Swiss-Ski
Live
Ski Alpin
Snowboard

Europacup: Weber wieder auf dem Podest

Zurück

Ralph Weber beendete auch die zweite Europacup-Abfahrt in Wengen im 3. Rang. Der 26-jährige Ostschweizer büsste auf die Bestzeit des Italieners Davide Cazzaniga 0,39 Sekunden ein. Drei Hundertstelsekunden hinter Weber klassierte sich mit Lars Rösti, dem Junioren-Weltmeister 2019 in der Abfahrt, als Vierter ein weiterer Schweizer.

Für Weber war es bereits der dritte Europacup-Podestplatz in dieser Saison. Im Dezember hatte er einen Super-G in Santa Caterina für sich entschieden.

Resultate