News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Urs Kryenbühl verletzt sich schwer
Urs Kryenbühl ist beim gestrigen Europacup Super-G Rennen in Saalbach-Hinterglemm schwer gestürzt.

Thank you Crans Montana

Bastien Dayer
Bastien Dayer
via Facebook
Beatrice Zimmermann
Beatrice Zimmermann
via Facebook
Doppelsieg zum Auftakt des Telemark-Weltcups auf Melchsee-Frutt
Die Schweizer Telemark-Equipe drückte dem ersten Wettkampf am Heimweltcup auf Melchsee-Frutt sogleich ihren Stempel auf: Sowohl Martina Wyss als auch Bastien Dayer gewannen den Sprint souverän.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Bereits 2 1/2 Wochen ist es her, als wir im @valsurses, genauer in Savognin die #gpmigros Saison 2022 lanciert haben!

Bastien Dayer
Bastien Dayer
via Facebook
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

@klewenalp_lake_lucerne, es war grandios!

Beatrice Zimmermann
Beatrice Zimmermann
via Facebook

Weltcuprennen in @saintgervais_montblanc

Bastien Dayer
Bastien Dayer
via Facebook

Télémark | Bastien Dayer a débuté en fanfare la saison de télémark. L'Hérensard a pris la 3e place du sprint avant de remporter la classic de Saint-Gervais pour un petit centième. Nicolas Michel s'est malheureusement blessé.

Schon mal einen Weltcupsieg online bestellt?
Der Online-Handel boomt: Noch nie wurden in der Schweiz derart viele Online-Bestellungen getätigt wie in den vergangenen zwei Jahren. Besonders beliebt waren dabei Garten- und Do-it-yourself-Artikel, Spielwaren, Möbel und Sportartikel. Bei Swiss-Ski Partner BRACK.CH können Skifans neu online sogar einen Weltcupsieg kaufen!
Erstes Saisonhighlight für Schweizer Telemark-Equipe
Melchsee-Frutt ist am kommenden Wochenende Schauplatz des ersten Heimweltcups der Saison für die Schweizer Telemarkerinnen und Telemarker. Acht Athletinnen und Athleten stehen dabei für Swiss-Ski am Start.
Bastien Dayer
Bastien Dayer
via Facebook

It's always good to start the season with a podium!

Beatrice Zimmermann
Beatrice Zimmermann
via Facebook

***Saisonauftakt***
Fünfter Rang beim heutigen Sprint Classic in Saint-Gervais Mont-Blanc
Morgen gibt es eine neue Chance um anzugreifen!

Nachwuchs-Meisterschaften: Kombi-Gold an Blanc, Von Allmen und Kälin
Malorie Blanc (U18 und U21), Franjo von Allmen (U21) und Philipp Kälin (U18) sicherten sich an den Schweizer Nachwuchs-Meisterschaften in Davos Gold in der Kombination.
Das Skivirus. Eine Spurensuche
Zweimal Pionierzeit des Skifahrens: Natur, Schussfahrt und waghalsige Sprünge in den 1930er Jahren im Alpenraum vs. beginnende Skibewegung im heutigen China. Welche Welt steht uns heute näher?
Ab in den Schnee – Wintersport im Fokus
Schneebedeckte Pisten, strahlend blauer Himmel und Sonne pur: die Berglandschaft hat im Winter viel zu bieten und macht Wintersport zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in der kalten Jahreszeit. In der Schweiz zieht es Jahr für Jahr mehr als 2,5 Millionen Menschen auf die Pisten. Dabei kommt es jährlich zu etwa 46 000 Unfällen, die eine ärztliche Behandlung erfordern. Betroffen sind je nach Sportart vor allem das Knie, der Kopf oder die oberen Extremitäten von der Schulter bis zur Hand.
Verspäteter Weltcup-Auftakt für die Telemark-Equipe
Nächste Woche starten die Telemarker im französischen St. Gervais in die neue Weltcupsaison. Neun Athletinnen und Athleten werden für Swiss-Ski am Start stehen.
Rafael Kreienbühl zweimal in den Top 15
Weltcup Calgary, Halfpipe
Start ins neue Jahr mit fünf Heimweltcups
Das neue Jahr hält für die Schweizer Schneesport-Fans zu Beginn gleich wieder fünf Heimweltcups parat. Los geht es bereits am zweiten Januar-Wochenende mit dem Snowboard-Weltcup in Scuol und dem Ski-Klassiker in Adelboden. Weiter auf dem Programm stehen im ersten Monat des Jahres drei Weltcup-Rennen am Lauberhorn in Wengen, das Laax Open der Snowboard-Freestyler sowie der Telemark-Weltcup in Melchsee-Frutt.
Antidoping Schweiz wird zu Swiss Sport Integrity
Ab dem 1. Januar 2022 wird aus der Stiftung Antidoping Schweiz die Stiftung Swiss Sport Integrity, welche nebst Dopingverstössen in Zukunft auch Ethikverstösse behandelt. Ausserdem tritt per 2022 das neue Ethik-Statut in Kraft.
Erstes Saisonhighlight für Schweizer Telemark-Equipe
Melchsee-Frutt ist am kommenden Wochenende Schauplatz des ersten Heimweltcups der Saison für die Schweizer Telemarkerinnen und Telemarker. Acht Athletinnen und Athleten stehen dabei für Swiss-Ski am Start.
Verspäteter Weltcup-Auftakt für die Telemark-Equipe
Nächste Woche starten die Telemarker im französischen St. Gervais in die neue Weltcupsaison. Neun Athletinnen und Athleten werden für Swiss-Ski am Start stehen.
Doppelsieg zum Auftakt des Telemark-Weltcups auf Melchsee-Frutt
Die Schweizer Telemark-Equipe drückte dem ersten Wettkampf am Heimweltcup auf Melchsee-Frutt sogleich ihren Stempel auf: Sowohl Martina Wyss als auch Bastien Dayer gewannen den Sprint souverän.

Athlet:innen

Nicolas
Michel
Martina
Wyss
Gaëtan
Procureur
Amélie
Wenger-Reymond
Stefan
Matter
Beatrice
Zimmermann
Maxime
Mosset
Bastien
Dayer
Romain
Beney
Nicolas
Michel

Events

FIS Telemark-Weltcup Melchsee-Frutt

Resultate

28.01.2022
FIS Telemark World Cup 2021/2022
WC - Classic
Frauen
01 WYSS Martina 2:37.51
02 ZIMMERMANN Beatrice 2:38.11
03 TAN BOUQUET Argeline 2:40.66

Nächste Termine

29.01.2022
FIS Telemark World Cup 2021/2022
WC - Parallel Sprint
Frauen
29.01.2022
FIS Telemark World Cup 2021/2022
WC - Parallel Sprint
Männer
30.01.2022
FIS Telemark World Cup 2021/2022
WC - Parallel Sprint
Frauen