Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Swiss Loppet

Die elf grössten Volks-Langlaufrennen der Schweiz – das ist die Swiss Loppet Serie.

Ab Ende Dezember bis Mitte März finden die abwechslungsreichen Swiss Loppet Wettkämpfe statt, die mit dem Engadin Skimarathon ihren krönenden Abschluss feiern. Nicht nur das Ergebnis, auch das Erlebnis steht bei dieser Wettkampfserie im Vordergrund.

Terminkalender 2019

6. Januar 2019, Attraverso Campra

Der einzige Lauf im Tessin findet am 6. Januar 2019 statt. Auf der Südseite des Lukmanierpasses geniessen beim Attraverso die Volksläufer 21 Kilometer in der freien Technik.

13. Januar 2019, Planoiras Volkslanglauf

Beim Volkslanglauf mit Start in Lantsch/Lenz und Ziel in Lenzerheide können die Teilnehmenden zwischen dem Planoiras (25 km) und dem Planoirino (12 km) wählen. Gestartet wird in der freien Technik. Für die Swiss Loppet Wertung zählt jedoch nur die Teilnahme beim 25 km Lauf.

19. Januar 2019, La Diagonela (La Pachifica)

Der Swiss Loppet erhält Zuwachs: Der 30 km Lauf des La Diagonela, der La Pachifica, gehört ab 2019 neu zu den elf grössten Volks-Langlaufrennen.

Die 30 km lange Strecke von La Pachifica wird in der klassischen Technik durchgeführt und führt von Pontresina nach Zuoz.

20. Januar 2019, Rothenthurmer Volksskilauf

Der Rothenthurmer ist der älteste Volksskilauf der Schweiz. Die Strecke führt über 22.5 Kilometer durch das wunderschöne Hochmoor von Rothenthurm. Mit nur wenigen Höhenunterschieden ist die Loipe nicht nur für die ambitionierten, sondern auch für die Volksskiläuferinnen und -läufer äusserst attraktiv. Neben dem Swiss-Loppet Lauf am Morgen, werden am Nachmittag die Jugendläufe ausgetragen.

27. Januar 2019, Surselva-Marathon

In der wunderschönen Surselva findet am Sonntag 27. Januar nicht nur der Surselva-Marathon (25 km) statt, sondern auch der Jugendlauf und der Mini-Surselva (beide 12.5 km). In freier Technik wird dem jungen Rhein auf einer abwechslungsreichen Strecke entlanggelaufen. Neben dem Swiss Loppet Rennen wird am Samstag die Plausch Stafette für TeilnehmerInnen jeden Alters durchgeführt.

3. Februar 2019, Kandersteger Volksskilauf

Der Halbmarathon in der imposanten Bergwelt von Kandersteg findet am 3. Februar 2019 statt. Dank der einfachen Streckenführung ist der Kandersteger auch für Hobbyläufer geeignet - ein perfekter Traditionslauf für Wettkämpfer und Volksläufer.

10. Februar 2019, Einsiedler Skimarathon

Im 2019 erfolgt die 51. Austragung des Einsiedler Skimarathon. Am Samstag findet jeweils die Special Olympics und der Schafbock-Loppet statt und am Folgetag treffen sich die Halbmarathon-Spezialisten zum Einsiedler.

17. Februar 2019, Franches Nordique

Ein Rennen, eine Region, eine Strecke, die es zu entdecken gibt. Der Franches Nordique führt euch mitten ins Herz der Waldfläche, welche die Freiberge charaktisiert. Strecken über 30km sowie 10km für die weniger trainierten, mit Profilen, welche für jede und jeden zugänglich ist. Und das ganze in einer typisch welschen, sympathischen Atmosphäre.

24. Februar 2019, Gommerlauf

Der Gommerlauf im Wallis, als Hauptlauf des Langlaufwochenendes führt in der freien Technik über 42 Kilometer. Die Volksläufer können jedoch auch an einem kürzeren Lauf über 21 km, Kinder am Mini-Gommer über 2 bis 6 km teilnehmen.

3. März 2019, Mara

Der Mara ist nach dem La Diagonela der zweite Volkslauf, der im klassischen Stil ausgetragen wird. Am Sonntag gibt es neben dem Swiss Loppet Lauf über 42 km, dessen Start in Les Cluds und Ziel in Les Rasses/Ste-Croix ist, einen 12 und 22 km Lauf, ebenfalls in der klassischen Technik. Am Samstagmorgen können die Läufer Zusatzevents über 12 km oder 25 km im Skating absolvieren.

10. März 2019, Engadin Skimarathon

Engadin Skimarathon – Legendär und populär! Der grösste Schweizer Volkslanglauf garantiert ein einmaliges Erlebnis. Die Marathonwoche bietet attraktive Zusatzevents wie Frauenlauf, Jugendsprint, Engadin Nachtlauf und Nachtsprint. Am Marathonsonntag kann zwischen der Marathondistanz (42 km) und dem Halbmarathon (21 km) gewählt werden. Zudem kann das Engadin auch gemeinsam als Schulklasse oder Firmenteam durchgleitet werden.

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme am Swiss Loppet ist die Mitgliedschaft bei Swiss-Ski Voraussetzung. Wer sich mit der P-Nr (=Mitglieder-Nummer auf dem Swiss-Ski Ausweis) an einen Lauf anmeldet, wird automatisch in die Swiss Loppet Wertung aufgenommen. Rückwirkend werden keine Ergebnisse berücksichtigt.

Reglement Swiss Loppet

Swiss Loppet Pass

Hol dir den neuen Swiss Loppet Pass und absolviere alle zehn Swiss Loppet Langlaufrennen. Wer die zurückzulegenden 297,5 Kilometer alle im selben Winter absolviert, wird zum Swiss Loppet Gold Member ernannt; wer die zehn Swiss Loppet Volksläufe innerhalb von drei aufeinanderfolgenden Jahren meistert, erhält die Swiss Loppet Member Auszeichnung. Neben Ruhm und Ehre warten ein Diplom sowie das exklusive Odlo Member-Langlaufgilet auf die Finisher.

Der Swiss Loppet Pass kann gratis per Mail an breitensport(at)swiss-ski.ch bestellt werden. Zusätzlich ist er bei jeder Startnummernausgabe erhältlich.

Reglement Swiss Loppet-Pass

Preisverleihung

Die Preisverleihung der Swiss Loppet Gesamtwertung findet anlässlich der Delegiertenversammlung von Swiss-Ski statt. Eingeladen werden die ersten 10 pro Kategorie und die ersten 20 in der Overall-Wertung. Alle Preisberechtigten werden persönlich eingeladen und erhalten neben ihrem berechtigten Preis ein wertiges Geschenk.

Kontakt

Swiss-Ski
Haus des Skisportes

Worbstrasse 52
Postfach 252
3074 Muri bei Bern

T +41 31 950 61 15
breitensport[at]swiss-ski.ch