisin leidet am Pfeifferschen Drüsenfieber
Bei Michelle Gisin wurde das Pfeiffersche Drüsenfieber diagnostiziert. Die Krankheit machte sich anfangs Monat bemerkbar.
Semyel Bissig verletzt sich am Knie
Semyel Bissig hat sich am Mittwochvormittag beim Training auf dem Gletscher in Saas Fee am Knie verletzt.
Erfolgreicher KV-Abschluss von 4 Swiss-Ski AthletInnen

Olan Lacroix (Skispringen), Pascal Müller (Nordische Kombination), Natalie Schär (Skicross) und Anja Weber (Langlauf) haben diese Woche zusammen mit weiteren 52 Sporttalenten an der UNITED school of sports in Zürich ihre 4-jährige kaufmännische Lehre erfolgreich abgeschlossen. 

Die UNITED school of sports ist die grösste Berufsfachschule für Sporttalente in der Schweiz an den Standorten Zürich, St. Gallen und Winterthur.

Auftakt des Sommer-Grand-Prix mit zwei Swiss-Ski Athleten
Zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix in Polen standen die beiden Athleten Gregor Deschwanden und Sandro Hauswirth am Start. Im ersten Wettkampf der Saison klassierte sich Deschwanden in den Top Ten und sprang am Sonntag auf Platz 14. Sandro Hauswirth, schaffte zwar souverän die Qualifikation für beide Einzelspringen, scheidete aber jeweils im ersten Durchgang aus.

Sowohl Simon Ammann als auch Killian Peier werden an den Sommerbewerben auf höchster Stufe vorerst nicht antreten.
Deschwanden überzeugt beim Sommer-Grand-Prix-Auftakt in Wisla
Premiere geglückt: Im Sommer-GP in Wisla zeigt Gregor Deschwanden eine solide Leistung - der Horwer klassiert sich am Samstag im 9. Rang und springt am Sonntag auf Platz 14. Der zweite Schweizer am Start, Sandro Hauswirth, schafft zwar souverän die Qualifikation für beide Einzelspringen, scheidet aber jeweils im ersten Durchgang aus. An beiden Wettkampftagen kann ein polnischer Heimsieg verzeichnet werden.
«Summer Nordic Roadshow» lanciert
Zwischen Juli und September präsentiert Swiss-Ski erstmals die «Summer Nordic Roadshow». Dabei erhalten sowohl Clubs als auch Privatpersonen die Möglichkeit, die Sportarten Biathlon, Langlauf und Skisprung auf spielerische Weise zu entdecken und zu vertiefen. Letztes Wochenende wurde die Summer Nordic Roadshow erfolgreich in Brig lanciert.
Killian Peier nimmt Sprungtraining wieder auf
Teamleader Killian Peier, 2019 Gewinner von WM-Bronze, verpasste nach seinem Kreuzbandriss im Oktober 2020 die ganze vergangene Wintersaison. Zurzeit absolviert der Waadtländer in Einsiedeln erste Annäherungen an die Schanze, indem er mit Anzug und Sprungski den Schanzenauslauf herunterfährt.
Die Schneesport-Welt trauert: Gian Franco Kasper gestorben
Der ehemalige FIS-Präsident Gian Franco Kasper ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Swiss-Ski trauert um den Verlust des angesehenen Schweizer Funktionärs.
Rücktritt von Luana Flütsch
Luana Flütsch hat sich dazu entschieden, den Skirennsport zu verlassen. Die Athletin aus St. Antönien tritt per sofort zurück.
Gion-Andrea Bundi verlässt Swiss-Ski per Ende August
Gion-Andrea Bundi hat sich dazu entschieden, seine Tätigkeit als Biathlon-Nachwuchschef und Junioren-Trainer per Ende August zu beenden. Wohin der 45-jährige Davoser wechselt, ist noch nicht final entschieden.
Wenn Sport und Musik verschmelzen: Grünes Licht für den Big Air Chur 2021
Schneesport trifft Urbanität: Jetzt ist offiziell, dass im Herbst die Freestyle-Szene die Big-Air-Weltcupsaison in Chur eröffnen wird. Vom 20. bis 23. Oktober 2021 findet auf dem Gelände der Oberen Au in der Hauptstadt von Graubünden der erste Big Air Chur statt.
Michelle Gisin leidet am Pfeifferschen Drüsenfieber
Bei Michelle Gisin wurde das Pfeiffersche Drüsenfieber diagnostiziert. Die Krankheit machte sich anfangs Monat bemerkbar.
Erfolgreicher KV-Abschluss von 4 Swiss-Ski AthletInnen

