Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Versöhnlicher Abschluss in Rogla – Rang 6 für Spörri/Casanova

Zurück

Xenia Spörri und Gian Casanova beendeten am Donnerstag mit Rang 6 im Team-Event die diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften im slowenischen Rogla.

Nach den zwei Top 13 Klassierungen in den Einzelrennen – Rang 9 für Xenia Spörri im PSL & Rang 13 für Gian Casanova im PGS – sicherte sich das Duo Spörri/Casanova am Donnerstag im Team-Event den guten 6. Schlussrang. Das zweite Schweizer Team, welches Leandro Canal und Ricarda Hauser bildeten, blieb in den Sechzehntelfinals hängen.

Das Rennen gewonnen hat das Team Russland 1 vor Russland 3 und Kanada 1.

Rangliste

Ähnliche News

  • 3.4.2019 | 16:42
    Rang 9 für Xenia Spörri im Parallel-Slalom
  • 2.4.2019 | 13:43
    Gian Casanova bester Schweizer in Rogla