Swiss-Ski
Nordische Kombination

Helvetia Nordic Trophy neu in Hinterzarten

Zurück

Während die Alpin in gewissen Orten im Schneeversinken, zeigte sich das Wetter im Zürcher Oberland von seiner regnerischen Seite. Die geplante Helvetia Nordic Trophy für die Skispringer und Kombinierer vom kommenden Wochenenden kann somit nicht in Gibswil durchgeführt werden. Der Event findet neu in Hinterzarten statt.

Die Schanzenanlage steht den Organisatoren und Athleten am Freitagabend und Samstag den ganzen Tag zur Verfügung. Daher wird ein kompakter Wettkampftag am Samstag, 27. Januar durchgeführt – und nicht wie geplant zwei Wettkampftage.

Kommenden Mittwoch und Donnerstag werden die Anläufe der K30 und K70 Meter Anlage mit Schnee belegt. Ein herzliches Dankeschön gilt bereits jetzt den Skiclubs Hinterzarten und Am Bachtel für das Engagement und Entgegenkommen. Dank dieser Hilfsbereitschaft kann für den Skisprung Nachwuchs einen würdigen Wettkampf im Schwarzwald auf die Beine gestellt werden.

Zum Programm