Mitglied werden
Live
Langlauf
09.30 h

Jetzt anmelden für die JUSKILA-Jubiläumsausgabe

Zurück

Jugendliche zwischen 13 und 14 Jahren (Jahrgang 2007 und 2008) haben die Chance, die 80. Ausgabe des JUSKILAs zu erleben. Die unvergessliche Schneesportwoche vom 2.-8. Januar 2022 an der Lenk im Simmental feiert diesen Winter ihr 80 Jahre Jubiläum. Die Anmeldefrist läuft noch bis am 24. Oktober 2021.

Seit 80 Jahren zelebriert das Jugendskilager einzigartiges Lagerleben, kantonsübergreifende Gemeinschaft und Schneesport gleichermassen. Die prestigeträchtige Woche zum Neujahrsstart ist das grösste J+S Schneesportlager der Schweiz. Ausgeloste Jugendliche geniessen eine unvergessliche Woche an der Lenk – für nur 120 Franken Lagerbeitrag. Dabei sind im Preis inbegriffen …

  • … Skiabo und eine Woche Schneesportunterricht
  • … An- und Rückreise, Verpflegung und Unterkunft für eine Woche an der Lenk
  • … Lagerleben à discrétion
  • … Geschenke und viele weitere unbezahlbare Erinnerungen für die Ewigkeit!

Noch bis am Sonntag, 24. Oktober 2021, können sich Jugendliche mit den Jahrgängen 2007 und 2008 anmelden. Anschliessend entscheidet anfangs November das Los, welche 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ins JUSKILA dürfen.

ZUR JUSKILA ANMELDUNG


Eine Schweizer Erfolgsgeschichte

Bereits seit 80 Jahren laden Swiss-Ski und seine Partner ausgeloste Jugendliche aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein an die Lenk im Simmental ein. Der Traditionsanlass JUSKILA feiert nur dank leidenschaftlicher Unterstützung ein solches Jubiläum:

  • 120 ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter
  • Hauptsponsor Migros und Swisscom
  • Co-Sponsoren Kessler, KUSPO und BDO
  • Partner Lenk-Simmental Tourismus, Bergbahnen Lenk und SBB
  • Stiftung für junge Auslandschweizer (SJAS)
  • Patinnen und Paten


Anzahl Teilnehmende reduziert: aus 600 mach 400

Gemäss den behördlichen Vorgaben und zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten wird deren Anzahl reduziert: Neu haben 400 Jugendliche die Chance, bei der Jubiläumsausgabe des JUSKILAs dabei zu sein. Diese werden von 120 anstelle von 150 Leiterinnen und Leitern betreut. Dank diesen Anpassungen werden die Beteiligten in sechs unabhängige Gruppen eingeteilt, welche sich weder im Schneesport noch in der Unterkunft, dem Essen oder dem Rahmenprogramm durchmischen. Dadurch wird von Seiten Swiss-Ski ein sicheres JUSKILA gewährleistet.

JUSKILA.CH

 

Was ist das JUSKILA? Dieser Imageclip gibt dir einen ersten Eindruck:

Links

JUSKILA auf Social Media:

Instagram

Facebook