Swiss-Ski
Skispringen

Good gewinnt zweiten Slalom auf der Lenzerheide

Zurück

Nicole Good gewann am Samstag das zweite BRACK.CH FIS-Rennen auf der Lenzerheide. Die St. Galler Oberländerin, die am Neujahrstag 21 Jahre alt wird, entschied den Slalom mit 32 Hundertstelsekunden Vorsprung vor der Italienerin Marta Rossetti. Rang 3 ging an die Freiburgerin Valentine Macheret, die Zweite vom Vortag.

Die C-Kader-Athletin Good stiess mit Laufbestzeit im 2. Durchgang vom 4. Zwischenrang bis ganz nach vorne. Anfang Dezember hatte sie auf Stufe Europacup ihren ersten Podestplatz realisiert (Rang 3 in der Kombination von Kvitfjell).

Resultate