Swiss-Ski
Skispringen

ZSV-Team gewinnt SM-Teamspringen

Zurück

Im Rahmen der Schweizer Meisterschaften 2019 in Chaux-Neuve war der ZSV im Team-Wettkampf nicht zu schlagen.

Der Zürcher-Skiverband ZSV konnte im Teamspringen vom Sonntag den Schweizer Meister-Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Das erfolgreiche ZSV-Team mit Dominik Peter, Andreas Schuler, Lars Kindlimann und Yanick Wasser holte sich auf der HS118 in Chaux-Neuve die Goldmedaille im Rahmen der Schweizer Meisterschaften im Vallée de Jour. Der zweite Rang im Teamspringen ging an den BOSV, gefolgt vom Verband Ski-Romand SROM auf Rang drei. 

Ergebnisliste Team-Springen 

Bereits am Samstag wurden an den Schweizer Meisterschaften 2019 die nationalen Titel in den Kategorien Männer, Frauen, Junioren, U16-Junioren vergeben. 

Zur News vom Einzelspringen 

Ähnliche News

  • 12.10.2019 | 19:30
    Peier zum vierten Mal in Folge Schweizer Meister