Das Trainerteam der Schweizer Langläuferinnen und Langläufer wird auf die kommende Saison hin umstrukturiert.
Medienmitteilung

Änderungen im Schweizer Langlauf-Trainerteam

Das Trainerteam der Schweizer Langläuferinnen und Langläufer wird auf die kommende Saison hin umstrukturiert. Karoline Bråten Guidon und Erik Bråten Guidon werden die Verantwortung für die Elitegruppen übernehmen.

Swiss-Ski hat sich dazu entschieden, die Zusammenarbeit mit Ivan Hudac und François Faivre nicht zu verlängern. Hudac und Faivre bildeten gemeinsam mit Karoline Bråten Guidon und Erik Bråten Guidon das vierköpfige Trainerteam der Schweizer Langläuferinnen und Langläufer.

«Swiss-Ski bedankt sich bei Ivan Hudac und François Faivre für ihr grosses Engagement für den Schweizer Langlaufsport. Mit ihnen durften wir uns in den vergangenen Jahren über zahlreiche Top-Ergebnisse freuen», so Lars Brönnimann, Disziplinenchef Langlauf bei Swiss-Ski. Hudac war seit 2014 bei Swiss-Ski tätig, Faivre kam 2020 hinzu. 

Karoline Bråten Guidon wird künftig die Verantwortung der Elitegruppe der Frauen übernehmen, Erik Bråten Guidon wird für die Elitegruppe der Männer zuständig sein. Das Duo wurde vor einem Jahr von Swiss-Ski verpflichtet und brachte gemäss Brönnimann viel Fachwissen und neue Energie ins Team. Die schweizerisch-norwegische Doppelbürgerin Karoline Bråten Guidon war davor Cheftrainerin beim norwegischen Skiclub Åsen sowie des Nationalteams in Liechtenstein gewesen und hatte in Norwegen einen Master in Sportwissenschaften absolviert. Erik Bråten Guidon war vor seinem Stellenantritt in der Schweiz als Cheftrainer beim kanadischen Langlauf-Nationalteam engagiert gewesen. Vergangene Saison verantwortete der Norweger bei Swiss-Ski die Continental-Cup-Gruppe der Männer und wird nun die Elitegruppe übernehmen. 

Unterstützt werden sollen Karoline Bråten Guidon und Erik Bråten Guidon ab der kommenden Saison durch zwei weitere Personen, über deren Engagement zu einem späteren Zeitpunkt informiert wird. 

 


Swiss-Ski

Véronique Ruppenthal
Kommunikationsverantwortliche Langlauf

veronique.ruppenthal@swiss-ski.ch


www.swiss-ski.ch 

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

Swiss-Ski, Home of Snowsports, Arastrasse 6, CH-3048 Worblaufen
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden