Swiss-Ski
Snowboard

David Hablützel stürzt in der Halfpipe

Zurück

Während sich Pat Burgener am Halfpipe-Event des prestigeträchtigen Burton US Open in Vail (USA) als Qualifikations-Dritter fürs Finale vom Samstag behaupten konnte, musste David Hablützel einen Sturz verkraften.

Hablützels Sturz passierte in der Qualifikation am Donnerstag. Erste Untersuchungen vor Ort haben ergeben, dass der 22-Jährige eine Kompressionsfraktur an drei Wirbeln erlitt. Zudem führte der Sturz zu einer leichten Hirnerschütterung sowie einem Bruch des Schlüsselbeins.

Für Hablützel bedeutet die Verletzung das vorzeitige Saisonende.