Delia Durrer
Club: Beckenried-Klewenalp
Ski Alpin
Team
14.11.2002

Letzte Resultate

30.
Rang
29.11.2021
Riesenslalom
European Cup
  Mayrhofen
42.
Rang
13.11.2021
Parallel
FIS World Cup
  Lech / Zuers
9.
Rang
29.03.2021
Riesenslalom
National Championships
  Anniviers / St- Luc
1.
Rang
26.03.2021
Super G
National Championships
  Anniviers / Zinal
1.
Rang
25.03.2021
Abfahrt
National Championships
  Anniviers / Zinal
1.
Rang
24.03.2021
Alpine Kombination
National Championships
  Anniviers / Zinal
39.
Rang
20.03.2021
Riesenslalom
European Cup
  Reiteralm
DSQ1
09.03.2021
Riesenslalom
FIS Junior World Ski Championships
  Bansko
5.
Rang
08.03.2021
Super G
FIS Junior World Ski Championships
  Bansko
12.
Rang
03.03.2021
Super G
European Cup
  Val di Fassa
Weitere anzeigen
Resultat Datum Kategorie Ort Disziplin
30
29.11.2021European Cup  Mayrhofen Riesenslalom
42
13.11.2021FIS World Cup  Lech / Zuers Parallel
09
29.03.2021National Championships  Anniviers / St- Luc Riesenslalom
01
26.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Super G
01
25.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Abfahrt
01
24.03.2021National Championships  Anniviers / Zinal Alpine Kombination
39
20.03.2021European Cup  Reiteralm Riesenslalom
DSQ1
09.03.2021FIS Junior World Ski Championships  Bansko Riesenslalom
05
08.03.2021FIS Junior World Ski Championships  Bansko Super G
12
03.03.2021European Cup  Val di Fassa Super G
Top-10-Quote
16/46

Sportinfo

FIS-Nummer516705
KaderB
Beigetreten in SaisonSaison 2020
TrainingsgruppeElite Nachwuchs

Ausrüster und Sponsoren

Ski/BoardHead
SchuheHead
BindungHead
BrilleHead
HelmHead
StöckeLeki
On Snow BekleidungDescente
Protektoren (Rücken)Ortema
Protektoren (sonstige)Leki
Under Armour
Off Snow BekleidungNavyboot
X-Bionic
SponsorElectrolux

Newsroom

BRACK.CH FIS-Rennen: Siege für Wild und Janutin
Simone Wild gewann den zweiten BRACK.CH FIS-Riesenslalom auf dem Hoch-Ybrig.
BRACK.CH FIS-Rennen: Durrer auch im Hoch-Ybrig siegreich
Delia Durrer eilt weiterhin von Sieg zu Sieg. Die 18-jährige Nidwaldnerin gewann am Dienstag auch den BRACK.CH FIS-Riesenslalom im Hoch-Ybrig.
Drittes Gold für Delia Durrer an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften
Delia Durrer ist an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften im Val d'Anniviers nicht zu stoppen. Die 18-jährige Nidwaldnerin behielt auch im Super-G die Oberhand und gewann so ihre bereits dritte Goldmedaille.
Delia Durrer doppelt nach: Auch Gold in der Abfahrt
Delia Durrer gewann an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften in Zinal nach der Kombination auch die Abfahrt der Frauen.
Delia Durrer ist Schweizer Kombi-Meisterin
Delia Durrer errang an den BRACK.CH Schweizer Meisterschaften in Zinal die Goldmedaille in der Kombination. Die Nidwaldnerin setzte sich knapp vor Rahel Kopp und Janine Schmitt durch.
Durrer und Bösch Nachwuchs-Meisterinnen im Riesenslalom
Delia Durrer sicherte sich in der Lenk den Schweizer U21-Meistertitel im Riesenslalom, derweil mit Alessia Bösch eine andere Zentralschweizerin U18-Meisterin wurde.
Aufgebot für den Heimweltcup in St. Moritz
Diese Woche ist es soweit: Die ersten Heimrennen des Weltcup-Winters 2020/21 stehen an - mit zehn Swiss-Ski Athletinnen am Start.
BRACK.CH Swiss Cup: Durrer siegt in Davos
Delia Durrer (Beckenried-Klewenalp) feierte beim BRACK.CH Swiss Cup in Davos ihren ersten Saisonsieg.
Ein etwas anderer Kondi-Kurs
Während viele hierzulande die letzten Hitzetage dieses Sommers beim Entspannen an einem See oder in den Bergen genossen, nahmen die Alpin-Athletinnen des C-Kaders von Swiss-Ski das sogenannte «Überlebens-Camp» im Berner Oberland in Angriff. Ein Kondi-Kurs der etwas anderen Art.
Delia Durrer und Franjo von Allmen entscheiden BRACK.CH Swiss Cup für sich
Aufgrund der aktuellen Lage stehen Delia Durrer und Franjo von Allmen frühzeitig als Gesamtsieger des BRACK.CH Swiss Cups fest. Die Nidwaldnerin und der Berner Oberländer konnten die Konkurrenz deutlich in Schach halten.