iSKI Challenge geht in die zweite Runde

Zurück

Nach der erfolgreichen iSKI Challenge im letzten Winter lanciert Swiss-Ski dieses Jahr die iSKI Swiss Championship. Sammle wieder möglichst viele Pistenkilometer und Höhenmeter. Monatlich warten dabei attraktive Preise auf die Teilnehmenden.

Ab sofort können Skifahrer und Snowboarder die iSKI App herunterladen und sich für die iSKI Swiss Championship registrieren. Dabei gilt es, den Tag auf der Piste zu tracken, Pistenkilometer und Höhenmeter zu sammeln und dadurch verschiedene Auszeichnungen, sogenannte Pins, zu ergattern. Gewisse Pins werden gleich mit einem Sofortpreis von k kiosk belohnt. Zum Beispiel erhalten Schneesportler, die zwischen 11 und 14 Uhr 2000 Höhenmeter und mehr zurücklegen, den Pin «Keine Mittagspause powered by k kiosk» und damit einen Gutschein für ein Kägi Fret. Die Sofortpreise können direkt am nächsten k kiosk eingelöst werden. Jeden Monat werden zudem unter allen Ausgezeichneten eines SWISS-Pins attraktive Preise verlost, wie beispielsweise SWISS FLuggutscheine im Wert von CHF 300.- bis CHF 800.-. Da lohnt es sich auch, erst im Februar in die iSKI Swiss Championship einzusteigen und Pins zu sammeln.

Neben diesem Einzelwettkampf duellieren sich auch dieses Jahr wieder die Skiclubs in der k kiosk Challenge des Grand Prix Migros. Zwischen dem 15.12.2021 und dem 20.03.2022 können Skiclubs so viele Pistenkilometer, Höhenmeter und Pins wie möglich sammeln, um am Finalwochenende in Obersaxen als bester Skiclub der Saison ausgezeichnet zu werden. Einfach bei der Registrierung den Club auswählen und für diesen Kilometer und Pins einfahren.

Auch dieses Jahr sind also spannende Duelle unter den Skiclubs oder zwischen dir und deinen Freunden vorprogrammiert! Lade jetzt die iSKI App herunter, tracke deinen Tag auf der Piste und lass dich überraschen, welche Preise du ergattern kannst.