Member Zone
Live
Ski Alpin

Sina Arnet springt in Hinzenbach in die Punkte

Zurück
Foto: Nordic Focus

Die Skispringerin Sina Arnet klassiert sich beim ersten Weltcup-Springen im österreichischen Hinzenbach in den Punkterängen. Auch Emely Torazza übersteht die Qualifikation.

Für Sina Arnet schaute am Freitag in Hinzenbach bereits ihr sechstes Resultat unter den besten 30 Weltcup-Athletinnen ihrer noch jungen Karriere heraus. Nachdem sie die Qualifikation im 23. Rang abgeschlossen hatte, klassierte sie sich im Wettkampf dann an 30. Position und sicherte sich Weltcup-Punkte.

Auch Emely Torazza hatte die Qualifikation überstanden. Sie beendete den Wettkampf auf dem 40. Platz.