Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Sebastian Stalder führt am IBU Junior Cup die Gesamtwertung an

Zurück

Mit insgesamt 3 Podestplätzen startet der 20-jährige Sebastian Stalder fulminant in den Biathlon-Winter der Junioren. Dank seinen Top-Ergebnissen am IBU Junior Cup auf der Lenzerheide und in Station Des Rousses liegt Stalder in der aktuellen Gesamtwertung knapp in der Führung.

Ein vielversprechender Auftakt gelang Stalder nach einem fehlerfreien Schiessen mit dem 2. Platz auf der Lenzerheide über 15km Einzel. Wenige Tage danach  konnte der Zücher seinen ersten Sieg im 10km Sprint im französischen Jura auf höchster Stufe der Kategorie Junioren feiern. Seine starke Form bestätige Stalder indem er am Freitag unter schwierigen Wetterverhältnissen in der Verfolgung den dritten Rang verbuchen konnte. 

Der Biathlon-Nachwuchs wird bereits Ende Januar 2019 an den Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften (YJWM) in Osrblie in der Slovakei wieder an den Start gehen. Anfang März folgend die offenen Junioreneuropameisterschaften im norwegischen Sjusjoen. 

IBU Junior Cup Gesamtwertung Männer

Ähnliche News

  • 20.12.2018 | 12:50
    Stalder siegt im französischen Jura
  • 17.12.2018 | 16:28
    Stalder Zweiter beim IBU Junior Cup auf der Lenzerheide