Member Zone
Live
Ski Alpin

Sixtine Cousin zieht sich Knieverletzung zu

Zurück

Die Skicrosserin Sixtine Cousin zog sich am vergangenen Samstag, während der Qualifikation im Rahmen des Weltcups im französischen Val Thorens, eine Verletzung am rechten Knie zu.

Ein MRI vom Montagmorgen zeigte eine Ruptur des vorderen Kreuzbandes, eine Ruptur des Innenbandes sowie einen Meniskusriss. Cousin wird in den nächsten Tagen operiert.