Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Weltcup Adelboden: Start Ticketverkauf und verändertes Hospitality-Angebot

Zurück

Die Vorbereitungen für den Audi FIS Ski Weltcup Adelboden vom 11. und 12. Januar 2020 haben mit einer Neugestaltung des Auftritts begonnen. Der Ticket-Vorverkauf läuft seit Freitag, 4. Oktober 2019.

Der vielleicht anspruchsvollste Zielhang im Skizirkus diente als Inspiration für den neuen visuellen Auftritt der Ski-Weltcup Adelboden AG. Das neue Logo symbolisiert die extreme Steilheit des letzten Stücks der durchwegs schwierigen Rennpiste. Es versinnbildlicht die dramatischen Momente, wenn die Fahrer hart am Limit die letzten Tore des Rennens in Angriff nehmen. Mit der Marke «Chuenis» erhalten die Ski-Weltcuprennen ein eigenständiges Profil - und der Name Chuenisbärgli oder eben Chuenis wird gestärkt. 
 

Start Ticketvorverkauf 

Am Samstag, 11. Januar 2020, findet der spektakuläre Riesenslalom und am Sonntag, 12. Januar, der anspruchsvolle Slalom der Männer am legendären Chuenisbärgli statt. Der Vorverkauf für das Rennwochenende startete am 4. Oktober 2019 um 8 Uhr. Folgende Ticketkategorien sind bei den offiziellen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.weltcup-adelboden.ch erhältlich: 

  • «Tribüne» - geben Zutritt zu einer der grössten Tribünen im Ski-Weltcup-Tour. Sie ist das Herz des berühmten Hexenkessels. Diese Tickets sind für Samstag jeweils sehr schnell ausverkauft.
  • «Weltcup-Ticket» - mit Zugang zur Swisscom- und zur Ochsner-Zone resp. zum Zielgelände und zur Chälä.  
  • «OCHSNER SPORT Club-Zelt» und «OCHSNER SPORT Club-Zelt Premium» - diese beinhalten nebst einem Platz auf der Tribüne, Verpflegung und Getränke im beheizten OCHSNER SPORT Club-Zelt. 
  • Der «Family Day» vom Sonntag - das attraktive Angebot für Familien war in den letzten Jahren rasch ausgebucht. 
     

Chuenis-Lounge Upgrade für Hospitality-Gäste

Das Hospitality-Angebot bietet für alle Ansprüche und Budgets das richtige Ambiente für gemütliche und ungezwungene Treffen mit Kunden und Freunden. Zur Auswahl stehen das exquisite Schweizer-Stübli, das gediegene VIP-Zelt, das gemütliche OCHSNER SPORT Club-Zelt Premium und das bodenständige OCHSNER SPORT Club-Zelt. Neben den kulinarischen Genüssen beinhalten alle Angebote einen Tribünenplatz, einen Gratis-Parkplatz beim P + R in Reichenbach, den Extrabus für Hospitality-Gäste und Snacks und Getränke. 

Der Vorverkauf für die Hospitality-Angebote und die Member des Vereins Internationale Adelbodner Skitage hat schon begonnen und läuft sehr gut. Das VIP-Zelt und die Chuenis-Lounge sind am Samstag, 11. Januar 2020 bereits ausverkauft. 

Die Chuenis-Lounge, die ehemalige Sky-Lounge, kann neu von allen Hospitality Kunden als Upgrade gebucht werden. Hoch über der Tribüne gelegen, bietet sie lokale Köstlichkeiten und allerbeste Sicht auf den spektakulären Zielhang und den Hexenkessel. Noch hat es Plätze für den Sonntag.


«Chum cho hälfe»

Mittendrin und voll dabei … sind die zahlreichen Freiwilligen, ohne die das Skifest nicht möglich wäre. Viele kommen mit ihren Club- oder Vereinskollegen. Wer als Einzelperson Teil der grossen Helferfamillie werden möchte, kann sich direkt beim OK in Adelboden oder neu auch auf www.swissvolunteers.ch anmelden. Ob an der Kasse, in der Gastronomie oder gar auf der Piste – die Aufgaben sind spannend und vielfältig. Interessante Leute treffen, neue Kontakte knüpfen und zum Erfolg der Skirennen beitragen sind Teil dieses einmaligen Erlebnisses. Swiss Volunteers powered by gazenergie ist ein Verein, der Freiwillige und Veranstalter zusammenbringt.


Weitere Infos:

Website Weltcup Adelboden