Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Das Off-Snow Training der Freeski-Profis in Tenero

Zurück
Bild: CST/Ralph Heksch

Für ein kurzes aber intensives Konditions- und Krafttraining weilten die Schweizer Freeski-Stars vom Montag, 5. August, bis Mittwoch, 7. August, im Nationalen Jugendsportzentrum Tenero CST.

Neben der Slopestyle-Olympiasiegerin Sarah Höfflin und der Olympia-Zweiten Mathilde Gremaud, feilten auch der Big-Air-Weltmeister Fabian Bösch, der dreifache Gesamtweltcupsieger Andri Ragettli sowie die weiteren Freeski-Teamkollegen Kai Mahler, Kim Gubser, Luca Schuler und Frederick Iliano an ihrer Fitness.

Die intensiven Trainingseinheiten stellte der Konditionstrainer Tobias Krähenbühl für die Freeskier zusammen. Mit dabei waren auch die Freeski-Coaches Gregory Tuscher und Dominik Furrer.

Mehr über das Nationale Jugendsportzentrum Tenero CST:

cstenero.ch

Links

Folge dem Swiss Freeski Team auf Instagram:

Hier entlang