Newsroom

Erweiterte Filter
Das Feuer brennt wieder
Bis 2021 war Alessia Bösch Swiss-Ski-Athletin. Nach Abschnitten als Weltenbummlerin und Swiss-Ski-Praktikantin ist die 20-Jährige nun wieder Skirennfahrerin – und Managerin, Servicefrau und Trainerin gleich dazu.
Hirslanden weiterhin Official Medical Partner von Swiss-Ski
Swiss-Ski arbeitet auch in der Saison 2024/25 bei der sportmedizinischen Betreuung seiner Athletinnen und Athleten mit der Hirslanden-Gruppe zusammen. Einen entsprechenden neuen Jahresvertrag haben der Dachverband des Schweizer Schneesports und Hirslanden gemeinsam unterzeichnet. Die neue Vereinbarung sieht vor, dass sechs Hirslanden-Standorte als «Sporthubs» für Swiss-Ski definiert werden.
Erlebe deine Schneesport-Idole an der Swiss-Ski Night by Sunrise hautnah
In rund einer Woche steigt mit der Swiss-Ski Night by Sunrise die Schneesport-Gala des Jahres. Wenngleich keine Tickets dafür verkauft werden, haben alle Fans die Möglichkeit, ihre Idole live vor Ort am roten Teppich zu erleben. An wen die begehrten Awards in diesem Jahr gehen, wird zu späterer Stunde dann in geschlossenem Rahmen enthüllt.
1000 Tage bis zur alpinen Ski-WM 2027 in Crans-Montana
Die weltbesten Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer werden vom 1. bis 14. Februar 2027 auf den Pisten Nationale und Mont Lachaux in Crans-Montana um WM-Medaillen kämpfen. Somit wird heute, am 7. Mai 2024, die Schwelle von 1000 Tagen bis zur Eröffnungszeremonie dieses prestigeträchtigen Schneesport-Ereignisses überschritten.
Swiss-Ski am PluSport-Tag 2024
Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion sind am 63. PluSport-Tag am Sonntag, 7. Juli, Programm – und der Schweizer Schneesport ist in Magglingen mit dabei. Swiss-Ski freut sich am grössten Behindertensport-Tag der Schweiz über einen Besuch in der Halle «End der Welt».
Jetzt anmelden für die Swiss-Ski Summer Challenge 2024
Der Sommer-Nachwuchsevent von Swiss-Ski geht in die nächste Runde und bietet 4er-Teams die Möglichkeit, sich auf spielerische Art und Weise miteinander zu messen. Kinder und Jugendliche mit den Jahrgängen 2009 bis 2017 geniessen mit ihren Teamkolleginnen und -kollegen ein abwechslungsreiches Sommer-Sportfest. Dabei können die Teilnehmenden unter anderem bei den kreativen Nordic-, Alpin-, Freestyle- und Cross-Parcours ihre Geschicklichkeit sowie Ausdauer unter Beweis stellen.
Hanspeter Valer neuer KWO-Chef
Hanspeter Valer übernimmt per 1. Juni die Funktion als Chef der KWO (Kommission für Wettkampforganisation) von Osi Inglin, der als Alpin-Direktor zum Bündner Skiverband (BSV) wechselt.
Swiss-Ski Stars geben Startschuss zum Luzerner Familienlauf
Bei herrlichem Frühlingswetter fand am Samstag, 27. April 2024, der Luzerner Stadtlauf statt. Der Grossevent in der Zentralschweiz lockte rund 40'000 Zuschauer:innen nach Luzern. Die Swiss-Ski Summer Road Show bot dabei ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Kinder und Jugendliche mit coolen Aktivitäten aus den Bereichen Nordisch, Freestyle und Ski Alpin.
Swiss-Ski gratuliert den neu diplomierten Trainer:innen
19 Trainerinnen und Trainer haben in der Saison 2023/24 die Ausbildung «Swiss-Ski Nationaltrainer:in» oder «Swiss-Ski Regionaltrainer:in» abgeschlossen. Swiss-Ski gratuliert den Diplomierten herzlich.