Swiss-Ski Wall

News
Social Media
Meistgelesene News
Selektionen Langlauf | Nordische Ski-Weltmeisterschaften Planica
Vom 21. Februar bis am 5. März finden im slowenischen Planica die nordischen Ski-Weltmeisterschaften statt. Swiss-Ski hat basierend auf den Selektionsrichtlinien sechs Frauen und neun Männer selektioniert.
Weltcup Chamonix – Aufgebot Männer
Hier das Aufgebot der Männer für den Slalom in Chamonix am kommenden Samstag.
Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

«Die Position fühlt sich manchmal an wie in einer dicht gedrängten Warteschlange vor der Disco.»

Ylena In-Albon ist 23 und gehört als WTA-Nummer 131 zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen in dieser Weltsportart. Doch die Musik spielt in den Top 100 und an den Grand Slams. Woche für Woche nimmt die Walliserin Anlauf für dieses grosse Ziel – wie ist das Leben an der Schwelle zum erlauchten Kreis? Persönliche Gedanken über Mut, Geld und abgelegene Anlagen.

Im Blog «Ungefiltert » erzählen Persönlichkeiten aus dem Schweizer Sport in eigenen Worten von aussergewöhnlichen Momenten und prägenden Erfahrungen.

https://www.swissolympicteam.ch/de/spirit-of-sport/athletengeschichten-ungefiltert/Ylena-In-Albon

C’est un peu comme si je me trouvais dans une interminable file d'attente devant une discothèque.

Andrézieux-Boutheon statt Australian Open: Ylena In-Albon ist 23 und gehört als WTA-Nummer 131 zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen in dieser Weltsportart. Doch die Musik spielt in den Top 100 und an den Grand Slams. Woche für Woche nimmt die Walliserin Anlauf für dieses grosse Ziel – wie ist das Leben an der Schwelle zum erlauchten Kreis? Persönliche Gedanken über Mut, Geld und abgelegene Anlagen.

Sur le blog «Sans filtre – Histoires du sport», des personnalités du sport suisse racontent avec leurs propres mots des moments extraordinaires et des expériences marquantes

Swiss Tennis Ylena In-Albon

Justin Murisier
Justin Murisier
via Facebook

Cortina Super-G 2 : 7th

It was a beautiful weekend in Italy

Swiss Regio Cup Rennen fallen dem Wetter zum Opfer
Nachdem bereits der Auftakt des Swiss Regio Cups 2023 aufgrund von Schneemangel abgesagt werden musste, stand einer erfolgreichen Durchführung dieses Mal eine dicke Nebelschicht im Weg. Erfreulicherweise stehen bereits für beide Renntage, welche aufgrund der schlechten Wetter-Bedingungen nicht durchgeführt werden konnten, Ersatztermine fest.
Swiss Alpine Ski Team
Swiss Alpine Ski Team
via Facebook

Was für eine Teamleistung!

Gilles Roulin sorgt für dritten Europacup-Sieg der Schweizer in Orcières
Nach den zwei Triumphen in der Abfahrt stellt das Swiss-Ski Team auch im ersten Super-G der Europacup-Rennen der Männer in Orcières den Sieger. Gilles Roulin triumphiert mit beinahe neun Zehntelsekunden Vorsprung. Arnaud Boisset holt als Dritter derweil seinen ersten Saison-Podestplatz.
Silberne Ski-WM für die Schweiz
Die Schweizer Para-Skifahrer kehren mit vier Silbermedaillen von der WM in Spanien nach Hause zurück. Erfolgreichster Athlet der Schweizer Delegation ist Robin Cuche; der Neuenburger fährt dreimal zu Silber. Die vierte Silbermedaille sichert sich im Riesenslalom Théo Gmür.
Mathilde Gremaud
Mathilde Gremaud
via Facebook

Another great @xgames week in the books ! Stoked to grab

Sarah Hoefflin
Sarah Hoefflin
via Facebook

How my day went yesterday

Swiss Alpine Ski Team
Swiss Alpine Ski Team
via Facebook

Doppelter Doppelsieg für unsere Europacup-Speed-Jungs!

