Swiss-Ski Wall

News
Social Media
Meistgelesene News
Aufgebot für die Weltcup-Rennen der Frauen in Lake Louise

Diese Woche finden in Lake Louise (CAN) die nächsten Weltcup-Rennen statt. Folgende Athletinnen werden für Swiss-Ski am Start stehen:

Freitag, 03.12.2021 (Abfahrt) – Samstag, 04.12.2021 (Abfahrt) – Sonntag 05.12.2021 (Super-G)
Corinne Suter, Lara Gut-Behrami, Jasmine Flury, Priska Nufer, Joana Hählen, Noémie Kolly und Stephanie Jenal  

Schweizer Team in Lillehammer – Ohne Dario Cologna
Swiss-Ski hat für die Langlauf Weltcup-Rennen in Lillehammer zwei Athletinnen und sechs Athleten selektioniert.

Zweites Europacup-Rennen der Männer, zweiter Sieger aus Italien. Nach mattefranz am Montag hat am Dienstag in Zinal dessen Teamkollege Giovanni Franzoni ( giofranzi ) einen Europacup-Super-G gewonnen. Bester Schweizer wurde josua_mettler als Fünfter, einen Rang hinter Österreichs Bestem christophkrenn . – Mehr dazu auf www.skinews.ch – Foto: GEPA pictures #fisalpine#swissskiteam federaziona_sport_invernali

Am letzten Freitag fand bei uns die offizielle Abgabe der Verbandskleidung des Ostschweizer Skiverbandes (OSSV) statt. Den Athleten/-innen wurden die neuen Skianzüge, Primalofts und die Langlaufbekleidung, bereitgestellt von sportbaumann , übergeben.
Anschliessend hatten sie die Möglichkeit, durch die fotogallerywil Gruppen- und Einzelbilder zu machen.
Wir haben uns gefreut, Euch als Sponsor in unserem Audi-Showroom die passende Location zu bieten. Um den Abend abzurunden, wurden wir alle mit einem leckeren Apéro von der fuegerhandmade verwöhnt.
Wir wünschen den Athleten & Trainern, sowie dem OSSV eine erfolgreiche Saison und «Ski Heil»!

#ppautotreff#wittenbach#sanktgallen#audi#audiswitzerland#audiswiss#audischweiz#audisport#audiquattro#ossv#ostschweizerskiverband#wintersport#allrad#schnee#snow#ski#skisport#winter#swissski#fuegerhandmade#sport#swissskiteam#skiing#skiracing

Wait what?! First European Cup Podium in GS #3rd

Lorina Zelger beim Europacup-Auftakt auf dem Podest
Lorina Zelger realisierte bei erster Gelegenheit in der neuen Saison ihren ersten Podestplatz im Europacup.

swipe➪
what a day?!

Mit einem sieben Fahrerinnen starken Team tritt das swissskiteam in Lake Louise ( llalpineskiwc ) zu den ersten Speed-Rennen des Weltcup-Winters 2021/22 an. Nicht dabei sein wird michellegisin, die sich in Europa auf die Heimrennen von St. Moritz vorbereitet. Für noemie_kolly und stephi_jenal werden es die ersten Nordamerika-Rennen im Weltcup sein. – Mehr auf www.skinews.ch – Foto: GEPA pictures #worldcup#fisalpine#swissskiteam

Boom!

La vitesse à l'honneur cette semaine à Lake Louise! Elles seront sept au départ des trois épreuves prévues:
Corinne Suter, Lara Gut-Behrami, Jasmine Flury, Priska Nufer, Joana Hählen, Noémie Kolly et Stephanie Jenal
#swissskiteam

charlotte_lingg vom skiverband_liechtenstein gewinnt in Mayrhofen/Hippach (AUT) das Europacup-Auftaktrennen und feiert gleichzeitig ihren ersten Sieg auf dieser Stufe. Auf Platz 2 kommt die Österreicherin franziskagritsch, Dritte wird – auf für sie eine Podest-Premiere – lorinazelger aus der Schweiz. – Mehr dazu auf www.skinews.ch – Foto: zvg /LSV #fisalpine#skialpin#lsv#liechtenstein#swissskiteam

Die Winteruniversiade 2021 findet nicht statt
Die Winteruniversiade 2021, die vom 11. bis 21. Dezember 2021 in der Zentralschweiz und Graubünden hätte stattfinden sollen, ist abgesagt. «Wir sind betrübt und bedauern sehr, dass wir die Athletinnen und Athleten aus aller Welt, die sich intensiv auf ihre Wettkämpfe vorbereitet haben, nicht wie geplant bei uns willkommen heissen dürfen», sagt OK-Präsident Guido Graf.

Italienischer Sieg zum Europacup-Auftakt der Männer. Beim Super-G von Zinal (SUI) setzte sich Matteo Franzoso (Bild) mit Startnummer 40 an die Spitze und gab diese bis zum Rennende nicht mehr ab. Bester Schweizer: joel_luetolf auf Platz 4. – Mehr dazu auf www.skinews.ch – Foto: GEPA pictures #fisalpine#swissskiteam

Fünf Heimweltcups bis zum Jahreswechsel – Abwechslungsreiches Programm im Dezember
Der Monat Dezember bildet den Auftakt zu zahlreichen Schweizer Weltcup-Events im Winter 2021/22. Bis zum Jahreswechsel stehen in zwei Kantonen fünf Heimweltcups in vier verschiedenen Schneesportarten auf dem Programm.
Weltcup Beaver Creek – Aufgebot Männer
Die kommende Woche geht es in Beaver Creek gleich weiter mit den nächsten Weltcup Rennen der Männer.
Peier und Deschwanden zeigen gute Leistungen
Der Schweizer Team-Leader Killian Peier verpasste in Kuusamo im vierten Springen der Saison den dritten Top-Ten-Platz nur knapp. Der Romand beendete den Wettkampf als Elfter.
Wendy Holdener zurück auf dem Podest
Wendy Holdener fährt im Slalom in Killington auf Platz 3. Mikaela Shiffrin egalisiert mit ihrem 46. Sieg derweil einen Rekord.
Kein Super-G in Lake Louise
Nach der Abfahrt vom Freitag musste in Lake Louise auch der Super-G vom Sonntag abgesagt werden. Zu viel Neuschnee und schlechte Wetterprognosen für den weiteren Tagesverlauf verhinderten eine Durchführung des Rennens. Ersatzdatum und -ort sind noch offen.
Benjamin Weger in den Top 15
Erstes Top-Ergebnis der neuen Saison: Benjamin Weger hat im Sprint in Östersund den guten 15. Rang belegt.
Guter Auftritt von Fähndrich – Cologna verzichtet
Therese Johaug und Alexander Bolschunow gewinnen in Ruka die Verfolgungsrennen. Nadine Fähndrich läuft auf den guten 13. Rang.
Caviezel und Janka verpassen Saisonstart
Mauro Caviezel und Carlo Janka werden bei den Speed-Rennen in Lake Louise sowie Beaver Creek nicht am Start stehen.
«Ich setze mich nicht mehr unter Druck»
Benjamin Weger zeichnete sowohl in der letzten Weltcup-Saison als auch bei den letzten Olympischen Spielen für die stärksten Schweizer Resultate im Biathlon verantwortlich. Im Interview äussert sich der 32-jährige Walliser zur bevorstehenden Olympia-Saison, zur Bedeutung seiner Auszeit im Frühjahr 2020 und zu seinem Hobby, ohne das er möglicherweise heute nicht mehr Profisportler wäre.
«Es ist angerichtet in Peking»
Das Schweizer Langlauf-Team blickt insbesondere in den Team-Wettbewerben auf einen erfolgreichen Winter 2020/21 zurück. Nur ein Jahr später steht man wieder vor einer Saison mit einem Grossanlass. An den Olympischen Winterspielen in Peking kämpfen die Athletinnen und Athleten um das begehrteste Edelmetall in der Sportwelt. Dies unter speziellen Voraussetzungen.
Zehnköpfiges Schweizer Biathlon-Team beim Weltcup-Start
Swiss-Ski hat für den Weltcup-Auftakt im Biathlon in Östersund je fünf Athletinnen und Athleten selektioniert.
"Trainer des Jahres": Beat Tschuor unter den Nominierten
Beat Tschuor, der Cheftrainer der Schweizer Alpin-Skifahrerinnen, ist anlässlich der Sports Awards einer von drei Nominierten in der Kategorie "Trainer des Jahres".
Weltcup Lake Louise – Aufgebot Männer
Bald geht es los mit den ersten Speed-Rennen der neuen Saison. Kommende Woche finden in Lake Louise zwei Abfahrten und ein Super-G statt.

Athleten

Nathalie
Gröbli
Elisa
Gasparin
Marco
Tadé
Nevin
Galmarini
Michelle
Gisin
Simone
Wild
David
Knobel
Vanessa
Kasper
Moritz
Thönen
Sophie
Hediger

Promotion

welovesnow.ch

Events

Swiss Freeski Tour

Mitgliederangebot

Official Swiss-Ski Street Beanie

Resultate

30.11.2021
FIS Europa Cup
EC - Super G
Männer
01 FRANZONI Giovanni 57.31
02 SARRAZIN Cyprien 57.36
03 LORIOT Florian 57.46

Nächste Termine

02.12.2021
FIS Freestyle World Cup Opening
WC - Aerials
Frauen
02.12.2021
FIS Freestyle World Cup Opening
WC - Aerials
Männer
02.12.2021
FIS Europa Cup
EC - Slalom
Frauen

40% auf Skitageskarten

  • Für Raiffeisen-Mitglieder und YoungMemberPlus-Kunden
  • In 27 Schweizer Skigebieten
Jetzt informieren

Videocenter

19.11.2021
weekly Schöffel #9 | Ask Fanny Smith
15.11.2021
FIS Open Slopestyle Glacier 3000 | Audi Snowboard Series 2021/22
11.11.2021
weekly Schöffel #8 | Wer bin ich?
4.11.2021
weekly Schöffel #7 | Backflip-Challenge
2.11.2021
weekly Schöffel #6 | Ask the Aerials Team