Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Letzte Tour-Etappe ohne Dario Cologna

Zurück

Dario Cologna hat sich dazu entschieden, aus gesundheitlichen Gründen auf die letzte Etappe der Tour de Ski hinauf zur Alpe Cermis zu verzichten. Den Titelverteidiger plagte am Samstag nach dem 15-km-Rennen ein starker Reizhusten.

"Es kommen noch ein paar Rennen in diesem Winter, und die grössten Ziele der Saison stehen erst noch bevor. Deshalb macht es sicherlich Sinn, das letzte Rennen der Tour de Ski auszulassen - auch wenn es mir schwer fällt", sagte Cologna am Sonntagmorgen in Predazzo.

"Wir sind negativ überrascht worden, dass der Husten seit dem zweiten Sprint-Rennen so stark ist. Während des Rennens behindert ihn der Reizhusten nicht, aber jeweils vor und nach einem Wettkampf", so Patrik Noack, der Teamarzt des Schweizer Langlauf-Teams. "Im Vordergrund stehen für Dario Cologna nun eine schnelle Erholung vor allem der Lunge sowie die Vorbereitung auf die WM in Seefeld."

Vor der letzten Tour-Etappe im Val di Fiemme lag der vierfache Olympiasieger Cologna in der Gesamtwertung auf Rang 12.