Die Lenk an der Audi Skicross Tour fest in Kinderhand
Im Rahmen der Audi Skicross Tour 2023 stand am 28. und 29. Januar 2023 an der Lenk ein reiner Kids-Event an. Während am Samstag im Single-Trail-Modus um die Bestzeit gefahren wurde, haben sich am Sonntag dieselben Athletinnen und Athleten im 4er-Heat-Format gemessen. Während ein Grossteil der Podestplätze an die einheimischen Nachwuchs-Cracks ging, konnten sich auch einige extra aus dem Ausland angereiste Teilnehmenden unter den besten drei klassieren.
Einheimische dominieren Qualifikationsrennen in Adelboden
Bei traumhaften Wetterbedingungen ging am vergangenen Wochenende das zweite Qualifikationsrennen der Grand Prix Migros Saison 2023 über die Bühne. Knapp 500 Teilnehmende fuhren dabei entweder um die begehrten Tickets für das grosse Saisonfinale oder sammelten am Chuenisbärgli erste Rennerfahrungen.
Nationale Touren boten grosse Freestyle-Action in Leysin
Die Swiss Freeski Tour und die Audi Snowboard Series waren am vergangenen Wochenende in Leysin zu Gast. Sowohl für die Freeskier:innen als auch für die Snowboarder:innen stand ein Slopestyle auf dem Programm. Noah Viande und Zoe van Essen holten sich die Siege im Freeski. Mit Gabriel Tim Kreienbühl siegte ein Schweizer im Snowboard. Yufei Wu tat es ihm bei den Frauen gleich.
Swiss Alpine Ski Team
Swiss Alpine Ski Team
via Facebook

Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2023 in Courchevel/Méribel stehen vor der Tür. Insgesamt 24 Athlet:innen werden für das #swissskiteam in Frankreich am Start stehen.
Mehr dazu unter: https://bit.ly/3DtP5bp

#100percent#swissskiteam#worldchamps

Biathlon: Selektionen Junioren-EM
Swiss-Ski hat basierend auf den Selektionsrichtlinien für die Biathlon-Junioren-Europameisterschaften in Madona (LAT) 2023 folgende Selektionen vorgenommen:
Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Jérémy Desplanches bereitet sich derzeit auf die Olympischen Spiele in Paris 2024 vor.

Unterstütze Jérémy und das Swiss Olympic Team live vor Ort und hole dir deine Olympia-Tickets, indem du dich noch bis zum 31. Januar 2023 für die Verlosung des ersten Ticketverkaufs auf www.tickets.paris2024.org registrierst.

Alle weiteren Infos findest du auf www.swissolympicteam.ch.

Jérémy Desplanches se prépare pour les Jeux Olympiques de @Paris2024.

Supporte Jérémy et le Swiss Olympic Team sur place et obtiens tes billets pour les Jeux Olympiques en t’enregistrant jusqu’au 31 janvier 2023 sous www.tickets.paris2024.org pour le tirage au sort de la première vente de tickets.

Tu trouveras toutes les informations à ce sujet sur www.swissolympicteam.ch.

#United4Excellence

Selektionen für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2023 in Courchevel/Méribel
Swiss-Ski hat für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Courchevel/Méribel (FRA) die Selektionen innerhalb des Frauen- sowie Männer-Teams vorgenommen. Folgende Athletinnen und Athleten wurden für die Titelkämpfe vom 6. bis 19. Februar 2023 selektioniert:
Swiss Alpine Ski Team
Swiss Alpine Ski Team
via Facebook
Telemark Weltcup Melchsee-Frutt: Sechs Rennen, sechs Siege!
Das Swiss Telemark Team wusste seinen Heimvorteil am Telemark Weltcup auf Melchsee-Frutt zu nicht weniger als 100 Prozent zu nutzen. Die erfreuliche Bilanz: Aus sechs Rennen resultierten sechs Siege! Während beim Classic Race am Freitag sowie im ersten von zwei Parallel Sprints Amélie-Wenger-Reymond und Bastien Dayer einen Sieg verbuchen konnten, setzten sich beim abschliessenden Parallel-Sprint am Sonntag im Finale Martina Wyss und Nicolas Michel durch.
Swiss Olympic Team
Swiss Olympic Team
via Facebook

Was für ein Wintersport-Wochenende für die Schweiz!

