Member Zone
Live
Skicross
20.10 h

Erster Podestplatz von Berenice Wicki in der Halfpipe

Zurück
Swiss-Ski

Die Schweizer Snowboarderin Berenice Wicki fährt beim Weltcup in der Halfpipe in Calgary erstmals in ihrer Karriere aufs Podest.

In der Olympiastadt von 1988 musste sich die 20-jährige Aargauerin mit 72,50 Punkten einzig der Japanerin Mitsuki Ono und der Kanadierin Elizabeth Hosking geschlagen geben. Zuvor waren für die Olympia-Siebte des letzten Jahres mehrere 6. Plätze ihr Bestresultat gewesen.

Mit Isabelle Lötscher (65,75 Punkten) klassierte sich eine weitere Schweizerin in den vordersten Rängen; sie wurde Fünfte. Bei den Männern triumphierte der Japaner Ruka Hirano. Mit Elias Allenspach blieb der einzige gestartete Schweizer in der Qualifikation hängen.