News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
EYOF-Silber für Skispringerin Sina Arnet
Am zweiten Wettkampftag jubelt das Schweizer Team am European Youth Olympic Festival über die erste Medaille: Die Skispringerin Sina Arnet (Engelberg/OW) holt Silber. Auch das Langlaufteam vermag positiv zu überraschen.
Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

«Die Position fühlt sich manchmal an wie in einer dicht gedrängten Warteschlange vor der Disco.»

Ylena In-Albon ist 23 und gehört als WTA-Nummer 131 zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen in dieser Weltsportart. Doch die Musik spielt in den Top 100 und an den Grand Slams. Woche für Woche nimmt die Walliserin Anlauf für dieses grosse Ziel – wie ist das Leben an der Schwelle zum erlauchten Kreis? Persönliche Gedanken über Mut, Geld und abgelegene Anlagen.

Im Blog «Ungefiltert » erzählen Persönlichkeiten aus dem Schweizer Sport in eigenen Worten von aussergewöhnlichen Momenten und prägenden Erfahrungen.

https://www.swissolympicteam.ch/de/spirit-of-sport/athletengeschichten-ungefiltert/Ylena-In-Albon

C’est un peu comme si je me trouvais dans une interminable file d'attente devant une discothèque.

Andrézieux-Boutheon statt Australian Open: Ylena In-Albon ist 23 und gehört als WTA-Nummer 131 zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen in dieser Weltsportart. Doch die Musik spielt in den Top 100 und an den Grand Slams. Woche für Woche nimmt die Walliserin Anlauf für dieses grosse Ziel – wie ist das Leben an der Schwelle zum erlauchten Kreis? Persönliche Gedanken über Mut, Geld und abgelegene Anlagen.

Sur le blog «Sans filtre – Histoires du sport», des personnalités du sport suisse racontent avec leurs propres mots des moments extraordinaires et des expériences marquantes

Swiss Tennis Ylena In-Albon

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Jérémy Desplanches bereitet sich derzeit auf die Olympischen Spiele in Paris 2024 vor.

Unterstütze Jérémy und das Swiss Olympic Team live vor Ort und hole dir deine Olympia-Tickets, indem du dich noch bis zum 31. Januar 2023 für die Verlosung des ersten Ticketverkaufs auf www.tickets.paris2024.org registrierst.

Alle weiteren Infos findest du auf www.swissolympicteam.ch.

Jérémy Desplanches se prépare pour les Jeux Olympiques de @Paris2024.

Supporte Jérémy et le Swiss Olympic Team sur place et obtiens tes billets pour les Jeux Olympiques en t’enregistrant jusqu’au 31 janvier 2023 sous www.tickets.paris2024.org pour le tirage au sort de la première vente de tickets.

Tu trouveras toutes les informations à ce sujet sur www.swissolympicteam.ch.

#United4Excellence

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Was für ein Wintersport-Wochenende für die Schweiz!

Gregor Deschwanden kommt nach und nach auf Weite
Gregor Deschwanden findet nach und nach zum Niveau und zur Konstanz, die er zu Saisonbeginn vermissen liess.
Dominik Peter
Dominik Peter
via Facebook

Amazing skiflying weekend @wirsindkulm

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Eine lehrreiche erste olympische Erfahrung

Diese Woche haben 95 junge Schweizer Athletinnen und Athleten am European Youth Olympic Festival (EYOF) in der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien und den Nachbarstädten Spittal (Österreich) und Planica (Slowenien) teilgenommen. Trotz einiger organisatorischer Herausforderungen zieht Corinne Staub, Chef de Mission von Swiss Olympic, eine positive Bilanz aus Sicht der Schweizer Delegation. Sie ist überzeugt, dass alle selektionierten Talente von dieser ersten olympischen Erfahrung profitieren werden. bit.ly/Closing_EYOF-2023_De

***

Une première expérience olympique riche en enseignements

Cette semaine, 95 jeunes athlètes suisses ont participé au Festival olympique de la jeunesse européenne (FOJE) dans la région italienne du Frioul-Vénétie Julienne ainsi que dans les villes voisines de Spittal (Autriche) et Planica (Slovénie). Malgré quelques défis organisationnels, la Cheffe de Mission de Swiss Olympic, Corinne Staub, tire un bilan positif du point de vue de la délégation suisse. Elle est convaincue que tous les talents sélectionnés profiteront de cette première expérience olympique. bit.ly/Closing_EYOF-2023_FR

#SwissTeam#SwissOlympicYouthTeam#Dreambig2023#eyof2023

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Eine Medaille die besonders schön glänzt

Gregor Deschwanden fliegt auf Platz 15
Norwegens Vierschanzentournee-Sieger Halvor Egner Granerud gewinnt das erste von zwei Skifliegen am Kulm im österreichischen Bad Mitterndorf und übernimmt somit die Führung im Gesamtweltcup. Gregor Deschwanden klassiert sich auf Platz 15.
Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

EYOF-Gold für Laura Huber

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Medaillensegen für das Swiss Olympic Youth Team

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Gold für das Eishockeyteam

Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Gold für Curling - mit einer weissen Weste und somit ungeschlagen kommt das Schweizer Team aus dem Final und beisst sich bei der Goldmedaille fest. Wir gratulieren für diese Teamleistung und sind mächtig stolz.

***

L'or en curling - l'équipe suisse termine le tournoi invaincue et décroche la médaille d'or. Félicitations pour cette belle performance d’équipe: nous sommes très fiers.

