Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Gröbli mit Podest-Premiere im Europacup

Zurück

Nathalie Gröbli durfte sich in Kvitfjell über ihren ersten Podestplatz auf Stufe Europacup freuen. Die 22-jährige Nidwaldnerin wurde im Super-G hinter den Österreicherinnen Christina Ager und Julia Scheib Dritte.

Gröbli, die im Weltcup bislang zweimal in die Punkteränge gefahren ist, machte mit einer starken Vorstellung auf der zweiten Streckenhälfte einige Positionen gut. In der vergangenen Woche hatte die B-Kader-Athletin die beiden Riesenslaloms im Rahmen der BRACK.CH FIS-Rennen in Arosa für sich entschieden.

Von den Swiss-Ski Starterinnen ebenfalls in die Top 10 fuhren beim Super-G von Kvitfjell Nicole Good als Fünfte (0,15 Sekunden hinter Gröbli) und Luana Flütsch als Neunte.

Ähnliche News

  • 29.11.2018 | 13:11
    Gröbli auch im zweiten BRACK.CH FIS-Rennen in Arosa siegreich