Swiss-Ski
Telemark
Telemark

Der Famigros Ski Day startet in den letzten Monat – in fünf Kantonen hat's noch freie Plätze

Zurück

Nach zwölf mehr als erfolgreichen Eventtagen startet der Famigros Ski Day, der günstigste Familienskitag der Schweiz, in seinen letzten Monat. Fünf Ortschaften warten im März auf die Familien – in fünf verschiedenen Kantonen. Und es hat an allen Tagen noch wenige freie Plätze.

Am günstigsten Familienskitag der Schweiz teilzunehmen, das konnten sich auch in diesem Jahr viele Familien nicht entgehen lassen. Bereits 2700 Familien – sprich über 10'000 Kinder und Eltern – verbrachten im Rahmen des Famigros Ski Day in diesem Winter einen gemeinsamen Tag auf dem Berg.

Nicolas Overney, Projektleiter Famigros Ski Day, zeigt sich hoch erfreut über die bisherige Saison: "Der bisherige Famigros Ski Day Winter ist super. Es ist toll zu sehen, wie viele Familien wir mit dem Projekt bereits auf dem Schnee bewegen konnten."

Freie Plätze im März
Von Dezember bis Februar waren acht von zwölf Austragungen der Saison bis auf den letzten Platz ausgebucht. So dürften sich viele Familien darüber freuen, dass im März an jedem Event noch Plätze frei sind. Und mit den Events in Airolo, Braunwald, Meiringen-Hasliberg, Col des Mosses und Arosa finden Familien in fünf verschiedenen Kantonen die Möglichkeit zur Teilnahme vor.

Meldet euch deshalb lieber heute als morgen an. Damit ihr noch in diesem Jahr mit eurer Familie einen Skitag der anderen Art erleben könnt. Denn wenn nicht im März am Famigros Ski Day teilnehmen, wann dann?

Anmeldung | Webseite
 

So sieht ein Tag am Famigros SKi Day aus: