Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Nordic Weekend 2019

Der Sommerevent Langlauf und Biathlon in der Schweiz.

Die nordischen Disziplinen von Swiss-Ski treffen sich traditionsgemäss jeweils im September und vor dem Saisonstart zum grössten Sommerevent der Langlauf- und Biathlonszene in der Schweiz.

Das Nordic Weekend besteht aus den folgenden vier Elementen: Wettkämpfe Biathlon und Langlauf, Nordic Weekend Jugendevent, Produktepräsentation Firmen Swiss Ski Pool sowie Weiterbildungen im Rahmen des «Coach Point» Biathlon und Langlauf Swiss-Ski.

Die Nordisch-Familie trifft sich zur 10. Jubiläumsausgabe in Andermatt

Vom 13.-15. September 2019 hat die Jubiläumsausgabe des 10. Nordic Weekend in Andermatt/Realp stattgefunden. Drei Wettkämpfe an drei Tagen galt es für die rund 160 Schweizer Langläufer und Biathleten aus dem Swiss-Ski Kader und den Regionalverbänden im Rahmen des Nordic Weekends 2019 in Andermatt zu absolvieren. Am Ende setzten sich die starken Bergläufer in der Gesamtwertung durch.

Sprint zum Auftakt

Den Auftakt zur dreitägigen Mini-Tour machte am Freitag in Realp ein Prolog der Skilangläufer über 3,3 Kilometer im freien Stil. Die Biathleten absolvierten im Anschluss einen Sprint mit Nachladern über 4,5 Kilometer (Frauen) und 6 Kilometer (Männer).

Zur News Freitag

Einzel und Klassik-Massenstart am Samstag

Am zweiten Wettkampftag ging es für die Langläuferinnen am Samstag Vormittag im Bergrollerrennen über 4,1 Kilometer in klassischer Technik mit Massenstart bis zum Wasserfall oberhalb von Realp. Die Biathletinnen und Biathleten mussten derweil einen verkürzten Einzelwettkampf über zwölf beziehungsweise 15 Kilometer meistern.

Zur News Samstag

Entscheidung im finalen Berglauf «On Hit the Peak»

Zum Abschluss des Nordic Weekends mit Wettkämpfen an allen drei Tagen folgte der traditionelle Berglauf zu Fuss hinauf zur Göscheneralp. 4,5 Kilometer für Frauen und 6,5 Kilometer für Männer inklusive der berüchtigten Staumauer galt es beim On Hit the Peak zu bezwingen. Dabei konnten die starken Bergläufer innerhalb der beiden Sportarten ihre Fähigkeiten ausspielen und Plätze im Gesamtklassement gut machen.

Zur Gesamtwertung

Härtetest | HIT THE PEAK

Die Coach Points sind  Swiss-Ski Weiterbildungsseminare für Trainerinnen, Trainer, Funktionäre und Betreuer.  Pro Jahr werden mehrere disziplinenübergreifende Coach Points durchgeführt, die in allen drei Interregionen angeboten werden.

Weitere Informationen 

Einblick Coach Point

15.9.2019
Learn from the best | Coach Point Nordic Weekend