Swiss-Ski Wall

News
Social Media
Meistgelesene News
Gregor Deschwanden springt auf das Podest
Beim FIS Sommer Grand Prix in Courchevel zeigt Gregor Deschwanden eine starke Sommerform und springt auf das Podest.
Internationale Aerials-Elite kämpft am Freestyle Masters 2022 um den Sieg
Am Sonntag, 21. August, ist auf der Wasserschanzen-Anlage Jumpin in Mettmenstetten ZH Skiakrobatik auf höchstem Niveau angesagt. Die 25. Ausgabe des FIS Freestyle Aerials Masters verspricht als erster Wasserschanzen-Wettkampf in der aktuellen Saison neue spektakuläre Sprünge der Top-Athletinnen und -Athleten.
Edgar Kohler und Silvan Nideröst künftig in leitenden Funktionen für Swiss-Ski tätig
Silvan Nideröst und Edgar Kohler werden demnächst in leitenden Funktionen für Swiss-Ski tätig sein. Ersterer wird per Januar 2023 Leiter Ausrüstung Swiss-Ski und Geschäftsführer des Swiss Ski Pool. Kohler dahingegen wird per 1. September 2022 zu Swiss-Ski stossen, wo er die Leitung der Sponsoring-Abteilung übernehmen wird.

nice over sunset

Ein Bretzeli für jede Lebenslage.

Le signal est donné, vous pouvez vous élancer sur la piste. Vos télémarks se lancent sur la neige dur et les piquets commencent à se rapprocher. C’est une sensation vraiment incroyable, vous avez la piste pour vous tout seul. Votre seul but est de descendre le plus vite possible en essayant d’avoir la trajectoire la plus rapide.
Si vous avez envie d’essayer, vous pourrez participer aux prochains championnats suisses.

Let the season begin

Testing Day

☀️ Summer Nordic Roadshow 2022

☀️ Summer Nordic Roadshow 2022

Schon probiert?
"Bio Limonade Holunderblüte"

