Gil Martin
Club: Weissenburg
Skicross
Team
05.09.1999
184 cm
84 kg

Letzte Resultate

32.
Rang
10.01.2021
Ski Cross
Europa Cup
  Reiteralm
19.
Rang
07.03.2020
Ski Cross
National Championships
  Crans Montana
7.
Rang
06.03.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Crans Montana
18.
Rang
21.02.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Reiteralm
7.
Rang
20.02.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Reiteralm
11.
Rang
16.02.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Grasgehren
21.
Rang
15.02.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Grasgehren
2.
Rang
25.01.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Villars
1.
Rang
24.01.2020
Ski Cross
Europa Cup
  Villars
7.
Rang
18.12.2019
Ski Cross
Europa Cup
  Val Thorens
Weitere anzeigen
Resultat Datum Kategorie Ort Disziplin
32
10.01.2021Europa Cup  Reiteralm Ski Cross
19
07.03.2020National Championships  Crans Montana Ski Cross
07
06.03.2020Europa Cup  Crans Montana Ski Cross
18
21.02.2020Europa Cup  Reiteralm Ski Cross
07
20.02.2020Europa Cup  Reiteralm Ski Cross
11
16.02.2020Europa Cup  Grasgehren Ski Cross
21
15.02.2020Europa Cup  Grasgehren Ski Cross
02
25.01.2020Europa Cup  Villars Ski Cross
01
24.01.2020Europa Cup  Villars Ski Cross
07
18.12.2019Europa Cup  Val Thorens Ski Cross
Top-10-Quote
13/46

Sportinfo

FIS-Nummer2533195
KaderB
Beigetreten in SaisonSaison 2018
TrainingsgruppeSkicross

Ausrüster und Sponsoren

Ski/BoardStöckli

Favoriten

Val Thorens
Pizza
Fanta
Fast & Furious

Connect

Newsroom

Willkommen zum Skicross-Heimweltcup in Arosa
Bereits zum vierten Mal findet am Dienstag, 17. Dezember 2019, ein Skicross Nachtrennen auf der Kulmwiese in Arosa statt. Am Montag steht das offizielle Training an, bevor am Dienstagnachmittag ab 17.00 Uhr die Ausscheidungsläufe und am Abend zur besten Zeit um 20.15 Uhr die besten Skicrosser der Welt um den prestigeträchtigen Sieg in Arosa kämpfen.
Als Weltnummer 1 in den Winter 2019/20 starten
Mit der Sicherheit von 18 Weltcup-Podestplätzen, dem Gesamtweltcup-Sieg und der WM-Medaille durch Fanny Smith sowie dem Gewinn der Nationenwertung startet das Schweizer Skicross-Team unter der Leitung von Cheftrainer Ralph Pfäffli in den Winter 2019/20. Der Weltcup-Auftakt findet vom 5.-7. Dezember in Val Thorens (FRA) statt.
Zu Besuch bei Schöffel Schweiz AG
Seit rund einem Jahr ist das Outdoor-Unternehmen Schöffel offizieller Ausrüster der Swiss-Ski Teams Skicross, Aerials und Moguls. Um hinter die Kulissen blicken zu können, lud Schöffel die Teams exklusiv zu einem Tag der offenen Tür bei ihnen in Teufen AR ein.
Talina Gantenbein ist Junioren Vize-Weltmeisterin
Die 20-jährige Engadinerin Talina Gantenbein sicherte sich am Donnerstag auf der Reiteralm (AUT) an den Skicross Junioren-Weltmeisterschaften die Silbermedaille. Sixtine Cousin und Martin Gil klassierten sich im 5. Rang.
Sonja Kohler und Martin Gil reüssieren an den U21-Schweizermeisterschaften
Einen Tag nach der Elite kämpften in Hoch-Ybrig die U21 Juniorinnen und Junioren um den Schweizermeistertitel. Die Rennen, welche im Rahmen der Audi Skicross Tour ausgetragen wurden, boten viel Action und Spektakel. Sonja Kohler und Martin Gil kürten sich zu den neuen U21 Schweizermeistern.
Erster Europacup-Sieg für Gil Martin
Am Freitag reüssierte der 19-jährige Gil Martin erstmals bei einem Europacup-Rennen. Im französischen Val Thorens gewann Martin vor dem Japaner Ryo Sugai und dem Deutschen Ferdinand Dorsch.