Nicole Good verletzt sich in Davos:
Medienmitteilung

Nicole Good stürzt an den Schweizer Meisterschaften

Nicole Good hat sich beim Super-G an den Schweizer Meisterschaften in Davos verletzt. Die Athletin, welche mit der Startnummer 10 ins Rennen stieg, stürzte nach wenigen Fahrsekunden und musste mit dem Helikopter abtransportiert werden.

Die ersten Untersuchungen im Spital in Chur haben eine Gehirnerschütterung sowie Frakturen und Schürfwunden im Gesichtsbereich ergeben. Die Frakturen sind stabil und müssen nicht operiert werden. 

“Nicole war noch an der Unfallstelle ansprechbar und die Untersuchungen haben jetzt gezeigt, dass sie sich zum Glück keine schwerere Hirnverletzung zugezogen hat”, so Walter O. Frey, Chefarzt von Swiss-Ski.

Die 26-jährige Athletin kann im Verlauf des Nachmittags vom Notfall direkt auf die Bettenstation verlegt werden.


Swiss-Ski

Zoé Chastan
Kommunikationsverantwortliche Ski Alpin

+41 79 565 34 00 | zoe.chastan@swiss-ski.ch

www.swiss-ski.ch

 
Main Partner
Premium Partner

Folgen Sie unseren Teams! Hier können Sie sich connecten:

Swiss-Ski, Home of Snowsports, Arastrasse 6, CH-3048 Worblaufen
Telefon: +41 (0)31 950 61 11,
Email: info@swiss-ski.ch
Ich möchte mich von diesem Verteiler abmelden