News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Weltcup Flachau – Aufgebot

Folgende Athletinnen werden diese Woche am Weltcup in Flachau (AUT) am Start stehen:

Dienstag, 12.01.2021 – Slalom
Michelle Gisin, Wendy Holdener, Mélanie Meillard und Camille Rast

Langläuferinnen und Langläufer werden zur Swiss Loppet Challenge herausgefordert
Sechs Swiss-Loppet-Veranstalter sind Teil der Swiss Loppet Challenge. Wer alle Strecken mit den Langlaufski absolviert, erhält ein exklusives Swiss Loppet Challenge T-Shirt von Swiss Ski. Durch digitale Zeitmessungen wird der Ehrgeiz noch mehr angeregt, denn man kann sich trotz der individuellen Ausführung mit anderen Langläuferinnen und Langläufer messen.

Dario Cologna Fun Parcours by Swiss-Ski macht Halt in Klosters und begeistert SchülerInnnen in der ganzen

Online mitfiebern bei den Langlauf Schweizer Meisterschaften in Sedrun
Am Wochenende geht der BKW Swiss Cup in die dritte Runde. Beim Event in Sedrun kämpfen die Langläuferinnen und Langläufer zudem auch um den Schweizer Meister-Titel 2021 in der Kurzdistanz und Verfolgung.
SSW-Präsident Roger Walker verstorben

Swiss-Ski trauert um Roger Walker, der vergangene Woche im Alter von 56 Jahren verstorben ist. Walker war durch seine Tätigkeit als Präsident des Regionalverbandes Sarganserland-Walensee (SSW) eng mit Swiss-Ski verbunden. «Wir sind in Trauer mit seinen Angehörigen vereint und werden Roger Walker immer in Erinnerung behalten», so Bernhard Aregger, CEO von Swiss-Ski.

 

Zusammen für den Nachwuchs – mit 5 Franken bist du dabei und kannst tolle Preise gewinnen
Im Dezember 2020 wurde die Supporter Sticker Aktion von Swiss-Ski zusammen mit der Stiftung Passion Schneesport lanciert. Sehr viele haben durch den Kauf eines limitierten Stickers für 5 Franken bereits etwas Wertvolles für unseren Nachwuchs geleistet. Gerade jetzt – in dieser sehr speziellen und herausfordernden Zeit – ist es besonders wichtig, Athletinnen und Athleten sowie deren Familien zusätzliche Unterstützung zu bieten.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Bei der MIGROS-Challenge gibt es für die drei besten Videos Geschenkkarten der Migros im Gesamtwert von CHF 4'500.- zu gewinnen.

Erster Snow Sports Summit in St. Moritz
Im Rahmen des FIS Alpinen Ski Weltcups der Damen hat am Freitag, 4. Dezember 2020, zum ersten Mal der Snow Sports Summit St. Moritz stattgefunden. Rund 20 Teilnehmende trafen sich zu diesem «Gipfeltreffen» und diskutierten den Wertewandel im Schneesport.
Dario Cologna
Dario Cologna
via Facebook

A tough #tourdeski comes to an end! After a good start in Val Müstair I was struggling more and more with lung problems and strong coughing! But I‘m happy to finish the „Tour“ and to be in the top 10 for the 10th time!⠀

8/8 we did it

Nadine Fähndrich
Nadine Fähndrich
via Facebook

8/8 we did it

After legendary #finalclimb

Laurien van der Graaff
Laurien van der Graaff
via Facebook

Even though it wasn't quite my Tour de Ski, it's a good feeling to have fought my way through and to arrive at the Alpe de Cermis after 8 competitions within 10 days.
Now it's off home to recover and start preparing for the World Championships!
Thanks to the @swisscrosscountryteam
for the great support and everyone for keeping your fingers crossed!

#griesser#anotherbestday#rossignolnordic#exelpoles#kibag#cornercard#medbase#suunto#helvetia#winforce#julboathlete#migrolino#schweizersporthilfe

Cologna schliesst Tour de Ski als Achter ab
Dario Cologna schloss die Tour de Ski im 8. Schlussrang ab. Der vierfache Olympiasieger hielt sich mit dem 17. Rang beim Anstieg zur Alpe Cermis in den Top Ten.
Tour de Ski: Diggins triumphiert, Fähndrich Elfte
Jessie Diggins schrieb in der Tour de Ski Geschichte. Die Amerikanerin gewann als erste Nicht-Europäerin geschlechtsübergreifend die Tour de Ski. Nadine Fähndrich beendete die Tour als Elfte.