Marco Odermatt verzichtet auf den Start vom Samstag
Marco Odermatt hat in der ersten von zwei Abfahrten in Kitzbühel einen Schlag im linken Knie erlitten und wird das zweite Rennen vom Samstag auslassen.
Selektionen für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2023 in Courchevel/Méribel
Swiss-Ski hat für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Courchevel/Méribel (FRA) die Selektionen innerhalb des Frauen- sowie Männer-Teams vorgenommen. Folgende Athletinnen und Athleten wurden für die Titelkämpfe vom 6. bis 19. Februar 2023 selektioniert:
Weltcup Schladming – Aufgebot Männer
Es geht weiter mit zwei Nachtrennen im österreichischen Schladming.
Premiere auf Schweizer Schnee: EM-Titelkämpfe in Lenzerheide eröffnet
Diese Woche findet auf der Lenzerheide der erste von drei Biathlon-Grossanlässen bis 2025 statt. In der Roland Arena werden anlässlich der Europameisterschaften, die am Mittwoch eröffnet wurden, acht Medaillensätze vergeben. Für das OK um deren Chef Jürg Capol bieten die Titelkämpfe eine willkommene Gelegenheit, wichtige Abläufe im Hinblick auf den Weltcup im Dezember 2023 und die Weltmeisterschaften im Februar 2025 zu trainieren.
Moment of the week: Die Schweizer Meister:innen im Langlauf singen die Hymne
Aussergewöhnliche Aufholjagden, prächtige Premieren und wundervolle Wettersituationen: Im neuen Format «Moment of the week powered by Sunrise» küren wir jede Woche die unvergesslichste Situation der vergangenen Woche. Ob es ein sportlicher war oder einer abseits der Piste: Diese Momente haben uns seit Saisonbeginn überrascht, erstaunt – oder schlichtweg begeistert.
Stefanie Grob Junioren-Weltmeisterin in der Abfahrt – Hiltbrand gewinnt Bronze
Die Junioren-WM in St. Anton beginnt für die Schweizer Skifahrerinnen und Skifahrer optimal. In den ersten zwei Rennen gibt es die ersten zwei Medaillen für die Schweizer Delegation: Eine goldene für die Frauen, eine bronzene für die Männer.

Promotion

Audi

Events

Audi FIS Ski-Weltcup Crans-Montana

Scatta'

Die Swiss-Ski Member Collection ist da!

Resultate

31.01.2023
FIS Europa Cup - Region Sud
EC - Super G
Männer
01 ROULIN Gilles 1:27.29
02 HACKER Felix 1:28.17
03 BOISSET Arnaud 1:28.55

Nächste Termine

01.02.2023
Coupe d Europe
EC - Abfahrt
Frauen
01.02.2023
Orcieres Merlette 1850
EC - Super G
Männer
01.02.2023
Coupe d Europe
EC - Slopestyle
Frauen

Eine Mütze für Sie – fünf Franken für den Nachwuchs

  • Bestelle deine Mütze für 10 Franken im welovesnow-Shop.
  • Pro verkaufte Mütze fliessen 5 Franken direkt in die Nachwuchsförderung des Schweizer Schneesports.
zum welovesnow-Shop
Sunrise Mobile
10 Jahre lang sparen
Audi
11 % Rabatt auf alle Audi-Modelle
Hotelcard
Bis zu 50% Rabatt in über 500 Top Hotels in der Schweiz und den Nachbarländern

Videocenter

30.1.2023
Fazit Jürg Capol | Biathlon-EM 2023 Lenzerheide
30.1.2023
Grand Prix Migros 2023 | Qualifikationsrennen Adelboden
23.1.2023
Laax Open 2023 | Highlights
21.1.2023
«Lieber Beat, ...» | Präsident Urs Lehmann und Alpin-Direktor Walter Reusser zu Beat Feuz' Abschied
21.1.2023
DANKE BEAT! | Hero-Clip zu Beat Feuz' Karriere