COVID-19
Live
Ski Alpin
ab 09:45 h
Snowboard

News

Alle
News
Social Media
Meistgelesene News
Weltcup Flachau – Aufgebot

Folgende Athletinnen werden diese Woche am Weltcup in Flachau (AUT) am Start stehen:

Dienstag, 12.01.2021 – Slalom
Michelle Gisin, Wendy Holdener, Mélanie Meillard und Camille Rast

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Ihr habt gewählt und Elena Stoffel darf nun die glücklichen Gewinner der MIGROS-Challenge verkünden.

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Ein grosses DANKESCHÖN allen 107 Skiclubs, die bei der MIGROS-Challenge teilgenommen haben.

Auch im Februar müssen die Freestyle-Touren auf Open-Events und die U16-Kategorie verzichten
Die Covid-19-Massnahmen des Bundes werden bis Ende Februar verlängert. Dies bedeutet, dass auch im Februar auf Breitensport-Events verzichtet werden muss und die unter 16-Jährigen nicht an Wettkämpfen teilnehmen dürfen.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Ton " Like " compte !

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Dein Like zählt!

Schweizer Speed-Wochenende mit Schweizer Favoritinnen
Die Speed-Elite der Frauen trifft sich in dieser Woche in Crans-Montana. Das Hochplateau hoch über dem Rhonetal ist von Freitag bis Sonntag Schauplatz von drei Weltcup-Rennen, in welchen die Schweizerinnen zu den ersten Podest-Anwärterinnen zählen.
Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

GO! Continuez avec le STÖCKLI-Challenge ! ⛷ Participez et gagnez un skitest Stöckli avec visite d'un athlète, des bâtons LEKI et des bobs BWT pour tout le groupe !

Grand Prix Migros
Grand Prix Migros
via Facebook

Jetzt wird’s spannend!

Schweizer Aerials-Team auf dem Podest
Das Schweizer Team hatte beim Aerials-Weltcup in Jaroslawl allen Grund zur Freude. Im abschliessenden Mixed-Team-Wettkampf schafften es Carol Bouvard, Pirmin Werner und Noé Roth als Zweite aufs Podest.
Roth wirbelt auf das Podest
Noé Roth sprang im zweiten Weltcup-Wettkampf der Saison erstmals auf das Podest. Der Leader des Schweizer Aerials-Teams belegte im russischen Jaroslawl den 3. Rang.
SSW-Präsident Roger Walker verstorben

Swiss-Ski trauert um Roger Walker, der vergangene Woche im Alter von 56 Jahren verstorben ist. Walker war durch seine Tätigkeit als Präsident des Regionalverbandes Sarganserland-Walensee (SSW) eng mit Swiss-Ski verbunden. «Wir sind in Trauer mit seinen Angehörigen vereint und werden Roger Walker immer in Erinnerung behalten», so Bernhard Aregger, CEO von Swiss-Ski.

 

Zusammen für den Nachwuchs – mit 5 Franken bist du dabei und kannst tolle Preise gewinnen
Im Dezember 2020 wurde die Supporter Sticker Aktion von Swiss-Ski zusammen mit der Stiftung Passion Schneesport lanciert. Sehr viele haben durch den Kauf eines limitierten Stickers für 5 Franken bereits etwas Wertvolles für unseren Nachwuchs geleistet. Gerade jetzt – in dieser sehr speziellen und herausfordernden Zeit – ist es besonders wichtig, Athletinnen und Athleten sowie deren Familien zusätzliche Unterstützung zu bieten.
Erster Snow Sports Summit in St. Moritz
Im Rahmen des FIS Alpinen Ski Weltcups der Damen hat am Freitag, 4. Dezember 2020, zum ersten Mal der Snow Sports Summit St. Moritz stattgefunden. Rund 20 Teilnehmende trafen sich zu diesem «Gipfeltreffen» und diskutierten den Wertewandel im Schneesport.
Camille Rast im Europacup auf dem Podest
Camille Rast durfte sich im Europacup über einen weiteren Podestplatz freuen.
BRACK.CH FIS-Rennen in Davos: "Doppelsieg" für Gino Stucki
Gino Stucki (Mundaun) feierte beim BRACK.CH FIS-Rennen vom Freitag in Davos quasi einen "Doppelsieg". Der 18-Jährige entschied nämlich nicht nur den FIS-Slalom für sich, sondern behielt auch in der Wertung des BRACK.CH Swiss Cups (Kategorie U19) die Oberhand.
Das #swissskiteam auf Twitter und LinkedIn
Wer schnell und aus erster Hand über Neuigkeiten rund ums Swiss-Ski Team informiert sein und keine News verpassen will, der ist auf den diversen Social-Media-Kanälen von Swiss-Ski am richtigen Ort.
Schweizer Aerials-Team auf dem Podest
Das Schweizer Team hatte beim Aerials-Weltcup in Jaroslawl allen Grund zur Freude. Im abschliessenden Mixed-Team-Wettkampf schafften es Carol Bouvard, Pirmin Werner und Noé Roth als Zweite aufs Podest.
Roth wirbelt auf das Podest
Noé Roth sprang im zweiten Weltcup-Wettkampf der Saison erstmals auf das Podest. Der Leader des Schweizer Aerials-Teams belegte im russischen Jaroslawl den 3. Rang.

Athleten

Nicolas
Gygax
Alexandra
Bär
Fabian
Bader
Ursina
Platz
Andrin
Schädler
Noé
Roth
Pirmin
Werner
Carol
Bouvard
Nicolas
Gygax
Alexandra
Bär

Resultate

17.01.2021
Yaroslavl
WC - Aerials
Frauen
01 NICK Megan 89.88
02 TSUPER Alla 89.82
03 KUHN Kaila 87.25

Nächste Termine

30.01.2021
FIS Freestyle Ski Aerials World Cup
WC - Aerials
Frauen
30.01.2021
FIS Freestyle Ski Aerials World Cup
WC - Aerials
Männer
05.02.2021
FIS Freestyle Ski Aerials Europa Cup
EC - Aerials
Frauen

Der Outdoorspezialist Schöffel hat fünf lohnende Skitourengipfel gesucht und zu jeder Skitour ein inspirierendes Kurzvideo produziert, das die Highlights des Aufstiegs und der Abfahrt zeigt.

  • Tällihorn, Davos
  • Chli Chärpf, Glarnerland
  • Salistock, Engelberg
  • Hundshore, Mürren
  • Mauerhorn, Lötschental
Eintauchen, Abtauchen!