Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

BRACK.CH Schweizermeisterschaften: Holdener verteidigt Titel im Slalom erfolgreich

Zurück

Die Kombinations-Weltmeisterin Wendy Holdener (Drusberg) verteidigte ihren nationalen Titel im Slalom bei den BRACK.CH Schweizermeisterschaften im Hoch-Ybrig erfolgreich. Die Schwyzer Lokalmatadorin setzte sich im letzten Rennen der diesjährigen Titelkämpfe vor Charlotte Chable (Villars-sur-Ollon) und Nicole Good (Sardona Pfäfers) durch.

Holdener, die bereits nach dem 1. Durchgang in Führung gelegen hatte, wurde ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht und distanzierte ihre Kontrahentinnen um 1,04 Sekunden und mehr. Tags zuvor hatte sich die Gesamtweltcup-Dritte bereits Silber im Riesenslalom umhängen lassen dürfen. Holdener hat mittlerweile zehn Schweizer Meistertitel errungen, deren fünf im Slalom.

Chable und Good machten im Finaldurchgang auf Kosten der Urnerin Aline Danitoh (Andermatt) noch je einen Rang gut.

U21-Titel an Good

Die bei der Elite drittplatzierte St. Gallerin Nicole Good durfte sich in der Kategorie U21 über Slalom-Gold freuen. Die Kombinations-Weltmeisterin bei den Juniorinnen behielt um 14 Hundertstelsekunden vor Aline Danioth die Oberhand. Bronze ging an die 17-jährige Engadinerin Selina Egloff (Lischana Scuol), die tags zuvor bei den Schweizer U21-Meisterschaften Silber im Riesenslalom gewonnen hatte.


Resultate BRACK.CH Schweizermeisterschaften:

Slalom Frauen Elite

Slalom Frauen U21

Ähnliche News

  • 23.3.2019 | 12:49
    BRACK.CH Schweizermeisterschaften: Camille Rast holt Gold im Riesenslalom