Member Zone
Live
Ski Alpin

BRACK.CH Snow Cup

Mit dem BRACK.CH Snow Cup schafft Swiss-Ski zusammen mit Titelsponsor BRACK.CH ein Angebot für Kinder, um den Spass am Schneesport zu wecken und die Leidenschaft auf der Piste ausleben lassen zu können. Alle teilnehmenden Kids haben zudem die Chance den Hauptpreis zu gewinnen: einen Tag die Schweizermeisterschaften Ski alpin in Davos hautnah miterleben. Jetzt anmelden, mitmachen und Spass haben!

Diese drei Herausforderungen warten auf dich

BRACK.CH Snow Cup erklärt

Im Rahmen der drei Disziplinen Sprung, Slalom und Skating, die alle zusammen zum BRACK.CH Snow Cup gehören, lernen die Kids die Grundlagen des Schneesports kennen und können diese verbessern. Der BRACK.CH Snow Cup ist in den teilnehmenden Skigebieten täglich installiert und darf individuell jederzeit befahren werden. Um Messwerte zu erhalten, kann man sich bis am Vorabend für eine vom Skigebiet durchgeführte Messung anmelden. Neben den offiziell durchgeführten Messungen ermutigen wir Schulklassen, Schneesportlager oder andere Gruppen, selbst Messungen durchzuführen – wir freuen uns sehr über die Kontaktaufnahme zur Koordination. 

Die Resultate der drei Disziplinen werden mit einem Punktesystem gewertet und zu einer Gesamtpunktzahl zusammengezählt, anhand welcher eine Rangliste pro Skigebiet erstellt wird. Anmelden können sich die Jahrgänge 2008 - 2019, wobei für die Jahrgänge 2013 - 2018 jahrgangsweise einzelne Ranglisten geführt werden. Auf der Webseite werden die Besten dieser Jahrgänge jedes Skigebiets hervorgehoben. Doch auch alle anderen teilnehmenden Kids werden in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt – es gehörten also alle, die mitmachen, zu den Siegerinnen und Siegern! 

Die Besten der Jahrgänge 2013–2018 jedes Skigebiets haben die Chance den Hauptpreis zu gewinnen: Einen Tag der BRACK.CH Schweizer Meisterschaften Ski alpin in Davos hautnah miterleben und dabei eine Swiss-Ski Athletin oder einen Swiss-Ski Athleten treffen. 

Die Disziplinen erklärt

Sprung
Fahre innerhalb der Markierung über die Sprungschanze und heb ab. Du darfst den Anlauf bis zum markierten Maximalanlauf frei wählen.

Slalom
Absolviere den Slalomlauf, beim vierten Tor (als Doppeltor markiert) drehst du dich vor dem Tor und fährst rückwärts zwischen den Torstangen hindurch. Anschliessend drehst du dich wieder zurück und schliesst den Lauf vorwärts ab.

Skating
Lege die Strecke vom Start zum Wendepunkt und retour so schnell wie möglich zurück. ACHTUNG: Beim Wendepunkt umrundest du die Markierung einmal vollständig! Wenn du ein Snowboard hast, gehst du dabei mit einem Fuss aus der Bindung. Bist du mit den Skiern unterwegs, machst du die Strecke ohne Stöcke.


Weiterführende Informationen

Impressionen
FAQ
Für Veranstalter:innen