Swiss-Ski
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross
Sportarten
Ski Alpin
Langlauf
Snowboard
Nordische Kombination
Skispringen
Biathlon
Moguls
Telemark
Aerials
Freeski
Skicross

Swiss-Ski Summer Challenge: Gelungener Auftakt in Herisau

Zurück
Fotos: Erich Brassel

Am Sonntag, 17. Juni 2018 wurde der Eventsommer im Rahmen der Swiss-Ski Summer Challenge in Herisau eröffnet. Mit 360 Teilnehmenden konnte der Veranstalter aus der Ostschweiz gleich einen neuen Rekord feiern. Vor Ort waren auch Olympiamedaillengewinner Marc Bischofberger, Skirennfahrer Ralph Weber sowie Bobsportler Beat Hefti.

Auf der Sportanlage Ebnet trafen sich bei angenehmen Temperaturen die 5er Teams zur ersten von sieben Austragungen der Swiss-Ski Summer Challenge. Die Eventserie als Nachfolger der letztjährigen Summer Trophy ist ein Mix aus Sommertraining, Bewegung, Kameradschaft und Spass. An verschiedenen Posten müssen sich die Kinder unter anderem im Büchsenwerfen bewähren, eine BMX-Tour fahren und einen Freestyle-Hindernisparcours à la Ragettli absolvieren.

Mitten im Getümmel befanden sich auch bekannte Gesichter. Skicrosser und Olympia-Silbermedaillengewinner Marc Bischofberger und Skirennfahrer Ralph Weber gaben geduldig Autogramme, posierten mit ihren kleinen Fans für Selfies und packten beim Posten «Bobanschieben» mit Beat Hefti sogar selber mit an.

Erstmals wurden acht Off Snow Bags im Wert von 1 000 Franken verlost. Diese beinhalten Springseile, Bälle, Slackline, Frisbee, Skateboard, Markierungshütchen, Gummitwist und vieles mehr.

Nächster Halt der Swiss-Ski Summer Challenge ist am 24. Juni 2018 in Bellinzona.

Infos und Anmeldung

Ähnliche News

  • 18.6.2018 | 16:04
    Swiss-Ski Summer Challenge – der Sommeranlass für Sportbegeisterte
Zurück