Member Zone
Live
Ski Alpin

Snowboardcross: Platz 10 zum Auftakt für Hediger/Koblet

Zurück

Kalle Koblet und Sophie Hediger belegten im Snowboardcross zum Weltcup-Auftakt im französischen Les Deux Alpes den 10. Rang.

Das Schweizer Duo schied im Mixed-Team-Wettkampf im Viertelfinal als Dritte in seinem Heat aus, obschon es zwischenzeitlich in Führung gelegen hatte. Den Sieg sicherte sich Grossbritannien (Huw Nightingale/Charlotte Bankes) vor Frankreich (Loan Bozzolo/Chloe Trespeuch) und den USA (Jake Vedder/Lindsey Jacobellis).

Am Sonntag steht für die Snowboardcrosserinnen und Snowboardcrosser in Les Deux Alpes der erste Einzel-Wettkampf der neuen Weltcup-Saison im Programm.