FIS Telemark World Cup Finals & Junior World Championships 2018

Vom 19. bis 21. März 2020 trifft sich die internationale Telemark-Szene in Thyon. Mit dem Weltcupfinale der Elite stehen für die Athletinnen und Athleten die Highlights der Saison bevor.

Programm

Hier geht's zum detaillierten Programm. 

Dienstag, 20. März 201818.00 Eröffnungszeremonie Sportzentrum Mürren
Mittwoch, 21. März 20189.30 Team Parallel Slalom Weltcup
13.00 Team Parallel Slalom Junioren-WM
Donnerstag, 22. März 201812.00 Parallel Sprint Weltcup
Freitag, 23. März 201812.00 Parallel Sprint Junioren-WM
Samstag, 24. März 201810.00 Classic Junioren-WM
12.30 1. Lauf Classic Sprint Weltcup
14.45 2. Lauf Classic Sprint Weltcup
Sonntag, 25. März 2018

10.00 Classic Weltcup
12.30 1. Lauf Classic Sprint Junioren-WM 
14.45 2. Lauf Classic Sprint Junioren-WM

 

Aufgebot

Aufgebot Weltcupfinale

Kim Aegerter (SC Lenk)
Dario Burgener (SC Allalin Saas-Fee)
Bastien Dayer (SC Hérémencia)
Bernard Fasel (Demo Team Sion)
Christine Fasel (Demo Team Sion)
Stefan Matter (SC Engelberg)
Nicolas Michel (SC Vex-Les Collons-Thyon)
Julien Nicaty (SC Gryon)
Gaetan Procureur (SC Nyon)
Simone Oehrli (SC Gstaad)
Thomas Rufer (SC Thun)
Martina Wyss (SC Lauterbrunnen)
Beatrice Zimmermann (SC Stans)

Aufgebot Junioren-WM

Romain Beney (SC Sion)
Maxime Mosset (SC Vue-des-Alpes)
Ariane Sierro (SC Mouchpaba)

Kontakt Veranstalter

Mürren Tourismus
3825 Mürren
Telefon: +41 (0) 33 856 86 86

Resultate

Hier geht es zu den Resultaten.

Live Streaming aus Mürren

22.03.2018

Vorschau

Welche Ziele hat das Swiss-Ski Telemarkteam? Wer ist der Hoffnungsträger bei den Junioren? Das erfährst du in der Vorschau

 

Livestreams

Alle Rennen können Sie auf dieser Seite mitverfolgen.

Kontakt Telemark

Erika Herzig
Medienkoordinatorin Telemark

T +41 31 950 62 03
erika.herzig@swiss-ski.ch

Newsroom

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Schon gewusst?

Swiss Telemark Team
Swiss Telemark Team
via Facebook

No pain no gain!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

In der nächsten Saison stehen mit den alpinen Weltmeisterschaften wieder viele Highlight-Entscheidungen auf dem Programm. Ob sich die ehemaligen GPM-Podestfahrer/innen auch wieder so gut präsentieren, wie die Top-3-Klassierten aus den Jahren 1998 bis 2013 es bereits taten?

SwissPass Smile Challenge wird von sieben auf neu fünf Events reduziert
Die Sommerserie von Swiss-Ski wird von sieben auf neu fünf Qualifikations-Events reduziert. Die Events in Sursee und Thun werden nicht durchgeführt und ersatzlos gestrichen.
Der Startschuss zur SwissPass Smile Challenge 2020 fällt in Sargans
Das lange Warten hat ein Ende: Am Samstag, 8. August, startet die SwissPass Smile Challenge – die Off-Snow Serie von Swiss-Ski – in Sargans in die neue Saison. Rund 300 Kinder und Jugendliche stehen...
Beatrice Zimmermann
Beatrice Zimmermann
via Facebook

Stans - Amriswil 127km☺️

FIS-Kongress erneut verschoben
Gian Franco Kasper bleibt noch bis Sommer 2021 FIS-Präsident.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Happy Birthday, Schweiz! Swiss-Ski wünscht allen einen wunderbaren Nationalfeiertag