News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Trauer um Simon Hallenbarter
Swiss-Ski und der gesamte Schweizer Biathlonsport trauern um Simon Hallenbarter. Der dreimalige Olympia-Teilnehmer ist im Alter von erst 43 Jahren verstorben.

Es ist eine Nachricht, die schockiert und traurig macht: Der frühere Biathlet Simon Hallenbarter ist im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Der Obergestler gehört zu den Schweizer Pionieren der Kombinationssportart aus Langlauf und Schiessen.
In einem Textbeitrag auf unserer Webseite erinnert sich unser Sportjournalist Markus Pianzola an den Menschen und Athleten Simon Hallenbarter.
Bild: Imago (2014)
.
.
.
#biathlon#swissbiathlonteam#swissski#goms#obergesteln

WIR HABEN EINEN NEUEN DRESS!

Piccoli gesti fanno la differenza

Atomic day with crazy people

While most of our lessons are private, we will again be running kids groups 5 days a week this winter⛷ Contact us for further details

Atomic media day❤️‍

ATOMIC MEDIA DAY 2022 ✅

Swipe who’s part of the Atomic Redster Team

We are pleased to announce that SPM will be the Official Supplier of matterhorncervinospeedopening the first cross-border ski World Cup race in the history.
.
#SPMsport#SPMsafety#SPMpoles#officialsupplier#speedopening#granbecca#matterhorncervinospeedopening

Abgabetag versammelt während der Werbewoche die alpine und nordische Swiss-Ski Familie
Zum zweiten Mal in Folge fand der traditionelle Abgabetag des Swiss Ski Pool und Swiss-Ski für die alpinen und nordischen Athletinnen und Athleten als Winter-Kick-off während der Werbewoche in The Hall in Dübendorf statt. Neben der Abgabe der Ausrüstung und des Materials für die Wettkampfsaison konnten so auch Medientermine abgehalten sowie Foto- und Filmaufnahmen für Sponsoren, Partner und interne Zwecke angefertigt werden.
Sporthilfe Gala sammelt 510‘000 Franken für die Athletenförderung
Über 80 Athlet:innen, darunter 26 aktuelle WM-, EM- und Olympia-Medaillengewinner:innen, drei aktuelle Olympiasieger:innen und über 600 Gäste feierten am Samstag, 1. Oktober, einen unvergesslichen Abend an der Gala der Stiftung Schweizer Sporthilfe. Durch den Verkauf der Schoggi-Medaillen, mit dem Erlös der Erlebnis-Auktionen sowie den zahlreichen grosszügigen Spenden floss der stolze Betrag von 510‘000 Franken in die Kasse der Athletenförderung.
Get-together der Frauen im Schneesport: Lösungsansätze für Vision 2030 erarbeitet
Was kann und muss gemacht werden, damit in Zukunft mehr Frauen eine Funktion im Schneesport ausüben – sei es als Funktionärin oder als Trainerin? Am ersten Get-together der Frauen im Schneesport vom 24. September in Bern gingen rund 80 Frauen dieser Frage nach und erarbeiteten einen Katalog an Ideen für Lösungsansätze, um die «Vision 2030» Wirklichkeit werden zu lassen.
Mithilfe von Technologie zur perfekten Rennvorbereitung
Im Rahmen des HackZurich hat Swiss-Ski zusammen mit Huawei und Sunrise die Hackerinnen und Hacker herausgefordert. Die Challenge verlangte die optimale Linie auf der Skipiste zu ermitteln und zu visualisieren, was die Vorbereitung auf ein Rennen verbessern würde. Als Sieger wurde das Projekt «YetiCoach» auserkoren.
Das neue Outdoor Programm verspricht einzigartige Naturerlebnisse
Raus in die Natur, ab in die Berge, und das aus eigener Kraft! Ob Skitourenwochen, Schneeschuhtouren, Sommerhochtouren oder Aus- und Weiterbildungskurse: Das aktuelle Outdoor-Angebot von Swiss-Ski verspricht einzigartige Naturerlebnisse und bietet zahlreiche Highlights.
RLZP II und Drusberg Rockers küren sich in Luzern zu den Sieger-Equipen der SwissPass Smile Challenge
In einem überaus spannenden Finale haben 69 Teams am Samstag Vollgas gegeben, um beim Saisonhighlight der SwissPass Smile Challenge so gut wie möglich abzuschneiden. Die fünf Final-Posten haben schliesslich die Teams RLZP II (Juniors) und Drusberg Rockers (Youngsters) als Gewinner-Equipen hervorgebracht, die sich im Verkehrshaus Luzern so richtig feiern lassen konnten.
Längste Rollskibahn der Schweiz feierlich eröffnet
Mit der feierlichen Eröffnung der längsten Rollskibahn der Schweiz konnte die Roland Arena am Samstag, 17. September, einen weiteren Meilenstein setzen. Zugleich übergab der Biathlon-Förderer Michael Hartweg den Arena-Schlüssel offiziell in die Hände von Swiss-Ski.
BAYARD CO LTD neuer Fashion-Partner von Swiss-Ski
Nicht nur sportlich, sondern auch modisch bewegen sich die Schweizer Schneesportlerinnen und Schneesportler auf Top-Niveau. Swiss-Ski und der Swiss Ski Pool vereinbarten mit dem Schweizer Modehaus Bayard eine bis mindestens 2026 gültige Partnerschaft im Bereich Fashion.
69 Teams kämpfen am Saisonfinale der SwissPass Smile Challenge um den Gesamtsieg
Nach sechs spannenden Qualifikationswettkämpfen folgt am kommenden Samstag das grosse Saisonhighlight der SwissPass Smile Challenge: Im Verkehrshaus Luzern steigt das Finale der Sommerserie. 69 Teams machen sich auf, den Gesamtsieg nach Hause zu holen – und werden dabei von drei Swiss-Ski Stars vor Ort unterstützt.
Jetzt noch anmelden und Chance auf Teilnahme am JUSKILA 2023 wahren
Noch etwas mehr als fünf Wochen steht die Anmeldung für das Jugendskilager 2023 offen. Bis zum 23. Oktober 2022 können sich 13- und 14-jährige Jugendliche noch anmelden, um vom 2. bis 8. Januar 2023 eine unvergessliche Lagerwoche an der Lenk verbringen zu können.
Trauer um Simon Hallenbarter
Swiss-Ski und der gesamte Schweizer Biathlonsport trauern um Simon Hallenbarter. Der dreimalige Olympia-Teilnehmer ist im Alter von erst 43 Jahren verstorben.

Events

Keine Events gefunden

Nächste Termine

24.11.2022
IBU Cup Biathlon
BTSIBUCP - Sprint
Männer
24.11.2022
IBU Cup Biathlon
BTSIBUCP - Sprint
Frauen
26.11.2022
IBU Cup Biathlon
BTSIBUCP - Sprint
Männer