Franjo von Allmen
Club: Boltigen
Ski Alpin
Team
24.07.2001

Wettkämpfe
Saison 2023
0
1
0

Letzte Resultate

1.
Rang
29.01.2023
Abfahrt
European Cup
  Orcieres Merlette 1850
4.
Rang
13.01.2023
Abfahrt
European Cup
  Sella Nevea
5.
Rang
12.01.2023
Abfahrt
European Cup
  Sella Nevea
17.
Rang
07.01.2023
Super G
European Cup
  Wengen
39.
Rang
06.01.2023
Super G
European Cup
  Wengen
27.
Rang
22.12.2022
Abfahrt
European Cup
  St. Moritz
22.
Rang
20.12.2022
Abfahrt
European Cup
  St. Moritz
5.
Rang
07.12.2022
Super G
European Cup
  Santa Caterina
13.
Rang
06.12.2022
Super G
European Cup
  Santa Caterina
DNF2
27.03.2022
Slalom
National Championships
  St. Moritz
Weitere anzeigen
Resultat Datum Kategorie Ort Disziplin
01
29.01.2023European Cup  Orcieres Merlette 1850 Abfahrt
04
13.01.2023European Cup  Sella Nevea Abfahrt
05
12.01.2023European Cup  Sella Nevea Abfahrt
17
07.01.2023European Cup  Wengen Super G
39
06.01.2023European Cup  Wengen Super G
27
22.12.2022European Cup  St. Moritz Abfahrt
22
20.12.2022European Cup  St. Moritz Abfahrt
05
07.12.2022European Cup  Santa Caterina Super G
13
06.12.2022European Cup  Santa Caterina Super G
DNF2
27.03.2022National Championships  St. Moritz Slalom
Top-10-Quote
19/68

Sportinfo

FIS-Nummer512471
KaderB
Beigetreten in SaisonSaison 2021
TrainingsgruppeElite EC Speed

Ausrüster und Sponsoren

TrainingskleidungUnder Armour
Off Snow BekleidungNavyboot
UnterwäscheX-Bionic
On Snow BekleidungDescente
FootwearOn
Off Snow BekleidungOn
TrainingskleidungOn
Casual KleidungBayard Co Ltd
Sponsore-therm

Newsroom

Von Allmen und Kohler holen Doppelsieg in Europacup-Abfahrt
Grossartiger Tag für die Schweizer Speed-Gruppe bei der Europacup-Abfahrt in Orcières: Franjo von Allmen triumphiert in Frankreich vor Marco Kohler. Für den Sieger ist es der erste Podestplatz auf dieser Stufe überhaupt.
Beat Feuz und Ryan Regez sind Berner Sportler des Jahres
Der Regierungsrat des Kantons Bern würdigt die Leistungen seiner Athletinnen und Athleten jeweils im Herbst an den «Sports Awards Kanton Bern». In diesem Jahr teilen sich Beat Feuz und Ryan Regez den Sieg bei den Männern. Auch Nachwuchssportler Franjo von Allmen wurde geehrt.
Junioren-WM: Franjo von Allmen doppelt im Super-G mit Silber nach
Was für ein Erfolg für Franjo von Allmen: Rund 24 Stunden nach seinem ersten Silber-Streich bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Panorama doppelt der Berner Oberländer nach. Mit dem 2. Platz im Super-G holt er sich nach Edelmetall in der Abfahrt schon die zweite Medaille.
Franjo von Allmen kürt sich zum Vize-Junioren-Weltmeister in der Abfahrt
Im zweiten Rennen darf sich das Schweizer Team an den Junioren-Weltmeisterschaften über die erste Medaille freuen: Franjo von Allmen fährt in der Abfahrt die Silbermedaille heraus und kürt sich in Panorama zum Vize-Junioren-Weltmeister!
Franjo von Allmen überlegener Schweizer U21-Meister in der Kombination
Franjo von Allmen (Boltigen) errang am Mittwoch auf überlegene Weise den Schweizer U21-Meistertitel in der Kombination. Der 19-jährige Berner nahm der Konkurrenz in Zinal mehr als zwei Sekunden ab.