Swiss-Ski
Snowboard

Gian Casanova bester Schweizer in Rogla

Zurück

Gian Casanova klassierte sich im Parallel-Riesenslalom der Snowboard Alpin Junioren-Weltmeisterschaften in Rogla (SLO) als bester Schweizer im 13. Schlussrang.

Der 19-jährige Snowboarder aus Walenstadt realisierte in seiner vierten Teilnahme seine bisher beste Rangierung im Parallel-Riesenslalom an Junioren-Weltmeisterschaften. Das Rennen gewonnen hat der Russe Dimitry Loginov. 

Im Rennen der Frauen klassierte sich als beste Schweizerin Ricarda Hauser im 20. Schlussrang. Am Mittwoch, 3. April, folgt mit dem Parallel-Slalom das zweite Rennen der Titelkämpfe in Rogla.

Rangliste