Newsroom

Erweiterte Filter
Ihr Ergebnis
Michelle Gisin leidet am Pfeifferschen Drüsenfieber
Bei Michelle Gisin wurde das Pfeiffersche Drüsenfieber diagnostiziert. Die Krankheit machte sich anfangs Monat bemerkbar.
Semyel Bissig verletzt sich am Knie
Semyel Bissig hat sich am Mittwochvormittag beim Training auf dem Gletscher in Saas Fee am Knie verletzt.
«Summer Nordic Roadshow» lanciert
Zwischen Juli und September präsentiert Swiss-Ski erstmals die «Summer Nordic Roadshow». Dabei erhalten sowohl Clubs als auch Privatpersonen die Möglichkeit, die Sportarten Biathlon, Langlauf und Skisprung auf spielerische Weise zu entdecken und zu vertiefen. Letztes Wochenende wurde die Summer Nordic Roadshow erfolgreich in Brig lanciert.
Die Schneesport-Welt trauert: Gian Franco Kasper gestorben
Der ehemalige FIS-Präsident Gian Franco Kasper ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Swiss-Ski trauert um den Verlust des angesehenen Schweizer Funktionärs.
Rücktritt von Luana Flütsch
Luana Flütsch hat sich dazu entschieden, den Skirennsport zu verlassen. Die Athletin aus St. Antönien tritt per sofort zurück.
Winter-Militärweltspiele 2025 in der Schweiz
Die Winter-Militärweltspiele 2025 werden vom Conseil International du Sport Militaire (CISM) für die Zeit vom 23. bis 30. März in die Zentralschweiz und ins Goms vergeben.
Sieger Clubtourenwettbewerb gekürt
Unter Einhaltung der behördlichen Vorgaben, konnte der Clubtouren-Wettbewerb während des gesamten Winters durchgeführt werden. Entsprechend rege wurde er von den Tourenclubs genutzt. Dies sind die Kategoriensieger der Saison 2020/21.
«Wir müssen das Herzblut und die Leidenschaft nutzen»
Die ehemalige Alpin-Athletin Tamara Wolf wurde anlässlich der 117. Delegiertenversammlung von Swiss-Ski ins Präsidium des Verbandes gewählt. Im Interview spricht die 35-jährige Engadinerin, die 2003 Junioren-Weltmeisterin in der Abfahrt geworden ist, unter anderem über ihre Visionen für den Schweizer Schneesport und ihre Verbundenheit zu den verschiedenen Sportarten von Swiss-Ski.
Runde zwei in Herisau
Am Sonntag begrüsste Herisau die SwissPass Smile Challenge zum zweiten Event der Saison 2021. Die rund 300 Kinder meisterten die Aufgaben bei Traumwetter mit Bravour.