Swiss-Ski
Skispringen

Peier überzeugt beim Weltcup-Auftakt in der Qualifikation

Zurück
Swiss-Ski (sda)

Killian Peier ist der Auftakt ins Weltcup-Wochenende im polnischen Wisla geglückt. Der 24-jährige Waadtländer sicherte sich in der Qualifikation zum ersten Weltcup der Saison mit einem Sprung auf 125,5 m den 2. Platz. Einzig dem Deutschen Karl Geiger, der nach 133 m aufsetzte, musste sich der Schweizer Teamleader geschlagen geben.

In Abwesenheit von Simon Ammann schafften auch Andreas Schuler (44.), Gregor Deschwanden (46.) und Dominik Peter (48.) die Qualifikation für den Wettkampf mit 50 Springern.