Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Audi

In der Wintersaison 1967/1968 legten die AMAG und der damalige Skiverband den Grundstein für das erste Sponsoringengagement des Skiverbandes, das bis heute anhält. Seit nun fast 50 Jahren, stellt die AMAG den Sportlern, Betreuern und Funktionären von Swiss-Ski als Sponsoringleistung über 7'000 Fahrzeuge der Marken Volkswagen und Audi zur Verfügung.

«Seit dem Anfang meiner Karriere bin ich mit Audi sicher durch den Winter gefahren – Danke!»
Lara Gut, Partnerschaft mit Audi seit 2010

Audi starker Partner im Wintersport

Audi ist bereits seit mehreren Jahrzehnten Partner des internationalen Wintersports. Neben der Rolle als Hauptsponsor und Namensgeber des Audi FIS Ski Weltcup sind die Vier Ringe beim Audi FIS Ski Cross Weltcup seit 2011 als Titelsponsor präsent. Audi war ebenfalls Presenting Sponsor der FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften, 2015 in Vail/Beaver Creek (USA) und begleitet auch wieder die Wettkämpfe 2017 in St. Moritz (Schweiz).

Audi ist Sponsor des Weltcups der Nordischen Kombination und seit der Saison 2014/2015 auch Partner des FIS Skilanglauf- und Skisprung-Weltcups. Eine junge Zielgruppe spricht Audi durch die Partnerschaft mit der Freeride World Tour an, die seit Beginn der 2013/2014er-Saison besteht.

Seit vielen Jahrzehnten unterstützt Audi (AMAG) national die Skiverbände Swiss-Ski und LSV und engagiert sich für die Nachwuchstouren Audi Snowboard Series und die Audi Skicross Tour.

 

Audi Übergabe an WM-Medaillengewinner

Zahlen + Fakten

  • 1945 gegründet
  • 5.600 Arbeitsplätze
  • Nr. 1 im Markt
  • Aktiengesellschaft in Privatbesitz
  • Umsatz (31.12.2016): 4,55 Mia. CHF

Kontakt

AMAG Automobil- und Motoren AG
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach-Bad

Webseite

Das könnte Sie auch interessieren

Audi Skicross Tour
Audi Shred Days
Audi Snowboard Series