@nadinefaehndrich beendet die Tour de Ski 2020/21 im guten 11. Rang! In der letzten Etappe hinauf zur Alpe Cermis resultierte für die Luzernerin der 16. Platz. Gratulation an Jessica Diggins zum Tour-Sieg und an Ebba Andersson zum Tagessieg.

#swisscrosscountryteam#swissskiteam#tourdeski Foto: Nordic Focus

Camille Rast im Europacup auf dem Podest
Camille Rast durfte sich im Europacup über einen weiteren Podestplatz freuen.
Fähndrich und Pralong in den Halbfinals
Nadine Fähndrich musste beim Sprint im Val di Fiemme einen leichten Dämpfer hinnehmen. Die Weltcupsiegerin von Dresden schied in der vorletzten Etappe der Tour de Ski in den Halbfinals aus und wurde Elfte.

@N@nadinefaehndrich erreicht in der vorletzten Tour-de-Ski-Etappe einen 11. Platz im Klassisch-Sprint. Auch @candidepralong (12.) stiess in Lago di Tesero bis in die Halbfinals vor.

@dariocologna qualifizierte sich als 17. der Qualifikation für die Viertelfinals, musste aber wegen Problemen mit der Lunge auf einen Start in der K.o.-Runde verzichten. Ob er die letzte Etappe hinauf zur @alpecermiscavalese_official in Angriff nimmt, entscheidet er am Sonntag.

#swisscrosscountryteam#swissskiteam#tourdeski Foto: Nordic Focus

Fähndrich darf weiterhin die Top Ten anvisieren
Die Luzernerin beendet die 6. Etappe der Tour de Ski auf Platz 12. Jessie Diggins verteidigte die Führung im Gesamtklassement.
Online mitfiebern bei den Langlauf Schweizer Meisterschaften in Sedrun
Am Wochenende geht der BKW Swiss Cup in die dritte Runde. Beim Event in Sedrun kämpfen die Langläuferinnen und Langläufer zudem auch um den Schweizer Meister-Titel 2021 in der Kurzdistanz und Verfolgung.
Starkes Verfolgungsrennen von Nadine Fähndrich
Nadine Fähndrich behält Top Ten im Visier
Cologna läuft im Val Müstair aufs Podest
Dario Cologna meldet sich zurück. Der vierfache Olympiasieger läuft im Val Müstair in der 2. Etappe der Tour de Ski aufs Podest - erstmals seit dem Dezember 2019 in Davos.
Cologna hält sich in den Top Ten der Tour de Ski
Dario Cologna verbleibt nach der Verfolgung in Toblach in den Top Ten der Tour de Ski. Der Bündner, als 18. gestartet, beendete das Rennen über 13,3 km in klassischer Technik im 17. Rang.
Engadin Skimarathon auch 2021 abgesagt
Der Engadin Skimarathon findet auch 2021 nicht statt. Die Veranstalter verzichten aufgrund der Coronavirus-Pandemie auch in diesem Frühjahr auf eine Durchführung des Traditionsanlass.
Starkes Teamergebnis der Schweizer in Val di Fiemme
Dario Cologna und auch das Schweizer Team zeigten in der 6. Etappe der Tour de Ski eine gute Leistung. Furger (11.) und Cologna (12.) verpassen die Top 10 nur knapp.

Athleten

Roman
Furger
Alina
Meier
Dajan
Danuser
Dario A.
Cologna
Jonas
Baumann
Ueli
Schnider
Giuliana
Werro
Nadja
Kälin
Jason
Rüesch
Nicola
Wigger

Events

Swiss Loppet

Du kannst helfen

und gewinnen!

Resultate

10.01.2021
FIS Cross-Country World Cup
WC - Langlauf
Frauen
01 DIGGINS Jessie 3:04:45.8
02 STUPAK Yulia 3:06:10.6
03 ANDERSSON Ebba 3:06:46.6

Nächste Termine

23.01.2021
FIS Cross-Country World Cup
WC - Skt
Frauen
23.01.2021
FIS Cross-Country World Cup
WC - Skt
Männer
24.01.2021
FIS Cross-Country World Cup
WC - TE
Frauen