#SwissTeam#SwissOlympicYouthTeam#Dreambig2023#eyof2023 SWISSCURLING Association

Erfolgreiche Schweizer Delegation am EYOF
In den ersten vier Tagen des European Youth Olympic Festival in Italien gab es bereits viermal Edelmetall für die in den Swiss-Ski Sportarten antretenden Athletinnen und Athleten. Neben Bronze im Langlauf und Silber im Skispringen geht je eine Goldmedaille aufs Konto der Skicrosserinnen und der Freeskier.
Skiverbände der Alpenländer: Neues Präsidium beschliesst intensivere Zusammenarbeit
Im Rahmen der Hahnenkammrennen in Kitzbühel fand die konstituierende Sitzung des erweiterten Präsidiums der Organisation der Alpenländer-Skiverbände statt. Neue Präsidentin der Organisation des fédérations de ski des pays alpins (O.P.A.) ist Roswitha Stadlober (Österreichischer Skiverband). Ihr zu Seite stehen im erweiterten Präsidium die beiden Vizepräsidenten Franz Steinle (Deutscher Skiverband) und Alexander Ospelt (Liechtensteinischer Skiverband). In ihrer ersten gemeinsamen Sitzung verständigte sich die neuen O.P.A.-Führung auf die Intensivierung der länderübergreifenden Zusammenarbeit.
Rang 20 für Deschwanden bei Sieg von Kobayashi
Nach den Plätzen 10 und 15 erreicht Gregor Deschwanden im dritten Weltcup-Springen in Sapporo Rang 20. Im zweiten Durchgang verbessert sich der 31-jährige Luzerner um vier Positionen.
Rang 15 für Deschwanden - Kraft siegt
Nach dem 10. Rang am Freitag belegt Gregor Deschwanden im zweiten von drei Weltcup-Springen in Sapporo den 15. Platz. Der 31-jährige Luzerner zeigt mit Flügen auf 127 und 125,5 m zwei solide Leistungen.
Deschwanden zurück in den Top Ten
Gregor Deschwanden beweist im ersten von drei Weltcup-Springen in Sapporo seine aufsteigende Form. Der Luzerner realisiert als Zehnter sein Saisonbestergebnis.
Moment of the week: Die Schweizer Meister:innen im Langlauf singen die Hymne
Aussergewöhnliche Aufholjagden, prächtige Premieren und wundervolle Wettersituationen: Im neuen Format «Moment of the week powered by Sunrise» küren wir jede Woche die unvergesslichste Situation der vergangenen Woche. Ob es ein sportlicher war oder einer abseits der Piste: Diese Momente haben uns seit Saisonbeginn überrascht, erstaunt – oder schlichtweg begeistert.
Helvetia Nordic Trophy findet gleich doppelt statt
Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Januar 2023, stehen gleich zwei Helvetia Nordic Trophys auf dem Programm. Es werden sowohl auf der Schanze als auch in der Loipe Punkte gesammelt.
Selektionen Junioren-Weltmeisterschaften Skispringen und Nordische Kombination in Whistler
Swiss-Ski hat die Selektionen für die Junioren-Weltmeisterschaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination von Anfang Februar vorgenommen. Zwei Athletinnen und fünf Athleten werden die Schweiz im kanadischen Whistler vertreten.
Erfolgreiche Schweizer Delegation am EYOF
In den ersten vier Tagen des European Youth Olympic Festival in Italien gab es bereits viermal Edelmetall für die in den Swiss-Ski Sportarten antretenden Athletinnen und Athleten. Neben Bronze im Langlauf und Silber im Skispringen geht je eine Goldmedaille aufs Konto der Skicrosserinnen und der Freeskier.
EYOF-Silber für Skispringerin Sina Arnet
Am zweiten Wettkampftag jubelt das Schweizer Team am European Youth Olympic Festival über die erste Medaille: Die Skispringerin Sina Arnet (Engelberg/OW) holt Silber. Auch das Langlaufteam vermag positiv zu überraschen.
Helvetia Nordic Trophy findet gleich doppelt statt
Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Januar 2023, stehen gleich zwei Helvetia Nordic Trophys auf dem Programm. Es werden sowohl auf der Schanze als auch in der Loipe Punkte gesammelt.
Deschwanden zurück in den Top Ten
Gregor Deschwanden beweist im ersten von drei Weltcup-Springen in Sapporo seine aufsteigende Form. Der Luzerner realisiert als Zehnter sein Saisonbestergebnis.
Rang 20 für Deschwanden bei Sieg von Kobayashi
Nach den Plätzen 10 und 15 erreicht Gregor Deschwanden im dritten Weltcup-Springen in Sapporo Rang 20. Im zweiten Durchgang verbessert sich der 31-jährige Luzerner um vier Positionen.
Rang 15 für Deschwanden - Kraft siegt
Nach dem 10. Rang am Freitag belegt Gregor Deschwanden im zweiten von drei Weltcup-Springen in Sapporo den 15. Platz. Der 31-jährige Luzerner zeigt mit Flügen auf 127 und 125,5 m zwei solide Leistungen.

Events

Keine Events gefunden

Resultate

29.01.2023
FIS Ski Jumping World Cup
WC - Grossschanze
Frauen
01 STROEM Anna Odine 103.5
02 KLINEC Ema 107.5
03 PINKELNIG Eva 103.5

Nächste Termine

02.02.2023
FIS Junior World Championships
WJC - Normalschanze
Frauen
02.02.2023
FIS Junior World Championships
WJC - Normalschanze
Männer
03.02.2023
FIS Ski Jumping World Cup
WC - Team Grossschanze
Unbekannt