News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Lenzerheide ist Ausrichter der Biathlon-WM 2025
Historischer Tag für Swiss-Ski, die Biathlon Arena Lenzerheide und den gesamten Schweizer Sport: Die IBU Biathlon-Weltmeisterschaften werden im Jahr 2025 in Lenzerheide ausgetragen. Am Samstag setzte sich die Schweizer WM-Kandidatur am diesjährigen, virtuellen Kongress des Weltverbandes IBU gegen den Mitkonkurrenten Minsk-Raubichi aus Weissrussland durch.
Die Schweiz fährt Ski. Aber sicher!
Die Schweiz fährt Ski. Aber sicher! Swiss-Ski unterstützt die private Initiative der Bergbahnen, der Wintersportdestinationen, des Verbandes und der Akteure des Winter- und Schneesports aus allen Landesteilen und Sprachregionen der Schweiz.
Swiss Skijump Team
Swiss Skijump Team
via Facebook

Wie bereits Vortags, überzeugen Gregor Deschwanden und Dominik Peter mit einer weiteren Top 30 Klassierung!

Deschwanden beendet das zweite Weltcupspringen in Kuusamo auf Rang 20, Peter wird 26. Der Norweger Halvor Egner Granerud feiert derweil den ersten Weltcupsieg seiner Karriere. Zur News: https://bit.ly/2VmaBIx

Bilder: FIS Ski Jumping

Deschwanden und Peter in den Punkten
Gregor Deschwanden und der junge Dominik Peter liessen sich am Sonntag beim zweiten Weltcupspringen in Kuusamo Punkte gutschreiben.
Swiss Skijump Team
Swiss Skijump Team
via Facebook

Weltcuppunkte für Gregor Deschwanden (26.) und Dominik Peter (30.) beim ersten Einzelspringen in Ruka! ✔️ Der Dritte im Bunde, Simon Ammann musste mit Platz 46 vorliebnehmen, nachdem der Übergang in die Flugphase nicht gepasst hatte.

Zur News: https://bit.ly/37eIDUR

Foto: Nordic Focus

Deschwanden und Peter in den Top 30
Gregor Deschwanden und Dominik Peter beendeten den ersten Einzelwettbewerb in Ruka auf den Rängen 26 und 30.

Ehemaliger SSE Athlet Valentin Morel gewinnt den ersten nationalen FIS Slopestyle 20/21!
.
.
.
.
.

Swiss Skijump Team
Swiss Skijump Team
via Facebook

Qualifikation auf der berühmt-berüchtigten Rukantuturi-Schanze (3/4) ✅

@deschwandengregor (19.), Simon Ammann (33.) und @dominikpeter_ (40.) werden am Samstagabend beim Weltcupspringen im finnischen #Kuusamo vom Balken abstossen - los geht's um 16:30 CET #hoppschwiiz#swissskijumpteam

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Die #BlackFriday-Schnäppchenjagd ist lanciert!

Simon Ammann
Simon Ammann
via Facebook

I would test it now, no problem! Hard to wait for tomorrow

The Swiss Freeski Tour kicks off today @snowpark_glacier3000!

Simon Ammann
Simon Ammann
via Facebook

Endspurt!

Killian Peier
Killian Peier
via Facebook

We’re almost there!!!

Starker Start für Gregor Deschwanden
Gregor Deschwanden darf mit seinem Saisonstart zufrieden sein. Beim ersten Einzelspringen der Saison im polnischen Wisla gelang dem 29-jährigen Luzerner mit dem 14. Platz sein bestes Weltcup-Resultat seit fast drei Jahren.
Platz 8 für Schweizer Skispringer in Wisla
Die Schweizer Skispringer müssen beim Team-Wettkampf im polnischen Wisla mit Platz 8 unter 9 Nationen vorliebnehmen.
Den Rückschlag in Energie umwandeln
Den Schweizer Skispringern steht nicht nur aufgrund der aktuellen Corona-Situation ein sehr herausfordernder Winter bevor. Die WM-Saison 2020/21 müssen sie ohne ihre Nummer 1, Killian Peier, bestreiten.
Saisonauftakt auf dem Glacier 3000 kann stattfinden
Aufatmen für die Teilnehmenden der Audi Snowboard Series und Swiss Freeski Tour: Die Behörden gaben grünes Licht für den Tour-Start auf dem Glacier 3000 vom 25.-27. November 2020.
Schweizer Weltcup-Events weiterhin mit bestmöglicher TV-Abdeckung
Erfreuliche Nachrichten für die Schweizer Schneesport-Fans: Die Weltcup-Veranstaltungen in der Schweiz in den Sportarten Ski Alpin, Langlauf, Skispringen, Snowboard, Skicross und Freeski werden weiterhin für ein grosses TV-Publikum frei zugänglich sein. Die SRG-Sender SRF, RTS, RSI und RTR werden auch künftig umfassend und live über die FIS-Weltcups hierzulande berichten.
Die Winteruniversiade 2021 in den Dezember verschoben
Die Winteruniversiade 2021 wird neu vom 11. bis am 21. Dezember 2021 stattfinden. Das Exekutivkomitee des internationalen Hochschulsportverbandes FISU hat das Konzept für die Verschiebung des Vereins Winteruniversiade Luzern-Zentralschweiz 2021 heute gutgeheissen.
Diego Züger neu stellvertretender Geschäftsführer von Swiss-Ski
Bei Swiss-Ski wird die oberste operative Führungsebene neu strukturiert. Diego Züger übernimmt die Aufgabe als stellvertretender Geschäftsführer des Verbandes.
Den Rückschlag in Energie umwandeln
Den Schweizer Skispringern steht nicht nur aufgrund der aktuellen Corona-Situation ein sehr herausfordernder Winter bevor. Die WM-Saison 2020/21 müssen sie ohne ihre Nummer 1, Killian Peier, bestreiten.
Platz 8 für Schweizer Skispringer in Wisla
Die Schweizer Skispringer müssen beim Team-Wettkampf im polnischen Wisla mit Platz 8 unter 9 Nationen vorliebnehmen.
Starker Start für Gregor Deschwanden
Gregor Deschwanden darf mit seinem Saisonstart zufrieden sein. Beim ersten Einzelspringen der Saison im polnischen Wisla gelang dem 29-jährigen Luzerner mit dem 14. Platz sein bestes Weltcup-Resultat seit fast drei Jahren.
Deschwanden und Peter in den Top 30
Gregor Deschwanden und Dominik Peter beendeten den ersten Einzelwettbewerb in Ruka auf den Rängen 26 und 30.
Deschwanden und Peter in den Punkten
Gregor Deschwanden und der junge Dominik Peter liessen sich am Sonntag beim zweiten Weltcupspringen in Kuusamo Punkte gutschreiben.

Athleten

Andreas
Schuler
Gregor
Deschwanden
Killian
Peier
Dominik
Peter
Simon
Ammann
Sandro
Hauswirth
Lars
Kindlimann
Andreas
Schuler

Events

Keine Events gefunden

Resultate

10.03.2020
Raw Air Tournament
WC - Grossschanze
Frauen
01 LUNDBY Maren 124.0
02 OPSETH Silje 134.0
03 HOELZL Chiara 122.5

Nächste Termine

05.12.2020
FIS Ski Jumping World Cup
WC - Grossschanze
Männer
05.12.2020
FIS Ski Jumping World Cup Women
WC - Normalschanze
Frauen
06.12.2020
FIS Ski Jumping World Cup Women
WC - Grossschanze
Frauen