LIVE | BRACK.CH Schweizer Meisterschaft Ski Alpin

In St. Moritz steht vom 23. bis 27. März 2022 die BRACK.CH Schweizer Meisterschaft auf dem Programm. Dabei messen sich die Schweizer Athletinnen und Athleten nochmals untereinander und küren die Besten der vier Sportarten Abfahrt, Super-G, Riesenslalom und Slalom. Somit bietet sich dem heimischem Publikum zum Saisonabschluss der Saison 2021/22 in St. Moritz noch einmal die Möglichkeit, unsere Skistars live zu erleben – sei es am Streckenrand oder online hier im Stream.

 
Sporttip schenkt dir CHF 20 Spielguthaben für den «Chuenis-Tipp»
Mit den Wetten von Sporttip bist du beim Ski-Weltcup noch näher als nur live dabei. Damit du in Adelboden bequem vom Platz aus deine Online-Wette abgeben kannst, schenkt dir Sporttip CHF 20 Spielguthaben. Die Vergabe der Spielguthaben ist begrenzt. Viel Spass beim Wetten, Mitfiebern und Gewinnen! Mit deinem Tipp unterstützt du gleichzeitig den Schweizer Sport.
NLZ-Athlet:innen trainieren in LEVADA nun wie die Weltcup-Cracks
Nach den Athletinnen und Athleten aus den Swiss-Ski Kadern hat auch der Nachwuchs aus den drei Nationalen Leistungszentren den neuen Rennanzug LEVADA entgegennehmen können. Dank dem grosszügigen Geschenk von Main Partner Sunrise sind nun auch die Jungen optimal ausgerüstet für einen Winter voller Speed.
Beat Tschuor: «Die Vorfreude im Team ist gross»
Nach der Absage der Weltcup-Rennen der Frauen in Sölden, Zermatt sowie in Lech geht es für das Team von Cheftrainer Beat Tschuor dieses Wochenende nun endlich los mit der neuen Wettkampf-Saison. Im finnischen Levi stehen zwei Slalom-Rennen auf dem Programm.
Beat Feuz und Ryan Regez sind Berner Sportler des Jahres
Der Regierungsrat des Kantons Bern würdigt die Leistungen seiner Athletinnen und Athleten jeweils im Herbst an den «Sports Awards Kanton Bern». In diesem Jahr teilen sich Beat Feuz und Ryan Regez den Sieg bei den Männern. Auch Nachwuchssportler Franjo von Allmen wurde geehrt.
Swiss-Ski trauert um Sportbekleidungs-Pionier Hans Hess
Der Schweizerische Skiverband Swiss-Ski sowie die gesamte Schweizer Sportfamilie trauern um Sportbekleidungs-Pionier Hans Hess. Der gelernte Mechaniker, der mit den ersten aerodynamischen Rennanzügen massgeblich am grossen Erfolg des Swiss-Ski Teams seit den 70er-Jahren teilhat, ist im Alter von 90 Jahren verstorben.
Noémie Kolly am Rücken operiert
Noémie Kolly ist nicht mit dem Team nach Nordamerika gereist.
Weltcup Levi – Aufgebot Frauen
Nach der Absage der Weltcuprennen der Frauen in Sölden und Lech steht für das Team von Cheftrainer Beat Tschuor nun endlich der Saison-Start auf dem Programm.
Schweizer Masters-Team sammelt in der Halle Podestplätze
In der Skihalle von Wittenburg nahe Hamburg stand für die Masters-Athletinnen und -Athleten am Wochenende ein wettergeschütztes Kräftemessen statt. Drei der vier gestarteten Schweizer:innen sicherten sich dabei Podestplätze.
Swiss-Ski Skills Nordic: Spielerisch zum Erfolg
Die Broschüre «Swiss-Ski Skills Nordic» soll Kinder zum nordischen Skisport animieren – mit spielerischen Übungen fürs On- und Off-Snow-Training. Beim Skiclub la Vue-des-Alpes ist das Lehrmittel bereits fester Bestandteil im Training – ein Besuch.

LIVE | swiss-ski.ch

Alle Rennen und die grossen Emotionen live auf blick.ch und swiss-ski.ch

Programm

Mittwoch, 23. März 2022
07:45 Uhr Abfahrt Männer

Donnerstag, 24. März 2022
10:30 Uhr Abfahrt Frauen

Freitag, 25. März 2022
09:00 Uhr Super-G Männer
10:45 Uhr Super-G Frauen

Samstag, 26. März 2022
09:00 Uhr Riesenslalom Männer, 1. Lauf
10:30 Uhr Slalom Frauen, 1. Lauf
12:00 Uhr Riesenslalom Männer, 2. Lauf
13:30 Uhr Slalom Frauen, 2. Lauf

Sonntag, 27. März 2022
09:00 Uhr Riesenslalom Frauen, 1. Lauf
10:30 Uhr Slalom Männer, 1. Lauf
12:00 Uhr Riesenslalom Frauen, 2. Lauf
13:30 Uhr Slalom Männer, 2. Lauf