Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Simonet beim Europacup-Auftakt siegreich

Zurück

Das erste Europacup-Rennen in diesem Winter endete mit einem Schweizer Sieg. Sandro Simonet entschied den Slalom in Levi für sich.

Simonet setzte sich nördlich des Polarkreises um elf Hundertstelsekunden vor dem Kroaten Elias Kolega durch. Für den 23-jährigen Bündner, der nach dem ersten Durchgang auf Platz 3 klassiert war, ist es der zweite Sieg auf zweithöchster Stufe. Im Februar 2017 war er nach einer Europacup-Kombination im italienischen Sarntal zuoberst auf dem Podest gestanden.

Simonet, 2012 Goldmedaillengewinner im Slalom an den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck, hat seit vergangenem März einen 8. Rang als Bestergebnis im Weltcup zu Buche stehen - herausgefahren im Slalom von Kranjska Gora.

Resultate