Emely Torazza beste Schweizerin
Beim FIS Sommer Grand Prix in Courchevel klassiert sich Emely Torazza als beste Schweizerin auf dem 19. Rang.
Marco Kohler drückt gemeinsam mit Schwingerkönigen die Hantelbank
Ende August wird Skifahrer Marco Kohler in Pratteln zum ersten Mal überhaupt auf der Tribüne eines Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests sitzen. Die Vorbereitungen darauf erlebt er derweil hautnah mit: Im Berner Oberland feilt der C-Kader-Athlet unter anderem mit Spitzenschwingern an seiner Kraft.
Lars Brönnimann neuer Chef Langlauf bei Swiss-Ski
Swiss-Ski hat Lars Brönnimann als neuen Chef Langlauf engagiert. Der 38-jährige Sportwissenschaftler tritt im Herbst die Nachfolge von Christian Flury an.
Offizieller Ticketverkauf für Big Air Chur ist eröffnet – jetzt zuschlagen!
Am 21. und 22. Oktober 2022 geht der Big Air Chur in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr stehen die weltbesten Freeski- und Snowboard-Athletinnen und -Athleten wieder im Bündnerland am Start, um im Rahmen des Weltcup-Auftakts eine spektakuläre Show zu bieten. Zudem erwartet die Besucherinnen und Besucher auch abseits der Schanze ein dichtes Programm, für das ab sofort Tickets zum Verkauf stehen.
Skisprung-Team kämpft am Sommer-Grand-Prix in Courchevel um Podestplatz-Verteidigung
Ein Jahr nach dem Doppel-Podest in Courchevel lädt der französische Wintersportort erneut zum Sommer-Grand-Prix im Skispringen. Dieses Jahr wird das Männer-Team von den Schweizer Skispringerinnen begleitet, die sich einen Tag vor ihnen mit den Athletinnen aus den anderen Nationen messen.
Sponsorenwechsel: Mehrere hundert Jacken umgebrandet
Swiss-Ski engagiert sich für einen nachhaltigen Schneesport. So wurde mit der Lancierung des neuen Hauptpartners Sunrise nicht etwa komplett neue Verbandsbekleidung angeschafft, sondern man unterzog einen Grossteil der bisherigen Ausrüstung einem aufwändigen Umbranding. Die offiziellen Team-Jacken können so weiterverwendet werden.
Spektakuläre siebte Nordic Week der Langläuferinnen und Langläufer
In der vergangenen Woche fand in Andermatt die siebte Nordic Week unter dem Motto «Fabubleu» statt. «Fabubleu» – eine Kombination aus fabelhaft, fabuleux, favoloso und fabulous. Das bewährte Lager, bei welchem junge Langläuferinnen und Langläufer aus der ganzen Schweiz eine Woche gemeinsam trainieren, ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Langlauf-Kalenders geworden.
Temporäre Pisten-Schliessung in Zermatt: Swiss-Ski Teams passen Trainingsplanung an
Die durch den schneearmen Winter 2021/22 dünne Schneedecke im Sommerskigebiet der Zermatt Bergbahnen in Kombination mit den hohen Temperaturen und den damit verbundenen Niederschlägen in Form von Regen auf über 4'000 m ü. M. verunmöglichen temporär eine Fortführung des Sommer-Skibetriebes. Swiss-Ski ist jedoch zuversichtlich, dass die Trainingsaktivitäten auf dem Gletscher in Zermatt ab Mitte August fortgesetzt werden können.
Lars Brönnimann neuer Chef Langlauf bei Swiss-Ski
Swiss-Ski hat Lars Brönnimann als neuen Chef Langlauf engagiert. Der 38-jährige Sportwissenschaftler tritt im Herbst die Nachfolge von Christian Flury an.
Edgar Kohler und Silvan Nideröst künftig in leitenden Funktionen für Swiss-Ski tätig
Silvan Nideröst und Edgar Kohler werden demnächst in leitenden Funktionen für Swiss-Ski tätig sein. Ersterer wird per Januar 2023 Leiter Ausrüstung Swiss-Ski und Geschäftsführer des Swiss Ski Pool. Kohler dahingegen wird per 1. September 2022 zu Swiss-Ski stossen, wo er die Leitung der Sponsoring-Abteilung übernehmen wird.
Skisprung-Team kämpft am Sommer-Grand-Prix in Courchevel um Podestplatz-Verteidigung
Ein Jahr nach dem Doppel-Podest in Courchevel lädt der französische Wintersportort erneut zum Sommer-Grand-Prix im Skispringen. Dieses Jahr wird das Männer-Team von den Schweizer Skispringerinnen begleitet, die sich einen Tag vor ihnen mit den Athletinnen aus den anderen Nationen messen.
Marco Kohler drückt gemeinsam mit Schwingerkönigen die Hantelbank
Ende August wird Skifahrer Marco Kohler in Pratteln zum ersten Mal überhaupt auf der Tribüne eines Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests sitzen. Die Vorbereitungen darauf erlebt er derweil hautnah mit: Im Berner Oberland feilt der C-Kader-Athlet unter anderem mit Spitzenschwingern an seiner Kraft.
Gregor Deschwanden springt auf das Podest
Beim FIS Sommer Grand Prix in Courchevel zeigt Gregor Deschwanden eine starke Sommerform und springt auf das Podest.
Emely Torazza beste Schweizerin
Beim FIS Sommer Grand Prix in Courchevel klassiert sich Emely Torazza als beste Schweizerin auf dem 19. Rang.

Promotion

Audi

Events

Summer Nordic Roadshow

Jetzt Mitglied werden

Als neues Swiss-Ski Einzelmitglied erhältst du ein Member-Shirt geschenkt.

Resultate

20.04.2022
Kitzsteinhorn
EC - Halfpipe
Frauen
01 LÖTSCHER Isabelle 81.00
02 ETTEL Kona 60.33
03 HEDRICH Anne 56.00

Nächste Termine

21.10.2022
Chur
WC - Big Air
Frauen
21.10.2022
Chur
WC - Big Air
Männer
22.10.2022
Soelden
WC - Riesenslalom
Frauen

Swiss-Ski Member Shirt 21/22
Als Swiss-Ski Mitglied erhältst du es für CHF 24.– statt CHF 39.–
Raiffeisen
Bis zu 50% Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen
Get-together der Frauen im Schneesport
Jetzt anmelden für die erste Austragung!

Videocenter

5.8.2022
Marco Kohler und die Schwingerkönige
28.7.2022
Umbranding | Nachhaltige Verwendung der Swiss-Ski Ausrüstung
5.7.2022
LEVADA Making-of episode 1
5.7.2022
LEVADA Making-of episode 2
5.7.2022
LEVADA Making-of episode 3