Olan Lacroix (Skispringen), Pascal Müller (Nordische Kombination), Natalie Schär (Skicross) und Anja Weber (Langlauf) haben diese Woche zusammen mit weiteren 52 Sporttalenten an der UNITED school of sports in Zürich ihre 4-jährige kaufmännische Lehre erfolgreich abgeschlossen. 

Die UNITED school of sports ist die grösste Berufsfachschule für Sporttalente in der Schweiz an den Standorten Zürich, St. Gallen und Winterthur.

Auftakt des Sommer-Grand-Prix mit zwei Swiss-Ski Athleten
Zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix in Polen standen die beiden Athleten Gregor Deschwanden und Sandro Hauswirth am Start. Im ersten Wettkampf der Saison klassierte sich Deschwanden in den Top Ten und sprang am Sonntag auf Platz 14. Sandro Hauswirth, schaffte zwar souverän die Qualifikation für beide Einzelspringen, scheidete aber jeweils im ersten Durchgang aus.

Sowohl Simon Ammann als auch Killian Peier werden an den Sommerbewerben auf höchster Stufe vorerst nicht antreten.
Semyel Bissig verletzt sich am Knie
Semyel Bissig hat sich am Mittwochvormittag beim Training auf dem Gletscher in Saas Fee am Knie verletzt.
Deschwanden überzeugt beim Sommer-Grand-Prix-Auftakt in Wisla
Premiere geglückt: Im Sommer-GP in Wisla zeigt Gregor Deschwanden eine solide Leistung - der Horwer klassiert sich am Samstag im 9. Rang und springt am Sonntag auf Platz 14. Der zweite Schweizer am Start, Sandro Hauswirth, schafft zwar souverän die Qualifikation für beide Einzelspringen, scheidet aber jeweils im ersten Durchgang aus. An beiden Wettkampftagen kann ein polnischer Heimsieg verzeichnet werden.

Athleten

Cédric
Steiner
Roman
Schaad
Beatrice
Zimmermann
Désirée
Steiner
Matthias
Iten
Kalle
Koblet
Mauro
Caviezel
Talina
Gantenbein
Luana
Bianchi
Andri
Ragettli

Promotion

Helvetia

Events

Summer Nordic Roadshow

Für Skifans

Die N°1 Kollektion 2021

Resultate

18.04.2021
Corvatsch
NJC - Slopestyle
Frauen
01 KAZIUK Nataliia

Nächste Termine

22.10.2021
Chur
WC - Big Air
Frauen
22.10.2021
Chur
WC - Big Air
Männer
23.10.2021
Soelden
WC - Riesenslalom
Frauen

40% auf Skitageskarten

  • Für Raiffeisen-Mitglieder und YoungMemberPlus-Kunden
  • In 27 Schweizer Skigebieten
Jetzt informieren

Videocenter

22.6.2021
Intervall-Session im Trainingskurs in Heimberg
23.6.2021
Leistungstest Magglingen Ski Alpin
12.6.2021
Swiss-Ski Golf Trophy 2021 | Küssnacht am Rigi
26.5.2021
Fanny Smith – und die geschichtsträchtige Saison eines Superstars in der Skicross-Szene
7.5.2021
Swiss-Ski Masstag Ski Alpin 2021