Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Delia Durrer entscheidet BRACK.CH FIS-Rennen in Veysonnaz für sich

Zurück
Das Podest: Delia Durrer gewinnt in Veysonnaz vor Delphine Darbellay und Lara Baumann.

Die Nidwaldnerin Delia Durrer hat den ersten von zwei Riesenslaloms in Veysonnaz für sich entscheiden können. Die 17-Jährige gewann das Rennen vor der Walliserin Delphine Darbellay und der Appenzellerin Lara Baumann.

Durrer hielt ihre Konkurrentinnen mit beachtlichem Vorsprung in Schach: Die Zweitplatzierte verlor bereits 0,56 Sekunden auf die Zeit der C-Kader-Athletin. Baumann schaffte es mit einem Rückstand von 1,06 Sekunden noch aufs Podest.

Für Durrer ist es der dritte Erfolg in einem BRACK.CH FIS-Rennen, der zweite innert zwei Wochen. Am 20. November hatte sie bereits den Riesenslalom in Arosa gewinnen können. Morgen Mittwoch bietet sich ihr die Chance, gleich noch einen Sieg draufzulegen: Auf dem Programm steht ein weiterer Riesenslalom.

Ähnliche News

  • 20.11.2019 | 17:48
    BRACK.CH FIS-Rennen: Durrer und Mettler siegreich